Warenkorb
 

Wilsberg 15 - Frischfleisch/Tote Hose

Wilsberg 15

Georg Wilsberg lebt als Privatdetektiv und Antiquar in Münster. Mit Hilfe von Steuerprüfer Ekki Talkötter, Studentin Alex und Kommissarin Anna Springer löst er knifflige Fälle. Eine unterhaltsame Mischung aus Spaß und Spannung. Folge 29: "Frischfleisch" Privatdetektiv Georg Wilsberg wird nachts von Kommissarin Anna Springer überraschend in ein Hotel beordert. Der Grund: Ein toter Callboy liegt nackt in Annas Hotelzimmer. Doch sie beteuert ihre Unschuld. Wilsberg weiß nicht, was ihn mehr schockiert, der Tote oder die Tatsache, dass sich Anna für die Nacht einen Gigolo bestellt hat. Wilsberg gibt ihr zähneknirschend Rückendeckung, um den Mordverdacht und vor allem den drohenden Skandal von ihr abzuwenden. Sie behaupten, ein Zimmer geteilt und den Toten zufällig entdeckt zu haben. Als Zeugin wird Anna Springer der Fall entzogen - Overbeck übernimmt das Kommando und fahndet gleich nach der Frau hinter dem mysteriösen Decknamen "Alice", die das Zimmer gemietet hat. Anna bleibt nervös. Folge 30: "Tote Hose" Ekki ist von seiner neuen Freundin Denise hin und weg. Aber ist sie wirklich das engelsgleiche Wesen, das sie ihm vorgaukelt? Auch Ekki selbst wird skeptisch. Zumal Denise ihren Ex-Lover Gisbert Lotze erwähnt, der angeblich gerade wieder in der Stadt und hinter ihr her ist. Um ihm nicht zu begegnen, möchte sie ein paar Tage bei ihrer Tante in Dresden untertauchen. Ekki kommt das merkwürdig vor. Er bittet Wilsberg, Denise zu beschatten, um sicher zu gehen, dass er ihr vertrauen kann. Dabei stellt sich allerdings heraus, dass Denise auch ein Verhältnis mit einem andern Mann hat - Overbeck!
Portrait
Rita Russek ist erfolgreiche Film- und Theaterschauspielerin und Theaterregisseurin. Dem Fernsehpublikum ist sie als Hannelore Schmiedinger im Stuttgarter Tatort und als Kommissarin Anna Springer in der Serie Wilsberg bekannt.

Hugo Egon Balder, 1950 in Berlin geboren, wurde bekannt mit der Samstagabend-Fernsehshow "Alles nichts oder?!". Seit 2003 ist er mit dem Comedy-Quiz "Genial daneben" erfolgreich. 2006 erhielt Balder die Goldene Kamera in der Kategorie "Beste Fernsehunterhaltung".
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Regisseur Hans-Günther Bücking
Sprache Deutsch
EAN 4052912671690
Genre Kriminalfilm;TV-Serie
Studio ZDF Video
Originaltitel Frischfleisch / Tote Hose
Spieldauer 180 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 2.0 Stereo
Verkaufsrang 7.599
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Serientitel zu Wilsberg mehr

  • Serientitel 12

    45567606
    Wilsberg 12 - Das Jubiläum/Der Mann am Fenster
    mit Leonard Lansink
    Film
    12,99
  • Serientitel 13

    45834317
    Wilsberg 13 - Doktorspiele/Oh du tödliche...
    mit Leonard Lansink
    Film
    12,99
  • Serientitel 14

    45834328
    Wilsberg 14 - Gefahr in Verzug/Bullernball
    mit Leonard Lansink
    Film
    12,99
  • Serientitel 15

    46102095
    Wilsberg 15 - Frischfleisch/Tote Hose
    mit Hugo Egon Balder
    Film
    12,99
    Sie befinden sich hier
  • Serientitel 16

    46102106
    Wilsberg 16 - Im Namen der Rosi/Aus Mangel an Beweisen
    mit Leonard Lansink
    Film
    12,99
  • Serientitel 17

    46745277
    Wilsberg 17 - Bielefeld Verschwörung/Halbstark
    mit Leonard Lansink
    Film
    12,99
  • Serientitel 18

    46746328
    Wilsberg 18 - Die Entführung/Treuetest
    mit Leonard Lansink
    Film
    12,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.