Katzenauge

Roman

(1)
»Katzenauge«, einer der erfolgreichsten Romane von Margaret Atwood, erzählt von der schillernden Gefühlswelt kleiner Mädchen. Die erwachsene Elaine erinnert sich an ihre Freundschaft mit Cordelia, die, grausam und schlagfertig, der Quälgeist ihrer jungen Jahre war. Ein großer Roman über die Kindheit und die von Hassliebe geprägte Beziehung zweier Frauen.
Portrait
Margaret Atwood, geboren 1939 in Ottawa, gehört zu den bedeutendsten Erzählerinnen unserer Zeit. Ihr »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation. Bis heute stellt sie immer wieder ihr waches politisches Gespür unter Beweis, ihre Hellhörigkeit für gefährliche Entwicklungen und Strömungen. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem renommierten Man Booker Prize, dem Nelly-Sachs-Preis, dem Pen-Pinter-Preis und dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Margaret Atwood lebt in Toronto.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 03.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-31117-5
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,8/12,1/3,5 cm
Gewicht 354 g
Originaltitel Cat's Eye
Übersetzer Charlotte Frank
Verkaufsrang 31.814
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Katzenauge

Katzenauge

von Margaret Atwood
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Lady Orakel

Lady Orakel

von Margaret Atwood
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=

für

24,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ergreifender Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Bayreuth am 14.09.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieser Roman ist unglaublich gut gelungen - sowohl sprachlich als auch inhaltlich. Auch wenn die Geschichte am Anfang kindliche Leichtigkeit versprüht, wo sich die Freundschaft zweier Mädchen anbahnt, so folgt im weiteren Verlauf Ausgrenzung und Mobbing mit seinen emotionalen Auswirkungen der betroffenen Person.