Warenkorb

Elisabeth I.

Die große Romanbiografie

Ein fesselnder Roman über die legendäre Königin, die England zur Weltmacht führte: "Elisabeth I." von Cornelia Wusowski jetzt als eBook bei dotbooks.

Liebe und Macht, Loyalität und Verrat ... Ihr Vater war der skrupellose Heinrich VIII., ihre Mutter die schöne Anna Boleyn: In ihrer Kindheit steht Elisabeth im Zentrum der Aufmerksamkeit - doch als ihre Mutter wegen Ehebruchs zum Tode verurteilt wird, erklärt man das Mädchen zum Bastard. In den Tower gesperrt und von der Thronfolge ausgeschlossen, lebt Elisabeth fernab vom Prunk des Hofes - und wird im Jahr 1559 trotzdem zur Königin von England gekrönt! Als Herrscherin über eine gespaltene Nation muss sie sich immer wieder gegen gefährliche Feinde durchsetzen. Aber sie ist gebildet, weltgewandt und bereit, ihrem Land bedingungslos zu dienen - selbst wenn sie dafür ihre große Liebe opfern muss ...

Das opulente Portrait einer der mächtigsten Frauen der Weltgeschichte! Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Elisabeth I." von Cornelia Wusowski. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.
Portrait
Cornelia Wusowski wurde 1946 in Fulda geboren. 1971 schloss sie ihr Studium der Politischen Wissenschaft am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin mit dem Diplom ab. Bis 2009 war Cornelia Wusowski im Höheren Verwaltungsdienst tätig.
Anfang der 1990er-Jahre schrieb sie ihren ersten historischen Roman. Auf ihr erfolgreiches Debüt "Die Familie Bonaparte" folgten weitere Romanbiografien großer historischer Persönlichkeiten. Diese bieten dank der detaillierten Recherche von Cornelia Wusowski einen überzeugenden Einblick in die Charaktere.

Bei dotbooks veröffentlicht Cornelia Wusowski:
"Katharina von Medici"
"Elisabeth I."
"Friedrich der Große: Der ungeliebte Sohn"
"Friedrich der Große: Der einsame König"
"Die Familie Bonaparte"
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 1390 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958247826
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 3344 KB
Verkaufsrang 8479
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Elisabeth die 1
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 15.06.2019

Das Buch ist toll geschrieben und man befindet sich beim lesen mitten im Geschehen und will das Buch nicht mehr weglegen die Schriftstellerin hat sich an vielen Tatsachen gehalten