Warenkorb

Das Salz der Friesen: Historischer Krimi

Ostfriesland im Sommer 1529:

Ein einflussreicher Kaufmann aus Norden wird ermordet und mit Salz bestreut aufgefunden. Graf Enno von Ostfriesland bittet den Juristen Lübbert Rimberti um Hilfe bei der Suche nach dem Mörder seines Vertrauten.
Gemeinsam mit dem Häuptling Ulfert Fockena folgt Rimberti der Spur durch ein Land, in dem sich vieles verändert.
Graf Enno und sein Widersacher Balthasar von Esens bereiten sich auf den Krieg vor und Rimberti und Fockena geraten zwischen die Fronten. Dabei bringen sie Licht in eine dunkle Verschwörung gegen Graf Enno. Haben Ennos Gegner es nur auf die wertvolle Salzinsel Bant abgesehen oder geht es um mehr?

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 283 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783864123344
Verlag Leda Verlag
Dateigröße 723 KB
Verkaufsrang 72346
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

Salz der Friesen
von Antje Pollmann aus Aurich am 21.11.2011
Bewertet: Einband: Kunststoff-Einband

In Ostfriesland hat die Reformation Einzug gehalten.Unter der Herrschaft von Graf Enno werden viele wertvolle Kunstschätze aus Kirchen und Klöstern zu Geld gemacht,denn sein Kampf um die Regentschaft in Ostfriesland ist kostspielig. Eine Reihe von Morden, zunächst scheinbar unabhängig voneinander, bringt den Juristen Lübbert Rim... In Ostfriesland hat die Reformation Einzug gehalten.Unter der Herrschaft von Graf Enno werden viele wertvolle Kunstschätze aus Kirchen und Klöstern zu Geld gemacht,denn sein Kampf um die Regentschaft in Ostfriesland ist kostspielig. Eine Reihe von Morden, zunächst scheinbar unabhängig voneinander, bringt den Juristen Lübbert Rimberti auf den Plan.Wird es ihm gelingen, Licht in die Reihen dunkler Machenschaften zu bringen? Eine spannende Zeitreise in`s Ostfriesland 1529,die alles andere als ostfriesische Gemütlichkeit verspricht.