Soziale Ungleichheit in Deutschland

Dieses Lehrbuch vermittelt einen Überblick über die Strukturen sozialer Ungleichheit in Deutschland. Behandelt werden unter anderem soziale Ungleichheiten der Bildungs- und Arbeitsmarktchancen, der Einkommen und Vermögen, der Macht und des Ansehens, der Wohn- und Arbeitsbedingungen und der Randgruppen. Auf die begrifflichen Grundlagen und die erklärenden Theorien soziologischer Ungleichheitsanalyse, auf die historischen Entwicklungen und die soziokulturellen Aspekte sozialer Ungleichheit wird ausführlich eingegangen.

Portrait

Professor Dr. Dr. h.c. Stefan Hradil lehrt am Institut für Soziologie der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 01.01.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8100-3000-9
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 20,3/12,7/2,9 cm
Gewicht 579 g
Abbildungen 44 schwarzweisse Abbildungen,
Auflage 8. Auflage 2001
Buch (Taschenbuch)
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Soziale Ungleichheit in Deutschland

Soziale Ungleichheit in Deutschland

von Stefan Hradil
Buch (Taschenbuch)
25,00
+
=
Die Sozialstruktur Deutschlands

Die Sozialstruktur Deutschlands

von Rainer Geissler
Buch (Taschenbuch)
24,99
+
=

für

49,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.