Meine Filiale

400 Fragen für systemische Therapie und Beratung

Von Auftragsklärung bis Möglichkeitskonstruktion. 90 Fragekarten mit Anleitung. Mit 20-seitigem Booklet

Roman Hoch

Buch (Box)
Buch (Box)
34,95
34,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook (PDF)

33,99 €

Accordion öffnen
  • 400 Fragen für systemische Therapie und Beratung

    PDF (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    33,99 €

    PDF (Beltz)

Box

34,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wer fragt, der führt – dies gilt besonders im Beratungsprozess: Das systemische Interview stellt eine Kernkompetenz des systemischen Ansatzes dar. Die meisten Methoden und Prozesse in der systemischen Beratung und Therapie werden von dieser Art zu fragen flankiert.

Systemische Fragen sind eine Technik, die helfen soll, Informationen über ein System zu gewinnen (d.h. eine Familie, ein Team, ein Paar, einen Menschen und sein Umfeld). Das Kartenset bietet auf 90 Karten eine Vielzahl von Fragen, die sich in einer Systemischen Beratung oder einem Systemischen Interview anbieten können.
Der Vorgehensweise im Systemischen Interview entsprechend sind die Karten drei Bereichen zugeordnet:
(1) Auftragsklärung
(2) Fragen zur Erfassung der Wirklichkeitskonstruktion von Klienten
(3) Fragen zur Erfassung der Möglichkeitskonstruktionen von Klienten

Das Set eignet sich sowohl in der Ausbildung zum Systemischen Berater oder Therapeuten zum Lernen dieser grundlegenden Technik als auch später in der Praxis, um das eigenen Vorgehen durch den Fragenpool zu erweitern bzw. flexibler zu gestalten.

»Hervorragend geeignet für alle, die ihre kollegiale Beratung sowie ihre systemische Fragekompetenz im Coaching verbessern wollen.« Hubert Kuhn, Training aktuell, 5/2018

»[E]ine kompakte Zusammenstellung von 400 schön formulierten und differenzierten Fragen auf 90 Fragekarten für alle Phasen in Therapie und Beratung [...] Für erfahrene Praktiker empfohlen, um Prozesse zu strukturieren, 'eingefahrene' Vorgehensweisen zu ergänzen oder zu optimieren, oder einfach mal gedanklich zurückzugehen« Michael Schloetmann, Kontext, 1/2018

»Hervorragendes Arbeitsmaterial« Michael Lehmann-Pape, info-sozial.de, 20.2.2017

»[…] systematisch und praxisnah. Sehr empfehlenswert!« Elisabeth Vanderheiden, socialnet.de, 28.8.2017

Roman Hoch, Dipl.-Soz.päd., Traumazentrierter Fachberater (DEGPT), arbeitet als Systemischer Berater & Therapeut (DGSF) in freier Praxis und als Dozent im Systemischen Zentrum (WISPO AG),Hamburg.

Produktdetails

Einband Box
Seitenzahl 90
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-621-28438-7
Reihe Beltz Therapiekarten
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 15,9/11,1/3,7 cm
Gewicht 534 g
Verkaufsrang 33878

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0