Warenkorb
 

River - Staffel 1 [2 DVDs]

River 1

(1)
Der Tod seiner Partnerin Jackie "Stevie" Stevenson (Nicola Walker, "Spooks – Im Visier des MI5") hat den ebenso brillanten wie eigenbrötlerischen Ermittler John River (Stellan Skarsgård, "Verblendung", "Good Will Hunting") sichtbar gezeichnet: Ständig wird er seither von den ruhelosen Geistern der Opfer seiner noch ungeklärten Mordfälle heimgesucht. Auch Jackie begegnet ihm regelmäßig auf diese Weise. Während River angesichts der vielen Visionen händeringend darum bemüht ist, nicht völlig den Verstand zu verlieren, setzt er entgegen der Anweisung seiner Vorgesetzten alles daran, den Mörder seiner Kollegin zu finden. Komme was wolle …
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 18.11.2016
Regisseur Richard Laxton
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4006448766405
Genre TV-Serie;Thriller
Studio Polyband
Originaltitel River - Season 1
Spieldauer 349 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DD 2.0, Englisch: DD 2.0
Verpackung Softbox im Schuber
Film (DVD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Stellan Skarsgård in einer Paraderolle“

Verena Flor, Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid

John River ist ein unglaublich guter Ermittler, der durch den Tod seiner Kollegin aus der Bahn gerät. Hinzu kommen noch die Halluzinationen der Toten seiner ungelösten Fälle. Hört sich erstmal etwas seltsam an, aber die Serie hat wirklich Suchtpotential und das liegt nicht zuletzt an Skarsgård, der schauspielerisch eine Glanzleistung ablegt! Definitiv auf die Merkliste setzen! John River ist ein unglaublich guter Ermittler, der durch den Tod seiner Kollegin aus der Bahn gerät. Hinzu kommen noch die Halluzinationen der Toten seiner ungelösten Fälle. Hört sich erstmal etwas seltsam an, aber die Serie hat wirklich Suchtpotential und das liegt nicht zuletzt an Skarsgård, der schauspielerisch eine Glanzleistung ablegt! Definitiv auf die Merkliste setzen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0