Black Shuck: Alte Wunden

Ein Black Shuck Thriller

Black Shuck 1

(3)
NICHTS bleibt für immer verborgen …

Viele Jahre lebte Declan McIver, ein ehemaliger IRA-Terrorist, unter dem Radar – als erfolgreicher Geschäftsmann, verheiratet mit einer schönen Frau – aber sein Leben sollte sich schlagartig ändern.
Als ein Treffen mit einem alten Freund buchstäblich in Flammen aufgeht, findet sich Declan auf der Flucht vor einer schattenhaften Verschwörung wieder, die vor nichts Halt macht, um ihre niederträchtigen Absichten um ein streng gehütetes Geheimnis zu wahren.

Um zu überleben, muss er an sein altes Leben anknüpfen – etwas, wohin er nie zurückkehren wollte.
Als seine Identität offenbart wird, sich die Ereignisse überschlagen und alles außer Kontrolle gerät, muss sich Declan entscheiden, welchen Preis er für diesen Kampf zu zahlen bereit ist.

Intrigen, Machtspiele, der Kampf um die nackte Existenz … eine explosive Mischung, die spannende Lesestunden verspricht.
Portrait
Ian Graham kam an einem 4. Juli in New Hampshire zur Welt und feiert bereits in der dritten Generation seiner Familie gemeinsam mit den Vereinigten Staaten von Amerika Geburtstag. Er arbeitet seit je als Privatunternehmer und interessiert sich für Politik, Religion sowie Geschichte. Seine Erzählungen und Figuren handeln von brisanten Konflikten, die entstehen, wenn diese drei Gebiete aufeinandertreffen.
Seine Werke wurden bereits in Anthologien veröffentlicht, wo er sich zwischen Beststeller-Thrillerautoren tummelte, etwa Matt Hilton, Stephen Leather, Adrian Magson und Zoe Sharpe. Ian lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in den Blue Ridge Mountains im Osten der USA.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 31.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95835-124-0
Verlag Luzifer-Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/13,7/4,5 cm
Gewicht 534 g
Originaltitel Veil of civility
Übersetzer Andreas Schiffmann
Verkaufsrang 64.958
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Black Shuck: Alte Wunden

Black Shuck: Alte Wunden

von Ian Graham
Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=
Orden für die Toten

Orden für die Toten

von Dalton Fury
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

24,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Black Shuck

  • Band 1

    46016003
    Black Shuck: Alte Wunden
    von Ian Graham
    Buch
    14,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    82851892
    Black Shuck 2: Die Regeln der Rache
    von Ian Graham
    Buch
    14,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
2
1
0
0

war ok
von einer Kundin/einem Kunden aus Horgen am 21.11.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Für mich war das buch eher flach und langweilig zu lesen. doch alles ist Geschmacks sache.

Wirklich gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wennigsen am 29.06.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Cover / Artwork / Aufbau des Romans Das Cover zeigt einen maskierten Kämpfer, wahrscheinliche einer Eliteeinheit und ist in relativ dunklen Farben gehalten. Ich finde es passt gut zum Thema des Buches, abgesehen davon mag ich es wirklich gerne, weil man gleich weiß, dass man einen spannenden Roman lesen wird. Inhalt Der... Cover / Artwork / Aufbau des Romans Das Cover zeigt einen maskierten Kämpfer, wahrscheinliche einer Eliteeinheit und ist in relativ dunklen Farben gehalten. Ich finde es passt gut zum Thema des Buches, abgesehen davon mag ich es wirklich gerne, weil man gleich weiß, dass man einen spannenden Roman lesen wird. Inhalt Der ehemalige IRA-Kämpfer der Einheit Black Shuck Declan McIver lebt seit vielen Jahren in den USA, nachdem er sich aus Irland verabschiedet hatte. Hier hat er eine Frau gefunden, die er sehr liebt und mit der er sich eine neue Existenz aufgebaut hat.Eines Tages erhält er eine Einladung von einem alten Freund von damals, A. Kafni, welcher ihn zu einem Vortrag an einer Uni in der Stadt einlädt. Bei der Veranstaltung kommt es zu einem Anschlag, in dessen Folge Declan seine Fähigkeiten reaktiviert und beinahe seine Frau Constance in Gefahr bringt.Doch schnell hat sich der Spieß umgedreht und Declan wird zum Staatsfeind No. 1 erklärt - man merkt im Roman schnell, dass geschickte Intrigen von mächtigen Männern im Hintergrund geschmiedet worden sind. Declan war jedoch zur falschen Zeit am falschen Ort.Eine wilde Verfolgungsjagd mit den Behörden beginnt und Declan bleibt nichts anderes über als zu fliehen. Nur mit Hilfe seiner Verbündeten wagt er es jedoch, sich seinen Gegnern zu stellen und die Wahrheit ans Licht zu bringen.Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten, um nicht zu spoilern. Fazit Mir hat das Buch wirklich gut gefallen, da es sehr flüssig und verständlich geschrieben wurde und man schon an vielen Stellen eine Art Film vor Augen hatte. Ich mochte die Darstellung der Charaktere ebenfalls sehr gern und ich würde auch gerne einen weiteren Teil aus der möglichen Black Shuck-Reihe lesen, falls es denn mal zu einer Reihe werden sollte. Was mir nicht so gut gefallen hat ist Ende - irgendwie hatte ich mir etwas anderes vorgestellt und mir war es dann doch ein wenig zu Happy-End-trächtig, aber das ist natürlich nur eine persönliche Meinung.....

Lässt sich ganz gut weglesen...
von einer Kundin/einem Kunden aus Tornesch am 23.06.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch fesselt im ersten Drittel, lässt dann etwas nach. Es bleibt spannend, aber man wird den Eindruck nicht los, daß der Autor dann doch irgendwann mal fertig werden wollte. Das letzte Drittel erschien mir recht oberflächlich. Die Story jedenfalls ist sehr aktuell und wahrscheinlich leider dicht an der Realität.