Warenkorb

Februar /Calendar Girl Bd.2

(ungekürzte Lesung)

Calendar Girl Band 2

Mr Februar ist Franzose. Was Mia von ihm über die Liebe lernt, wird sie nie vergessen. Mias Mission, eine Million Dollar für die Rettung ihres Vaters aufzutreiben, geht weiter. Den Februar verbringt sie im Atelier des weltbekannten Künstlers Alec Dubois. Er braucht sie als Muse für seine neue Fotoserie und zahlt bereitwillig 100.000 Dollar dafür, dass Mia ihm einen Monat lang Modell steht. Und er ist so unfassbar attraktiv, dass Mias Grundsatz, nicht mit den Kunden ins Bett zu gehen, erneut ins Wanken gerät. Doch Alec hat auch die Gabe, Mias verletzliche Seite zu sehen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Februar /Calendar Girl Bd.2

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Februar /Calendar Girl Bd.2

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Februar - Calendar Girl 2 (Ungekürzt)
    1. Februar - Calendar Girl 2 (Ungekürzt)
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Dagmar Bittner
Erscheinungsdatum 27.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9788711648339
Verlag SAGA Egmont
Spieldauer 241 Minuten
Format & Qualität MP3, 241 Minuten, 153.07 MB
Verkaufsrang 1425
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Calendar Girl

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Leider wird es im Band zwei nicht spannender. Dennoch eine leichte Story ohne jeglichen Anspruch.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
2
1
0
0

Nummer Zwei
von Monice am 18.06.2018

“Calendar Girl Februar“ von Audrey Carlan, ist ein sehr Amüsantes und wieder ein sexy Hörbuch. Die Autorin nimmt den Hörer mit auf eine Reise nach Vegas und Seattle. Die Sprecherin bringt viel Emotion in die Geschichte. Es macht Spaß das Hörbuch zu hören. Die Geschichte an sich ist ehr einfach gehalten, ohne viel spezielles ... “Calendar Girl Februar“ von Audrey Carlan, ist ein sehr Amüsantes und wieder ein sexy Hörbuch. Die Autorin nimmt den Hörer mit auf eine Reise nach Vegas und Seattle. Die Sprecherin bringt viel Emotion in die Geschichte. Es macht Spaß das Hörbuch zu hören. Die Geschichte an sich ist ehr einfach gehalten, ohne viel spezielles oder überraschendes. Fast etwas zu einfach. Aber für zwischen durch genau richtig. Zum Inhalt: Mia bekommt ihren zweiten Auftrag und reist nach Seattle. Dort trifft sie auf den sehr speziellen Künstler Alac. Schon nach wenig gemeinsamer Zeit kommen sie sich näher und es verspricht ein spannender Februar zu werden.

Das Leben einer Muse
von Hortensia13 am 26.09.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Mias Mission, eine Million Dollar für die Rettung ihres Vaters aufzutreiben, geht weiter. In ihrem zweiten Monat als Escortgirl trifft sie auf einen französischen Künstler, der sie als Muse auserkoren hat. Mia verfällt auch Mr. Februar, seiner Extrovertiertheit und seiner Kunst. Im Vergleich zum Vormonat geht es in diesem Monat... Mias Mission, eine Million Dollar für die Rettung ihres Vaters aufzutreiben, geht weiter. In ihrem zweiten Monat als Escortgirl trifft sie auf einen französischen Künstler, der sie als Muse auserkoren hat. Mia verfällt auch Mr. Februar, seiner Extrovertiertheit und seiner Kunst. Im Vergleich zum Vormonat geht es in diesem Monat sexuell unverblümter zur Sache. Gut fand ich, dass es mit Mias Geschichte ohne grosse Wiederholungen weitergeht, so kommt keine Langeweile oder überflüssige Längen auf. Ich hoffe nur, dass sich das Muster (extrem gut aussehender Singleman macht Mia schwach) nicht nochmal elf Mal wiederholen wird.