Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Blinder Hass

(1)
In Hannover stellt eine mysteriöse Mordserie die Kommissare des K9 vor ein Rätsel. Der Täter mordet wahllos und äußerst brutal. Die Polizei ermittelt auf Hochtouren und zieht einen namhaften Profiler zu Rate, doch erst ein Hinweis auf die Vergangenheit des Täters bringt die Kripo auf die richtige Spur, die sie zunächst nach Frankfurt führt. Dabei spannt der Täter sein Netz in Hannover um ein ganz bestimmtes Opfer ....
Portrait
Ulrike Puderbach wurde 1972 in Wuppertal geboren. Nach dem Abitur in Rheinland-Pfalz und einer technischen Ausbildung studierte sie Sprachpädagogik an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. Ihre Leidenschaft war von jeher das Schreiben und nach der Veröffentlichung eines Lehrwerks für technisches Englisch war "Eiskalte Erinnerung" ihr erster Roman. Inzwischen sind mit "Blinder Hass", "Abpfiff" und "Bittere Vergeltung" drei weitere Kriminalromane und das Kinderbuch "Der Schängel-Schatz" dazu gekommen. Heute lebt sie mit ihrem Sohn in einem kleinen Ort im Westerwald zwischen Köln und Koblenz und arbeitet hauptberuflich als Technische Redakteurin. In ihrer Freizeit treibt sie Sport, liest bevorzugt Krimis und historische Romane, fotografiert und schreibt für die Lokalpresse.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Altersempfehlung 18 - 99
Erscheinungsdatum 14.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783741831669
Verlag Epubli
Dateigröße 257 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Leider schon wieder zu Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Taufkirchen am 08.04.2017

Der zweite Band um Robert Kunz und Marina Thomas, das sympathische Ermittler-Duo in Hannover, ließ mich mehr als einmal die Luft anhalten -- und mit "nur noch diesen einen Absatz" war das Buch leider schon wieder viel zu schnell zu Ende. Schön ist, dass man am Ende nicht so ganz... Der zweite Band um Robert Kunz und Marina Thomas, das sympathische Ermittler-Duo in Hannover, ließ mich mehr als einmal die Luft anhalten -- und mit "nur noch diesen einen Absatz" war das Buch leider schon wieder viel zu schnell zu Ende. Schön ist, dass man am Ende nicht so ganz im Regen stehen gelassen wird, sondern der Epilog kurz und bündig die Fragen beantwortet, die einen am Ende der Lektüre nicht mehr loslassen wollen.