Warenkorb
 

Busfahrt - Zur tanzenden Kegel

Textsammlung

KURZGESCHICHTEN
Szenen aus dem Alltag bilden die Grundlage, um der Gesellschaft einen Spiegel vorzuhalten.
So wird der Wartesaal einer Arztpraxis zu einem Bildnis dafür, wie wir in der Gesellschaft nebeneinander her leben, und dabei gleichzeitig Distanz wahren. Ein Fahr-stuhl wird zu einem Spielplatz für ein kleines Mädchen und lässt unterschiedliche Welten aufeinander stoßen.
Ein Vater erklärt seiner Tochter das Thema ihres Referates und ist gleichsam gegen seine eigenen Erklärungen immun.

BUSFAHRT
Eine Busfahrt ist normalerweise eine eintönige Angelegen-heit. Nicht so für den Protagonisten dieser Novelle. Minutiös registriert er seine Umgebung, nimmt Menschen wahr, die ihn auf seine Fahrt begleiten. Detailliert schildert er seine Eindrücke und selbst das Kleinste bleibt ihm nicht verborgen. Oft tiefgründig erzählt und manchmal auch zum Schmunzeln.
Eine Busfahrt, eine Reise durchs Leben.

ZUR TANZENDEN KEGEL
Stellen Sie sich vor, Sie sehen Schulfreunde wieder, die Sie viele Jahre lang nicht mehr sahen. Ein Klassentreffen. Was ist aus ihnen geworden? Was geht in diesen und Ihnen vor? Was denken und fühlen Sie? Einige waren Freunde, manche verhasst.
Portrait
Seit 9 Jahren schreibe ich Bücher. Mein Erstlingswerk, ein Fantasyroman, liegt in der Schublade. Seitdem habe ich zwei gesellschaftskritische Novellen in einem Werk „Busfahrt“ und „Zur tanzenden Kegel“ veröffentlicht. Während meines Studiums zum Wirtschaftingenieur Fachrichtung Maschinenbau habe ich den Roman „Flucht aus dem Morgengrauen“ geschrieben.
Heute arbeite ich in einem Bauingenieurbüro und bin teilweise für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. Zu meiner Tätigkeit gehören Vorträge über Fehlentwicklungen beim sogenannten „nachhaltigen“ Bauen und dementsprechende Artikel für die Presse zu verfassen. In diesem Zusammenhang habe ich das Buch mit dem Titel „Nachhaltigkeit, CO2-Neutralität und andere bilanzielle Fehler“ verfasst.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 204
Erscheinungsdatum 31.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7418-3498-1
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,1 cm
Gewicht 246 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.