Meine Filiale

Sex, Drugs and Crime

Ein Sittenbild heutiger Zeit.Ein Roman unter der Kulisse der Parkinsonkrankheit..

Ernst Hürter

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen
  • Sex, Drugs and Crime

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    9,99 €

    Epubli
  • Sex, Drugs and Crime

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    9,99 €

    Epubli

Beschreibung

Hinter der Kulisse der Parkinson-Krankheit geht es in diesem Buch
um den Sex den Leute haben oder glauben haben zu müssen

Eine drastische und detaillierte Beschreibung
Es beginnt mit der Krankheit Parkinson und endet da wo alle Bücher
die über Sex geschrieben werden hoffnungslos im Nirwana.

Der Autor hat versucht ein Bild der heutigen Zeit zu zeichnen, wobei
er von der eigenen Krankheit Parkinson profitiert

Es lohnt sic dieses Buch zu lesen, auch wenn Thema nicht jeden Anspricht.

Der Autor ist inzwischen 71 Jahre alt aber im Herzen noch sehr jung, und fängt jetzt an zu schreiben.
Sein Erstlingswerk "... ein bisschen leben .. "
gehört zu den Biographien und erzählt von der Jugend des Autors, seine netten Erlebnisse im In- und Ausland auf den vielen Geschäftsreisen, die er für seine Firma getätigt hat.

Eine amüsante und zugleich ersaunliche Story die für jeden Leser als Genuss empfunden wird..

In seinem 2 Buch versucht er ein Sittenbild der heutigen Zeit zu zeichnen, mit dem Hintergrund der Parkinson Krankheit, die auch ihn ereilt hat. In kurzer Zeit erscheint sein 3. Buch, da unter dem Genre "Science Fiction" zu sehen ist. Übrigens ein Fortsetzungsroman.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 21.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7418-3331-1
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,6 cm
Gewicht 195 g
Auflage 12. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0