Irresponsible Desire

Manhattan Love Stories 1 (Liebesroman)

(9)
Hopes Leben ist die Hölle. Da sie von ihrem einflussreichen Vater unterdrückt wird, zieht sie zu ihrem Verlobten. Doch leider entpuppt sich Lucian schnell als untreuer Choleriker. Hope ist verzweifelt. Ihr tyrannischer Vater würde ihr nie erlauben, die Verlobung zu lösen, denn er fürchtet den Skandal für seine politische Karriere.

Als ihr attraktiver Arbeitgeber Jayden sie um einen Gefallen bittet und ihr im gleichen Zuge eine Beförderung in Aussicht stellt, sieht sie ihre Chance gekommen, gleich zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Nur darf ihr Verlobter auf keinen Fall von dem Deal erfahren. Vor allem, da Jayden Gefühle in ihr weckt, die in ihrer Situation alles andere als vernünftig sind …
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 276
Erscheinungsdatum 05.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7396-6404-0
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 20,3/12,6/2,2 cm
Gewicht 334 g
Abbildungen mit 5 Farbabbildungen
Buch (Paperback)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Irresponsible Desire

Irresponsible Desire

von Mila Summers
Buch (Paperback)
9,99
+
=
Dich darf ich nicht lieben / Dark Love Bd. 1

Dich darf ich nicht lieben / Dark Love Bd. 1

von Estelle Maskame
(63)
Buch (Paperback)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
0
0

Puh... heftig
von einer Kundin/einem Kunden aus Pirna am 29.08.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum einen, eine super Story und Protagonistin, die all den geschundenen Seelen Hoffnung (HOPE) geben kann, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und aus der Hölle zu entfliehen... Dafür 5 Sterne! Ein Mutmacher für alle Frauen, Männer und Kinder, die in diesem Moment durch eine ähnliche Hölle gehen. Für... Zum einen, eine super Story und Protagonistin, die all den geschundenen Seelen Hoffnung (HOPE) geben kann, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und aus der Hölle zu entfliehen... Dafür 5 Sterne! Ein Mutmacher für alle Frauen, Männer und Kinder, die in diesem Moment durch eine ähnliche Hölle gehen. Für die kommenden Teile wünsche ich mir bei solch brisanten Themen realistischere Wege um die Protagonisten zu retten sowie den Lesern Perspektiven zu unterbreiten, die sie für sich nutzen können... Und wenn sich Kontaktdaten von Hilfsorganisationen im Anhang befinden... Leider verlieren in der heutigen Zeit diese Themen in kleinster Weise an Aktualität! Zum anderen haben mich das überschnelle "Hingeben", der "Nebenschauplatz" und das "schnelle Ende" etwas Erden lassen, so dass die Geschichte an ihrer Spannung und auch ihrem Schrecken verlor...

Ein dramatischer Auftakt der Mantattan Love Stories Reihe
von Bücherjunky aus Wiesmoor am 20.07.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Meine Meinung Im Rahmen der "Irresponsible desire" Blogtour durfte ich auch das Buch lesen. Dies ist der Auftakt der Manhattan Love Stories Reihe. Es geht um Hope, die bereits ihr ganzes Leben unter einem herrschsüchtigen Vater leidet und dann auch noch an einen gewaltätigen Verlobten gerät. Leider denkt sie, dass sie... Meine Meinung Im Rahmen der "Irresponsible desire" Blogtour durfte ich auch das Buch lesen. Dies ist der Auftakt der Manhattan Love Stories Reihe. Es geht um Hope, die bereits ihr ganzes Leben unter einem herrschsüchtigen Vater leidet und dann auch noch an einen gewaltätigen Verlobten gerät. Leider denkt sie, dass sie es nicht anders verdient hat, bis ihr Chef in ihr Leben tritt. Jayden hat selbst ein ziemliches Päckchen zu tragen, aber schnell zeigt sich, dass auch noch so schwierige Umstände, Liebe wachsen lassen kann. Ich kam gut in die Story rein und habe es ziemlich schnell durch gehabt (in einer Nacht reingeprügelt xD). Der Schreibstil ist emotional, fesselnd und flüssig. Es gab einige spannende Wendungen, die einen immer wieder den Atem anhalten lassen. Die Protagonisten sind sehr gut ausgearbeitet. Sie scheinen so real, das man direkt mit ihnen leidet und mitfühlt, wenn etwas passiert. Man hofft und bangt mit ihnen und wünscht ihnen nichts anderes als ein Happy End. Hope ist eine gezeichnete und unsichere junge Frau. Sie versucht ihre Umgebung nicht daran teilhaben zu lassen, was ihr angetan wurde und wird. Doch kann sie nicht ihre anerzogenen Ängste verbergen und schnell merkt ihre Arbeitskollegin und Jayden, das etwas im Busch ist. Was mich etwas gestört hat, war, dass Hope sich, trotz der Probleme mit Lucian und ihrem Vater, ziemlich schnell auf Jayden einlässt. Gut wenn er ihr Sicherheit bietet und sie sich sicher fühlt, dann ist es doch wieder nachvollziehbar. Jayden ist anfangs überhaupt nicht begeistert von Hope. Er versucht seine verletzte Seele und sein zerstückeltet Herz mit einer Mauer zu schützen. Keine Frau darf ihm das antun, was seine Ex getan hat. Auch wenn das bereits Jahre zurück liegt, kann Jayden sich nicht aus dieser Angst befreien. Ein seltsames Paar oder? Ja das finde ich auch :D Aber umso spannender ist die Art, wie sie miteinander interagieren. Leider bleibt es aber nicht immer schön und toll in "Irresponsible Desire". Mila Summer beschreibt in ihrem Buch ernste Themen wie Unterdrückung, Angst und Gewalt, in einer fesselnden und spannenden Romanhandlung, mit zwei Sichtweisen. Das Ende ist abrupt und schnell, was aber zu der spannungsgeladenen Geschichte passt. Mein Fazit Mehr kann und will ich euch gar nicht verraten, denn dann mach ich euch das Feeling der Story kaputt. "Irresponsible Desire" ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle mit wunderbaren Charakteren und wichtigen, ernsten Themen, die einen zum Nachdenken anregen. Das ist keine 0/8/15 Liebesgeschichte, sondern viel mehr.

Irresponsible Desire
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarland am 08.07.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Gelungener emotionsgeladener Auftakt einer neuen Buchreihe von Mila Summers. Die Autorin paart dramatische Themen mit einem Liebesroman, der zum Träumen verleitet. Der gewohnt leidenschaftlicher Schreibstil macht Lust auf Band 2.