Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Paid with Blood

Verbunden im Blut

(2)
Wenn Blut zum wichtigsten Handelsgut wird, wie viel würdest du geben, um denen zu helfen, die du liebst?

Die zwanzigjährige Violet wächst in einer Welt auf, die aus Blutspenden und Armut besteht. Für ihren kleinen Bruder aber will sie eine bessere Zukunft. Freiwillig geht sie zu einer Extra-Spende, nichtsahnend, dass sie diese Entscheidung in einen Strudel aus Leidenschaft, Blut und Politik reißen würde. Violet sieht keine andere Möglichkeit als in die Arme des Mannes zu flüchten, mit dem doch alles erst seinen Anfang genommen hatte.

»So ein Buch liebe ich, da ist

alles drin: Liebe, Spaß, Spannung und Fantasie.«

(Leserstimme)

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 458 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783739666211
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 974 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Paid with Blood

Paid with Blood

von Jana S. Morgan
(2)
eBook
2,99
+
=
Black Summer - Teil 1

Black Summer - Teil 1

von Any Cherubim
(21)
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Spannung, Erotik und Liebe in einer perfekten Mischung
von Emma´s Bookhouse aus Berlin am 01.01.2018

Paid with Blood ? Jana S. Morgan Verbunden im Blut Verlag: BookRix Seiten: 458 Inhalt: Wenn Blut zum wichtigsten Handelsgut wird, wie viel würdest du geben, um denen zu helfen, die du liebst? Die zwanzigjährige Violet wächst in einer Welt auf, die aus Blutspenden und Armut besteht. Für ihren kleinen Bruder aber will sie eine... Paid with Blood ? Jana S. Morgan Verbunden im Blut Verlag: BookRix Seiten: 458 Inhalt: Wenn Blut zum wichtigsten Handelsgut wird, wie viel würdest du geben, um denen zu helfen, die du liebst? Die zwanzigjährige Violet wächst in einer Welt auf, die aus Blutspenden und Armut besteht. Für ihren kleinen Bruder aber will sie eine bessere Zukunft. Freiwillig geht sie zu einer Extra-Spende, nichtsahnend, dass sie diese Entscheidung in einen Strudel aus Leidenschaft, Blut und Politik reißen würde. Violet sieht keine andere Möglichkeit als in die Arme des Mannes zu flüchten, mit dem doch alles erst seinen Anfang genommen hatte. Mein Fazit: Zum Cover: Ein wunderschönes Cover, genauso stelle ich mir Violet vor. Die Farben sind auch sehr gut gewählt. Ich findes es sehr stimmig. Zur Geschichte: Also wer hier jetzt eine typische Liebesgeschichte oder eine typische Vampirgeschichte erwartet , den muss ich leider enttäuschen. In dieser Geschichte ist nichts typisch. Jana S. Morgan hat es geschafft alle Protagonisten sympathisch rüberzubringen, na gut ein oder zwei sind es weniger, aber im Großen und Ganzen sind alle wirklich toll. Sie hat tolle Charaktere geschrieben und sie sehr gut dargestellt. Der Schreibstil ist spannend oder total flüssig, man hat nicht einen Moment in dem Buch zum verschnaufen. Hier ist Spannung, Erotik und Liebe so gut miteinander vereint das alles sich die waage hält, wirklich sehr gut. Die Erotik ist sehr sinnlich dargestellt was mir besonders gut gefallen hat, kein schnelles hin und her sondern wirklich sehr gefühlvoll. Die Spannung war zum zerreißen, ich habe so mit gefiebert, dass ich gar nicht merkte wie schnell ich mit dem Buch durch war. Wer all das gerne liest, dem kann ich es nur empfehlen. Eine etwas andere Vampirgeschichte mit viel Spannung, knisternder Erotik und ein Hauch wahrer Liebe. ich gebe 5 von 5 Sternen

Spannend, heiß, einfach wow
von Melanie Gautam am 16.01.2017

Das Cover sieht einfach klasse aus und passt echt gut zu der Geschichte, eine welt in der Vampire und Menschen zusammen leben , jeder Mensch ist verpflichtet regelmäßig Blut zu spendeln. Violett entschließt sich zu einer weiteren spende als nur ihre Pflicht spende, da lernt sie den vampir godric... Das Cover sieht einfach klasse aus und passt echt gut zu der Geschichte, eine welt in der Vampire und Menschen zusammen leben , jeder Mensch ist verpflichtet regelmäßig Blut zu spendeln. Violett entschließt sich zu einer weiteren spende als nur ihre Pflicht spende, da lernt sie den vampir godric kennen. Beide sind nach dieser spende mit einander verbunden. Kann das gut gehen? Lässt violett sich drauf ein? Lest selbst , ich kann euch das Buch einfach nur empfehlen, ich war total gefesselt von der Story und konnte meinen reader nicht mehr weglegen. 5 mehr als verdiente Sterne, von mir. Ich freue mich schon auf weitere tolle Geschichten von Jana, mach weiter so .