Warenkorb
 

Casper Special Edition

(1)
Der "Spuktherapeut" Dr. James Harvey (Bill Pullman) und seine Tochter Kat (Christina Ricci) treffen in Whippstaff Manor, einem zugigen alten Haus, ein. Die raffgierige Eigentümerin Carrigan Crittendon (Cathy Moriarty) hat Dr. Harvey angeheuert, um die zum Haus gehörigen Geister zu vertreiben: ein freundliches, aber einsames junges Gespenst namens Casper, das sich nach nichts anderem sehnt als nach Freundschaft, sein abscheulicher Onkel Stretch und Stinkie und Fatso (das Geistertrio). Gelingt dieses Vorhaben, können sie und Dibs (Eric Idle), ihr ebenso unersättlicher Mitstreiter, endlich den legendären Schatz des Hauses heben. Mittlerweile hat Casper in Kat eine Gleichgesinnte gefunden, doch das Geistertrio will in seinem Haus keine "fleischlichen" Bewohner dulden. Mit lustigen Streichen und verblüffenden Effekten, entführen die Schöpfer von Roger Rabbit und Jurassic Park die gesamte Familie in einen rasanten und komischen Abenteuerfilm.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 05.04.2007
Regisseur Brad Silberling
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 5050582070491
Genre Kinderfilm
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Spieldauer 96 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DTS 5.1
Verkaufsrang 1.014
Produktionsjahr 1995
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

1-A-Familienunterhaltung!
von licuala grandis aus Telgte am 16.11.2005

Seit 1949 spukt das "freundliche Gespenst" Casper als Comicfigur und kurz darauf auch als Held einer höchst erfolgreichen TV-Serie durch die amerikanischen Haushalte. Mit dieser 50 Mio. Dollar teuren Filmproduktion - mit Steven Spielberg aus ausführender Produzent - wird der niedliche Geist mit nachträglich eingefügter Animation und Computergrafik... Seit 1949 spukt das "freundliche Gespenst" Casper als Comicfigur und kurz darauf auch als Held einer höchst erfolgreichen TV-Serie durch die amerikanischen Haushalte. Mit dieser 50 Mio. Dollar teuren Filmproduktion - mit Steven Spielberg aus ausführender Produzent - wird der niedliche Geist mit nachträglich eingefügter Animation und Computergrafik zu verblüffendem, neuen "Leben" erweckt. Das Ergebnis ist ein hervorragendes, kinderfreundliches Special-Effect-Grusical. Casper freundet sich mit der Tochter Kat des Spuktherapeuten Dr. James Harvey an, um schon bald die wirklichen Eindringlinge aus Schloß Whipstaff zu vertreiben. Höhepunkt ist eine Halloween-Party im Schloß. Unglaubliche Computeranimationen, für die das "Jurassic Parc"-Team Dennis Muren und Michael Lantieri verantwortlich zeichnen, und hervorragende Akteure garantieren 1-A-Familienunterhaltung.