Warenkorb
 

Grüne Tomaten

(14)
"Ich werde nie verstehen, warum alle glaubten, sie habe diesen Mann umgebracht...". Im Warteraum des Altersheimes zieht die zierliche alte Dame die dicke, frustrierte Hausfrau in ihren Bann. Durch die Erzählungen lernt sie Idgie kennen, eine selbstbewußte junge Frau, die immer tat, was sie wollte. Und die eher zaghafte Ruth, die von Idgie aus einer gewalttätigen Ehe befreit wurde. Gemeinsam betreiben sie ein Cafe. Doch dann wurde Ruth's Mann ermordet aufgefunden... Leider ist die Besuchszeit um. Widerwillig steigt Evelyn zu ihrem Ehemann ins Auto. Natürlich wird sie zurückkommen, um den Rest der Geschichte zu hören, denn sie fühlt, wie in ihr durch die Geschichte Kraft für neues Leben wächst. Pressezitate: "Grüne Tomaten ist eine reine Freude." (epd Film)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 10.02.2004
Regisseur Jon Avnet
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4006680030012
Genre Drama
Studio Arthaus
Originaltitel Fried Green Tomatoes
Spieldauer 125 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0, Englisch: DD 2.0
Verkaufsrang 2.511
Produktionsjahr 1991
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Gebratene grüne Tomaten “

Anneke Ulrich, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

"Grüne Tomaten" ist einer der schönsten Filme, die ich je gesehen habe. Er ist so unglaublich warmherzig und macht in jeder Minute Spaß. Die Schauspieler verkörpern ihre Rolle mit Perfektion und schaffen es so, dass der Film etwas ganz Besonderes hat. Es geht hier um Freundschaft, Vertrauen, Familie und Liebe. Unbeschreiblich fesselnd und spannend! Ein großartiger Klassiker! "Grüne Tomaten" ist einer der schönsten Filme, die ich je gesehen habe. Er ist so unglaublich warmherzig und macht in jeder Minute Spaß. Die Schauspieler verkörpern ihre Rolle mit Perfektion und schaffen es so, dass der Film etwas ganz Besonderes hat. Es geht hier um Freundschaft, Vertrauen, Familie und Liebe. Unbeschreiblich fesselnd und spannend! Ein großartiger Klassiker!

„Lieblingsfilme“

Ingrid Böhmer-Pietersma, Thalia-Buchhandlung Kleve

Dies ist eine wunderbare, sehr berührende Geschichte von Freundschaft, Gerechtigkeit und Emanzipation. Es ist die Geschichte von Evelyn und Ninny; Ruth und vor allem von Idgie, die unerschrocken ihren Weg geht und konsequent ihre Werte lebt. Ein zeitlos guter, warmherziger Film - zum Immer-wieder-Anschauen!!! Dies ist eine wunderbare, sehr berührende Geschichte von Freundschaft, Gerechtigkeit und Emanzipation. Es ist die Geschichte von Evelyn und Ninny; Ruth und vor allem von Idgie, die unerschrocken ihren Weg geht und konsequent ihre Werte lebt. Ein zeitlos guter, warmherziger Film - zum Immer-wieder-Anschauen!!!

Ich liebe diesen herzerwärmenden Film. Immer wieder fesselt mich die Familiengeschichte um Idgie, Ruth und Co. Ihre Dramatik, ihr Zusammenhalt und die tiefe Freundschaft! Ich liebe diesen herzerwärmenden Film. Immer wieder fesselt mich die Familiengeschichte um Idgie, Ruth und Co. Ihre Dramatik, ihr Zusammenhalt und die tiefe Freundschaft!

„Starke Frauen“

Jasmin Kiss, Thalia-Buchhandlung Passau

Die Literaturverfilmung zu "Grüne Tomaten" von Fannie Flagg fand ich fast genauso toll wie das Buch!
Neben der grandiosen Besetzung nimmt mich die Geschichte rund um Ruth, Idgie, Ninnie und Evelyn immer wieder gefangen.
Aber Vorsicht: Taschentücher gleich bereit halten! Schön ist es auch, dabei eine liebe Person zum zusammen lachen/weinen neben sich zu haben ;)
Die Literaturverfilmung zu "Grüne Tomaten" von Fannie Flagg fand ich fast genauso toll wie das Buch!
Neben der grandiosen Besetzung nimmt mich die Geschichte rund um Ruth, Idgie, Ninnie und Evelyn immer wieder gefangen.
Aber Vorsicht: Taschentücher gleich bereit halten! Schön ist es auch, dabei eine liebe Person zum zusammen lachen/weinen neben sich zu haben ;)

„Freundinnen“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein Film mit "Nachbrenner"-Garantie,den man mit bester Freundin, Familie oder auch alleine (+ eine Packung Taschentücher) immer wieder mal anschauen kann ! Denn irgendwie bleibt jedes Mal ein anderer Teil der mitreissenden Geschichte zweier amerikanischer "Südstaaten-Ladies" beim Betrachter hängen.
Eingebettet in eine Rahmenhandlung um eine frustrierte Mittvierzigerin(großartig:Kathy Bates), die im Altersheim eine bemerkenswerte alte Dame (dito großartig:Jessica Tandy) kennenlernt, die ihr die Geschichte ihres Lebens erzählt, lachen + weinen wir, und sehen eine tolle Literaturverfilmung mit hervorragenden Schauspielern,die das Leben im Amerika der 30er-40er Jahre in den Südstaaten unglaublich berührend darstellen. Für mich immer wieder großes Kino der Emotionen und Freundschaft !
Ein Film mit "Nachbrenner"-Garantie,den man mit bester Freundin, Familie oder auch alleine (+ eine Packung Taschentücher) immer wieder mal anschauen kann ! Denn irgendwie bleibt jedes Mal ein anderer Teil der mitreissenden Geschichte zweier amerikanischer "Südstaaten-Ladies" beim Betrachter hängen.
Eingebettet in eine Rahmenhandlung um eine frustrierte Mittvierzigerin(großartig:Kathy Bates), die im Altersheim eine bemerkenswerte alte Dame (dito großartig:Jessica Tandy) kennenlernt, die ihr die Geschichte ihres Lebens erzählt, lachen + weinen wir, und sehen eine tolle Literaturverfilmung mit hervorragenden Schauspielern,die das Leben im Amerika der 30er-40er Jahre in den Südstaaten unglaublich berührend darstellen. Für mich immer wieder großes Kino der Emotionen und Freundschaft !

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
13
1
0
0
0

Genialer Film über Freundschaft und die unfreiwillige Komik bei Veränderungen im Leben !!!!
von Vielgood aus Hamburg am 11.11.2014

Ich liebe diesen Film seit Jahren !!! In der Rahmenhandlung geht es u.a. um eine veränderungswillige Dame nach festgefahrenen Ehejahren. Mit Hilfe der Erzählungen einer alten Heimbewohnerin, die von ihren jungen Jahren berichtet, gelingt es ihr aus den Erwartungen ihres Mannes auszubrechen und zu einer neuen positiven Lebenseinstellung zu... Ich liebe diesen Film seit Jahren !!! In der Rahmenhandlung geht es u.a. um eine veränderungswillige Dame nach festgefahrenen Ehejahren. Mit Hilfe der Erzählungen einer alten Heimbewohnerin, die von ihren jungen Jahren berichtet, gelingt es ihr aus den Erwartungen ihres Mannes auszubrechen und zu einer neuen positiven Lebenseinstellung zu finden. Eingebettet in diese Geschichte ist die Erzählung von einer Freundschaft zwischen zwei völlig unterschiedlichen Frauen im rassistischen Alabama. Gespickt mit Details die manchmal einfach rührend sind und einer Geschichte, die sich ständig weiterentwickelt. Ein Klassiker !

zum Mitleben
von einer Kundin/einem Kunden aus Horw am 23.03.2014

Ein Film der Meisterklasse. Subtile Geschichte mit Rückblenden. Auch wenn der Film schon ein bisschen älter ist, ist er immer noch sehr sehenswert!

Toller Frauenfilm!
von Dorothee Jaschke aus Reutlingen am 28.01.2013

Dieser wunderbare Film spielt in Alabama, in den 30er Jahren. Bewegend und eindrucksvoll geht es um das Thema Freundschaft. Ein Film mit tollen Schauspielern, den man immer wieder anschauen kann. Auch für alle Fans von Thelma & Louise zu empfehlen.