Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Der Schwarm

Roman. Ausgezeichnet mit dem Corine - Internationaler Buchpreis, Kategorie Belletristik 2004 und dem Deutschen Krimi-Preis, Kategorie National 2005

(215)
Das Meer schlägt zurück – in Frank Schätzings meisterhaftem Thriller erwächst der Menschheit eine unvorstellbare Bedrohung aus den Ozeanen.
Frank Schätzing inszeniert die weltweite Auflehnung der Natur gegen den Menschen. Ein globales Katastrophenszenario zwischen Norwegen, Kanada, Japan und Deutschland, und ein Roman voller psychologischer und politischer Dramen mit einem atemberaubenden Schluss. Ein Fischer verschwindet vor Peru, spurlos. Ölbohrexperten stoßen in der norwegischen See auf merkwürdige Organismen, die hunderte Quadratkilometer Meeresboden in Besitz genommen haben. Währenddessen geht mit den Walen entlang der Küste British Columbias eine unheimliche Veränderung vor. Nichts von alledem scheint miteinander in Zusammenhang zu stehen. Doch Sigur Johanson, norwegischer Biologe und Schöngeist, glaubt nicht an Zufälle. Auch der indianische Walforscher Leon Anawak gelangt zu einer beunruhigenden Erkenntnis: Eine Katastrophe bahnt sich an. Doch wer oder was löst sie aus? Während die Welt an den Abgrund gerät, kommen die Wissenschaftler zusammen mit der britischen Journalistin Karen Weaver einer ungeheuerlichen Wahrheit auf die Spur.
Das globale Katastrophenszenario, das Frank Schätzing Schritt für Schritt mit beklemmender Logik entfaltet, ist von erschreckender Wahrscheinlichkeit. Es basiert auf so genauen naturwissenschaftlichen und ökologischen Recherchen, dass dieser Roman weit mehr ist als ein großartig geschriebener, spannungsgeladener Thriller. Das Buch stellt mit großer Dringlichkeit die Frage nach der Rolle des Menschen in der Schöpfung. Mit Der Schwarm, seinem sechsten Buch, hat sich der Kölner Bestsellerautor Frank Schätzing in die erste Reihe großer internationaler Thriller-Autoren geschrieben. Ein seltenes Ereignis in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.
Rezension
»Hinreißende Dialoge! Schätzing entwirft Figuren, die den Leser in ihren Bann ziehen.« (Dresdner Neueste Nachrichten)

»Ein Kölner Autor schickt sich an, den großen Namen im Thriller-Genre Konkurrenz zu machen.« (Kölner Stadt-Anzeiger)

»FaszinierendeMischung aus Realität und wirklichkeitsnaher Spekulation. Selbst Autoren wie Grisham und Turow schreiben nicht besser als Schätzing.« (Berliner Morgenpost)
Portrait
Frank Schätzing, geboren 1957 in Köln, studierte Kommunikation, war Texter in internationalen Agenturen (BMZ, DDB) und ist Mitbegründer der Kölner Werbeagentur Intevi. Anfang der Neunziger begann er, Novellen und Satiren zu schreiben und veröffentlichte 1995 den historischen Roman Tod und Teufel, der zunächst zum regionalen, später bundesweit zum Bestseller avancierte. Nach zwei weiteren Romanen und einem Band mit Erzählungen erschien 2000 Lautlos, ein politischer Thriller über den Weltwirtschaftsgipfel 1999, den die Presse als 'schillernde Momentaufnahme des ausgehenden Jahrtausends' lobte.Im Frühjahr 2004 gelang mit seinem Roman Der Schwarm der nationale und kurz darauf auch internationale Durchbruch. Das Buch hat seit Erscheinen eine Gesamtauflage von 4,5 Millionen Exemplaren erreicht und wurde weltweit in 27 Sprachen übersetzt. Im März 2014 erscheint sein neuer Thriller Breaking News.Frank Schätzing lebt und arbeitet in Köln.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 997
Erscheinungsdatum 17.02.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-03374-8
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 22,2/14,9/6 cm
Gewicht 1110 g
Abbildungen 3 schwarzweisse Abbildungen, 1067012880 schwarzweisse Fotos,mit 33743 Farbfotoss, 2251 Tabellen, 5695 Farbtabellen
Verkaufsrang 37.142
Buch (gebundene Ausgabe)
26,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Immer noch einer meiner ersten Griffe, wenn mich jemand nach einem spannenden wissenschaftlichen Thriller fragt. Eine sichere Bank und weiterhin ein topaktuelles, brisantes Thema. Immer noch einer meiner ersten Griffe, wenn mich jemand nach einem spannenden wissenschaftlichen Thriller fragt. Eine sichere Bank und weiterhin ein topaktuelles, brisantes Thema.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ultraspannender Umweltthriller. Etwas wehrt sich gegen die Verschmutzung der Meere und setzt alles daran die Menschen von seinem Lebensraum fernzuhalten. Ist Rettung möglich?? Ultraspannender Umweltthriller. Etwas wehrt sich gegen die Verschmutzung der Meere und setzt alles daran die Menschen von seinem Lebensraum fernzuhalten. Ist Rettung möglich??

„Ein Plädoyer für Umweltschutz“

Thomas Coenen, Thalia-Buchhandlung Mülheim an der Ruhr

Immer noch eine der Referenzen wenn es um einen wissenschaftlichen Thriller geht. Die erste Hälfte ist genial, in der zweiten Hälfte ist der S-F Teil schwächer, was dem Gesamteindruck aber nicht beeinträchtigt! Immer noch eine der Referenzen wenn es um einen wissenschaftlichen Thriller geht. Die erste Hälfte ist genial, in der zweiten Hälfte ist der S-F Teil schwächer, was dem Gesamteindruck aber nicht beeinträchtigt!

Mario Goldmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Und die Natur gewinnt doch! Spannend, verstörend und zum Nachdenken anregend. Ein Thriller mit so viel Tiefe...im wahrsten Sinne des Wortes! Wahnsinn! Und die Natur gewinnt doch! Spannend, verstörend und zum Nachdenken anregend. Ein Thriller mit so viel Tiefe...im wahrsten Sinne des Wortes! Wahnsinn!

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Ein wirklich toller und spannender Ökothriller. Absolut lesenswert und lehrreich dazu! Ein wirklich toller und spannender Ökothriller. Absolut lesenswert und lehrreich dazu!

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Das Hörspiel ist toll produziert und leitet trotz der 35 Stunden spannend durch die Geschichte. Zur Mitte hin wird es etwas lahm und kompliziert, es lohnt sich aber durchzuhalten. Das Hörspiel ist toll produziert und leitet trotz der 35 Stunden spannend durch die Geschichte. Zur Mitte hin wird es etwas lahm und kompliziert, es lohnt sich aber durchzuhalten.

Marcel Armlich, Thalia-Buchhandlung Düren

Spannender Ökothriller, in dem der Schrecken aus der Tiefe die Menschen den Erdboden gleich macht. Fesselnd und dank guter Recherche sehr realistisch inszeniert. Spannender Ökothriller, in dem der Schrecken aus der Tiefe die Menschen den Erdboden gleich macht. Fesselnd und dank guter Recherche sehr realistisch inszeniert.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Danach sieht man vieles (v. a. bestimmte Tiere) mit anderen Augen! Schätzing versteht es wie kein anderer, Fiktion und wissenschaftliche Fakten zu einem super Plot zu vereinen. Danach sieht man vieles (v. a. bestimmte Tiere) mit anderen Augen! Schätzing versteht es wie kein anderer, Fiktion und wissenschaftliche Fakten zu einem super Plot zu vereinen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein sehr spannender Thriller, der zum Nachdenken anregt. "Der Schwarm" hat mich bis zum Schluss gefesselt, sodass ich dieses Buch immer gerne an Thriller-Liebhaber weiterempfehle. Ein sehr spannender Thriller, der zum Nachdenken anregt. "Der Schwarm" hat mich bis zum Schluss gefesselt, sodass ich dieses Buch immer gerne an Thriller-Liebhaber weiterempfehle.

Arne Meyer Abich, Thalia-Buchhandlung Hamburg

In diesem turbulenten Thriller lauert die Bedrohung unter der Oberfläche. Sehr spannend! In diesem turbulenten Thriller lauert die Bedrohung unter der Oberfläche. Sehr spannend!

Manuela Schauff, Thalia-Buchhandlung Lünen

Die Natur schlägt zurück und rächt sich an den Menschen. Kann das wirklich passieren???? Die Natur schlägt zurück und rächt sich an den Menschen. Kann das wirklich passieren????

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Spannender Krimi für Erwachsene - die Natur stellt sich gegen uns. Spannender Krimi für Erwachsene - die Natur stellt sich gegen uns.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Frank Schätzings Meisterwerk. Frank Schätzings Meisterwerk.

Marlies Steiner, Thalia-Buchhandlung Plauen

Ökothriller mit ausgezeichnetem wissenschaftlichen Background! Ein paar Längen hat dieses Werk auf jeden Fall, aber ein Schätzing-Fan weiß hier worauf er sich einlässt. Ökothriller mit ausgezeichnetem wissenschaftlichen Background! Ein paar Längen hat dieses Werk auf jeden Fall, aber ein Schätzing-Fan weiß hier worauf er sich einlässt.

Ein spannender, wissenschaftlicher Krimi. Sehr gut recherchiert und auf jeden Fall ein Muss! Ein spannender, wissenschaftlicher Krimi. Sehr gut recherchiert und auf jeden Fall ein Muss!

Herbert Althaus, Thalia-Buchhandlung Hagen

Klasse Thriller, fundiert recherchierte Zusammenhänge und eine packende Story. Hollywoodreif geschrieben. Einfach nur packend und spannend erzählt. Schätzings bestes Werk. LESEN! Klasse Thriller, fundiert recherchierte Zusammenhänge und eine packende Story. Hollywoodreif geschrieben. Einfach nur packend und spannend erzählt. Schätzings bestes Werk. LESEN!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bonn

Packender Thriller über die Gefahr, wenn sich das Meer gegen den Menschen zur Wehr setzt, die Hilflosigkeit, die damit einhergeht und wer wirklich am Ende der Nahrungskette steht. Packender Thriller über die Gefahr, wenn sich das Meer gegen den Menschen zur Wehr setzt, die Hilflosigkeit, die damit einhergeht und wer wirklich am Ende der Nahrungskette steht.

MarieCarolin Behring, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Voller spanndender Verknüpfungen und Informationen. Ein Wälzer zum verschlingen. Voller spanndender Verknüpfungen und Informationen. Ein Wälzer zum verschlingen.

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Unglaublich packender Ökothriller. Verschiedenste Erzählfäden werden gekonnt miteinander verwoben um zum großen Finale zu kommen. Sehr dichte und atmosphärische Geschichte! Unglaublich packender Ökothriller. Verschiedenste Erzählfäden werden gekonnt miteinander verwoben um zum großen Finale zu kommen. Sehr dichte und atmosphärische Geschichte!

Dora Roth, Thalia-Buchhandlung Lingen

Ein meisterhafter Wissenschaftsthriller, den man nicht aus der Hand legen kann. Spannend, lehrreich und mit einer Prise Humor an den richtigen Stellen. Ein meisterhafter Wissenschaftsthriller, den man nicht aus der Hand legen kann. Spannend, lehrreich und mit einer Prise Humor an den richtigen Stellen.

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Sehr spannend geschrieben, für Liebhaber von Wissenschaft und Biologie unbedingt empfehlenswert. Sehr spannend geschrieben, für Liebhaber von Wissenschaft und Biologie unbedingt empfehlenswert.

Anke Lembcke, Thalia-Buchhandlung Muenster

Großartiger Spannungsroman mit beängstigenden Zukunftsvisionen. Großartiger Spannungsroman mit beängstigenden Zukunftsvisionen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Spannung von der ersten Seite an ! Ein exzellenter Ökokrimi, gründlichst recherchiert. Das ideale Buch für eigentlich alle Gelegenheiten ! Spannung von der ersten Seite an ! Ein exzellenter Ökokrimi, gründlichst recherchiert. Das ideale Buch für eigentlich alle Gelegenheiten !

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein Buch wie ein Tsunami. Wenn man denkt, das Schlimmste ist vorbei, geht es erst richtig los. Schätzing versteht es wie kein anderer, seine Leser zu fesseln. Lieblingsbuch Nr. 1! Ein Buch wie ein Tsunami. Wenn man denkt, das Schlimmste ist vorbei, geht es erst richtig los. Schätzing versteht es wie kein anderer, seine Leser zu fesseln. Lieblingsbuch Nr. 1!

Yentl Heinrich, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Moment....1000 Seiten?? "Der Schwarm" hatte ich schneller gelesen als ein anderes Taschenbuch mit 400 Seiten. Spannend bis zum Ende! Moment....1000 Seiten?? "Der Schwarm" hatte ich schneller gelesen als ein anderes Taschenbuch mit 400 Seiten. Spannend bis zum Ende!

Das Meer beginnt, Rache an der Menschheit zu nehmen. Unglaublich spannender Thriller! Das Meer beginnt, Rache an der Menschheit zu nehmen. Unglaublich spannender Thriller!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Mich hat das Buch sehr genervt, da ich einen Teil der Handlungsstränge überflüssig fand. Das erste Kapitel gehört zu den schlechtesten, die ich je gelesen habe. Mich hat das Buch sehr genervt, da ich einen Teil der Handlungsstränge überflüssig fand. Das erste Kapitel gehört zu den schlechtesten, die ich je gelesen habe.

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Spannung bis zur letzten Seite - apokalyptisches Szenario inklusive. Können wir unsere Erde retten? Schätzings Bester! Spannung bis zur letzten Seite - apokalyptisches Szenario inklusive. Können wir unsere Erde retten? Schätzings Bester!

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Eine mitreißende Geschichte, die sehr gut recherchiert und wunderbar ausformuliert ist. Lassen Sie sich durch die fast 1000 Seiten nicht abschrecken, es zahlt sich mehr als aus. Eine mitreißende Geschichte, die sehr gut recherchiert und wunderbar ausformuliert ist. Lassen Sie sich durch die fast 1000 Seiten nicht abschrecken, es zahlt sich mehr als aus.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Umfangreich,lange recherchiert ist dies sein Meisterstück ,aberSchätzing kann auch anders.Dieses Buch ist jedenfalls was für Sommerurlaube ! Umfangreich,lange recherchiert ist dies sein Meisterstück ,aberSchätzing kann auch anders.Dieses Buch ist jedenfalls was für Sommerurlaube !

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Sehr gut recherchierter, detailfreudiger Wissenschafts-Thriller über die Auswirkungen eines riesigen Tsunamis. Insgesamt mörderspannend - wenn auch hier und da etwas lang... Sehr gut recherchierter, detailfreudiger Wissenschafts-Thriller über die Auswirkungen eines riesigen Tsunamis. Insgesamt mörderspannend - wenn auch hier und da etwas lang...

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

manchmal etwas zu detailverliebt in Sachen Naturwissenschaften, trotzdem eine spannende Geschichte mit Tiefgang. manchmal etwas zu detailverliebt in Sachen Naturwissenschaften, trotzdem eine spannende Geschichte mit Tiefgang.

„Die Gefahr aus dem Meer“

Kerstin Köppel-Farber, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Was ist nur mit den Ozeanen los? Einst friedliche Wale greifen plötzlich harmlose Taucher an, heftige Tsunamis zerstören ganze Landteile. Forscherteams aus der ganzen Welt versuchen, das Rätsel zu lösen und entdecken dabei eine bis dahin unbekannte intelligente Substanz. Ist diese Substanz auch in der Lage, die ganze Menschheit zu vernichten? Und was ist, wenn die Substanz in falsche Hände gerät? Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit beginnt.
Der Schwarm ist ein unglaublich gut inszeniertes Hörspiel, welches bis zur letzten Minute nicht an Spannung verliert.
Großartig gelungen, tolle Stimmen, tolle musikalische Untermalung.
Was ist nur mit den Ozeanen los? Einst friedliche Wale greifen plötzlich harmlose Taucher an, heftige Tsunamis zerstören ganze Landteile. Forscherteams aus der ganzen Welt versuchen, das Rätsel zu lösen und entdecken dabei eine bis dahin unbekannte intelligente Substanz. Ist diese Substanz auch in der Lage, die ganze Menschheit zu vernichten? Und was ist, wenn die Substanz in falsche Hände gerät? Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit beginnt.
Der Schwarm ist ein unglaublich gut inszeniertes Hörspiel, welches bis zur letzten Minute nicht an Spannung verliert.
Großartig gelungen, tolle Stimmen, tolle musikalische Untermalung.

„Wir ernten was wir säen“

Heidemarie Schulze, Thalia-Buchhandlung Zittau

Wir betrachten 3 Schauplätze auf dieser Erde: Australien, Kanada und Norwegen. Orte, die weit voneinander entfernt sind? Nicht, wenn uns durch die plausible Schilderung der Naturkreisläufe klar wird, dass unser wunderbarer Planet eine Einheit bildet und ein Eingriff in seine Geheimnisse an einem Ort sich katastrophal an ungeahnter Stelle auswirken könnte. In einer spannungsgeladenen Fiktion können wir nachvollziehen, was die Gier des Menschen nach Macht und Ressourcen der Erde mit sich bringen könnte, denn die Natur rächt sich. Dieses Buch ist ein Beitrag dazu, dem Menschen seine große Verantwortung aufzuzeigen, die er mit dem Erhalt seiner einzigartigen Heimat übertragen bekam. Wir betrachten 3 Schauplätze auf dieser Erde: Australien, Kanada und Norwegen. Orte, die weit voneinander entfernt sind? Nicht, wenn uns durch die plausible Schilderung der Naturkreisläufe klar wird, dass unser wunderbarer Planet eine Einheit bildet und ein Eingriff in seine Geheimnisse an einem Ort sich katastrophal an ungeahnter Stelle auswirken könnte. In einer spannungsgeladenen Fiktion können wir nachvollziehen, was die Gier des Menschen nach Macht und Ressourcen der Erde mit sich bringen könnte, denn die Natur rächt sich. Dieses Buch ist ein Beitrag dazu, dem Menschen seine große Verantwortung aufzuzeigen, die er mit dem Erhalt seiner einzigartigen Heimat übertragen bekam.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
215 Bewertungen
Übersicht
147
42
14
7
5

Sehr zu empfehlen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 20.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe "Der Schwarm" schon mal in Buchform ausgebort und gelesen und war so begeistert, dass ich es mir jetzt als eBook gekauft habe und nochmals lesen werde.

Guter Start, lässt stark nach
von einer Kundin/einem Kunden aus Eberschwang am 22.08.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die ersten ~500 Seiten lesen sich gut, sind interessant geschrieben. Danach hat man den Eindruck, dass versucht wird entweder 1.) zu viel Handlung ins viel zu wenig Seiten zu pressen oder 2.) einfach noch ein paar hundert Seiten geschrieben werden mussten oder 3.) unbedingt pseudophilosophische Gedanken untergebracht werden mussten Eine beliebige Kombination ist auch vorstellbar.

Absolut Irre
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlstein am 27.03.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein absolut fesselndes Buch welches man nur wenn es gar nicht anders geht aus der Hand legt. Sehr empfehlenswert. Man fühlt sich beim lesen selbst in diese Welt hinein versetzt.