Meine Filiale

Fuerteventura

Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen. 30 Touren. Mit GPS-Tracks

Rolf Goetz

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,90 €

Accordion öffnen

eBook

ab 4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Im Kanarischen Archipel ist Fuerteventura die Bade- und Surfinsel schlechthin. Keine andere der Nachbarinseln kann es in punkto Strände mit ihr aufnehmen. Abseits der Küste ist das Hinterland fast menschenleer – das wissen vor allem Naturfreunde und Wanderer zu schätzen. Und das Schöne ist, dass Bade- und Wanderferien ideal miteinander verknüpft werden können. Der Rother Wanderführer »Fuerteventura« stellt 30 schöne Küsten- und Bergwanderungen vor.
Bizarre Steilküsten, weitläufige Strände und Dünenlandschaften – mit Blick auf das blau glitzernde Meer lassen sich stundenlange Exkursionen unternehmen. Das ursprüngliche Hinterland hält mit grünen Palmenoasen, Kapellen und Windmühlen lohnende Ziele bereit. Und natürlich gibt es auch etliche Panoramagipfel zu erklimmen, etwa den von den Ureinwohnern als heilig verehrten Montaña Tindaya oder den Vulkankrater Calderón Hondo im ausgebrannten Lavafeld von Lajares.
Jede Tour wird einer übersichtlichen Kurzinfo mit allen wichtigen Angaben, einer detaillierten Karte, einem aussagekräftigen Höhenprofil und einer präzisen Wegbeschreibungen vorgestellt. Auch schöne Badeplätze, Einkehrmöglichkeiten und Wegvarianten werden verraten. Zu allen Touren stehen außerdem GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 126
Erscheinungsdatum 10.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7633-4303-4
Reihe Rother Wanderführer
Verlag Rother Bergverlag
Maße (L/B/H) 16,5/11,8/1 cm
Gewicht 154 g
Auflage 6. akt. Auflage
Verkaufsrang 94597

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Fuerteventura im Herbst
von einer Kundin/einem Kunden aus Worblaufen am 25.10.2011

Habe noch nie im November, also so spät im Herbst Ferien gemacht. Wen also die Badeferien zu kurz kommen, werden wir mit Wanderungen diese wunderbare Insel geniessen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1