Meine Filiale

Mein erstes Solo!

24 leichte Schlagzeug-Solostücke, geeignet für das Vorspiel an der Musikschule

Martin Sachs

Buch (Geheftet)
Buch (Geheftet)
19,80
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Martin Sachs, Mein erstes Solo (Band 3) ISBN 978-3-89775-164-4
Das Vorspiel an der Musikschule naht und im Lehrbuch stehen nur eintaktige Patterns? Dieses Buch bietet einen Ausweg aus der Misere. Es enthält 24 Stücke zum Vorspielen, geeignet für den Schlagzeugschüler ab 5 Jahren. Mit überschaubaren Anforderungen und übersichtlich geschriebenen Noten gelingt auch dem Anfänger sein erstes Vorspiel. Dadurch motiviert, können auch die Anforderungen wachsen. Benötigt wird ein Standard-Drumset (Bassdrum, Snaredrum, 3 Toms, Hihat, Crash, Ride). Das Hihat bleibt zur Spielerleichterung geschlossen. Öffnungen können aber bei Bedarf durch Umkringeln einzelner Hihat-Noten hinzugefügt werden. Handsätze sind nur als Vorschläge anzusehen und für Rechtshänder.

Martin Sachs wurde 1963 in Frankenberg/Eder geboren. Nach dem Abitur in Grünberg/Oberhessen studierte er an der Musikhochschule Frankfurt/Main Orchesterschlagzeug und absolvierte daran anschließend ein Aufbaustudium für Jazz-
und Popularmusik. Seither spielt er im Raum Frankfurt in verschiedenen Orchestern und Ensembles und unterrichtet Schlagzeug an den Musikschulen Bad Soden und Oberursel.

Produktdetails

Einband Geheftet
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 5 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 11.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89775-164-4
Verlag Leu-Vlg Wolfgang Leupelt
Maße (L/B/H) 29,8/21,2/1 cm
Gewicht 168 g
Auflage 2016

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Das Vorspiel an der Musikschule naht und im Lehrbuch stehen nur eintaktige Patterns? Dieses Buch bietet einen Ausweg aus der Misere. Es enthält 24 Stücke zum Vorspielen, geeignet für den Schlagzeugschüler ab 5 Jahren. Mit überschaubaren Anforderungen und übersichtlich geschriebenen Noten gelingt auch dem Anfänger sein erstes Vorspiel. Dadurch motiviert, können auch die Anforderungen wachsen.

    Praktische Hinweise: Benötigt wird ein Standard-Drumset (Bassdrum, Snaredrum, 3 Toms, Hihat,Crash, Ride). Das Hihat bleibt zur Spielerleichterung geschlossen. Öffnungen können aber bei Bedarf durch Umkringeln einzelner Hihat-Noten hinzugefügt werden. Eintragungen zum Handsatz sind nur als Vorschläge anzusehen und für Rechtshänder. Dynamische Zeichen wurden nicht verwendet, können aber nach eigenem Ermessen hinzugefügt werden. Die Tempi können frei gewählt werden. Durch Steigerung des Tempos in Richtung Alla breve sind einige Stücke auch für ältere oder fortgeschrittenere Schüler geeignet. In diesem Fall kann die Spielzeit durch Wiederholen einzelner Teile oder des gesamten Stückes verlängert werden. Die Stücke ab Seite 42 sollen als Einstieg in die Improvisation dienen.
    Martin Sachs
    Frankfurt, im Dezember 2015
  • Seite 3 .................... Vorwort
    Seite 4 .................... Inhalt
    Seite 5 .................... Notenerklärung
    Seite 6 .................... Übungstipp
    Seite 7 .................... Das Zitat
    Seite 8 .................... Das hat Hand und Fuß
    Seite 9 .................... Lied der Tomtoms
    Seite 10 ............…... Doppelt gemoppelt
    Seite 11 ............…... Mut zur Lücke
    Seite 12 ............…... Familientreffen 1
    Seite 13 ............….. .Familientreffen 2
    Seite 14 ............…... Familientreffen 3
    Seite 15 ............…... Basic-Rock 1
    Seite 16 ................. .Basic-Rock 2
    Seite 17 ................. .Basic-Rock 3
    Seite 18 ................. .Häuptling krumme Feder
    Seite 20 ...............…. Polter-Polka
    Seite 22 ............…... Dampfwalze®
    Seite 24 ............…... 3+3+2=8
    Seite 26 ............…... Regenwurm-Reggae
    Seite 28 ............…... Schluckauf-Calypso
    Seite 30 ............…... Paradiddle-Party
    Seite 32 ............…... Darf's ein Viertel weniger sein?
    Seite 34 ............…... Let's go!
    Seite 36 ............…... Aber dalli, dalli
    Seite 38 ............…... Disco-Fever
    Seite 40 ............…... Rechts vor links
    Seite 42 ............…... Wer die Wahl hat, hat die Qual
    Seite 43 ............…... Dein Solo 1-3
    Seite 46 ............…... Die letzte Seite