Warenkorb
 

Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3

Thriller (gekürzte Lesung)

Maarten S. Sneijder 3

(93)
Es war einmal in dunkler, abgrundtiefer Nacht ein böser, bitterböser Mann ...
In Bern wird die kunstvoll drapierte Leiche einer Frau gefunden, in deren Haut der Mörder ein geheimnisvolles Zeichen geritzt hat. Sie bleibt nicht sein einziges Opfer. Der niederländische Profiler Maarten S. Sneijder und BKA-Kommissarin Sabine Nemez lassen sich auf eine blutige Schnitzeljagd ein - doch der Killer scheint ihnen immer einen Schritt voraus. Währenddessen trifft die junge Psychologin Hannah im norddeutschen Steinfels ein, einem Gefängnis für geistig abnorme Rechtsbrecher. Sie soll eine Therapiegruppe leiten, ist jedoch nur an einem einzelnen Häftling interessiert: Piet van Loon. Der wurde einst von Sneijder hinter Gittern gebracht. Und wird jetzt zur Schlüsselfigur in einem teuflischen Spiel ...
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Achim Buch
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783844521566
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 642 Minuten
Format & Qualität MP3, 642 Minuten
Verkaufsrang 63
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Maarten S. Sneijder

  • Band 1

    47877940
    Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (94)
    Hörbuch
    10,19
    bisher 11,99
  • Band 2

    45251066
    Todesurteil / Maarten S. Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (79)
    Hörbuch-Download
    8,95
  • Band 3

    46143569
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (93)
    Hörbuch-Download
    8,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    72948652
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    Hörbuch-Download
    8,95

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Einfach genial diese Reihe und das wird mit diesem spannenden Krimi erneut untermauert. Vergeuden sie keine Minute, Lesen Sie diese Krimis und Sie haben ihre helle Freude daran. Einfach genial diese Reihe und das wird mit diesem spannenden Krimi erneut untermauert. Vergeuden sie keine Minute, Lesen Sie diese Krimis und Sie haben ihre helle Freude daran.

Leia Strickert, Thalia-Buchhandlung Hamm

Marteen S. Sneijder wieder in Bestform. Bekannte Märchen werden völlig neu und auf heftige Art und Weise umgeschrieben, einfach genial. Marteen S. Sneijder wieder in Bestform. Bekannte Märchen werden völlig neu und auf heftige Art und Weise umgeschrieben, einfach genial.

„Ein Männlein steht im Walde...“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Achtung, nichts für schwache Nerven!
Andreas Grubers „Todesmärchen“, dem dritten Teil um die Ermittler Marten S. Sneijder und Sabine Nemez, dienen Märchen als Vorlage für brutale Morde.
Weiterhin stehen der Tatverdächtige Piet von Loon und Hannah, dessen Psychologin im Mittelpunkt. Abartige Morde, unheimliche Schauplätze und verschrobene Charaktere- auch dieser Teil lohnt sich!
Achtung, nichts für schwache Nerven!
Andreas Grubers „Todesmärchen“, dem dritten Teil um die Ermittler Marten S. Sneijder und Sabine Nemez, dienen Märchen als Vorlage für brutale Morde.
Weiterhin stehen der Tatverdächtige Piet von Loon und Hannah, dessen Psychologin im Mittelpunkt. Abartige Morde, unheimliche Schauplätze und verschrobene Charaktere- auch dieser Teil lohnt sich!

Catharina Weida, Thalia-Buchhandlung Essen

Wenn Märchen plötzlich als Vorlage für einen Serienmörder dienen.
Ein absoluter Pageturner, ich konnte es wie immer nicht zur Seite legen.
Wenn Märchen plötzlich als Vorlage für einen Serienmörder dienen.
Ein absoluter Pageturner, ich konnte es wie immer nicht zur Seite legen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Dieser Thriller mit Ermittlerduo ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Die Geschichte ist nichts für schwache Nerven mit ungewöhnlich vielen und brutalen Morden. Dieser Thriller mit Ermittlerduo ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Die Geschichte ist nichts für schwache Nerven mit ungewöhnlich vielen und brutalen Morden.

„Definitv einer meiner Lieblingsthriller!“

Monika Volkmann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Wer seine Ermittler mit Ecken und Kanten mag und einen richtig tollen Thriller lesen möchte... kommt an Sneijder\Nemez nicht vorbei!
Todesmärchen bietet genau das, was ich an einem gelungenen Thriller mag: Spannung pur, kantige Charaktere und überraschende Wendungen.
Todesmärchen ist Thrillergenuss vom Feinsten und verdient jedes Sternchen!

Auch die Hörbücher der Sneijder/Nemez-Reihe sind sehr gelungen von Achim Buch gelesen; mit Dialekt. Göttlich!
Wer seine Ermittler mit Ecken und Kanten mag und einen richtig tollen Thriller lesen möchte... kommt an Sneijder\Nemez nicht vorbei!
Todesmärchen bietet genau das, was ich an einem gelungenen Thriller mag: Spannung pur, kantige Charaktere und überraschende Wendungen.
Todesmärchen ist Thrillergenuss vom Feinsten und verdient jedes Sternchen!

Auch die Hörbücher der Sneijder/Nemez-Reihe sind sehr gelungen von Achim Buch gelesen; mit Dialekt. Göttlich!

„Märchenhafter Krimi“

David Frey, Thalia-Buchhandlung Worms

Selten habe ich einen Roman so verschlungen wie diesen. Nicht nur die Handlung ist extrem spannend, sondern auch das Ermittler-Team hat mich begeistert. Auf der einen Seite der arrogant geniale Profiler Marten S. Sneijder und sein Gegenpol, seine nicht minder geniale Schülerin Sabine Nemez. Andreas Grubers Schreibstil ist flüssig und gut lesbar. Seine Romane können ohne weiteres mit denen von Autoren wie Cody McFayden oder Chris Carter mithalten. Selten habe ich einen Roman so verschlungen wie diesen. Nicht nur die Handlung ist extrem spannend, sondern auch das Ermittler-Team hat mich begeistert. Auf der einen Seite der arrogant geniale Profiler Marten S. Sneijder und sein Gegenpol, seine nicht minder geniale Schülerin Sabine Nemez. Andreas Grubers Schreibstil ist flüssig und gut lesbar. Seine Romane können ohne weiteres mit denen von Autoren wie Cody McFayden oder Chris Carter mithalten.

„Es geht weiter...“

Nina Warnke, Thalia-Buchhandlung Rostock

Im vierten Band der Reihe um Maarten S. Sneijder geht es mal wieder gekonnt zur Sache. Der besondere Clou bei diesem Band sind die Mordfälle, bei denen sich der Täter von Märchen von Andersen hat inspirieren lassen. Außerdem erfährt man einiges neues über das Privatleben von Sneijder...spannend bis zur letzten Seite! Im vierten Band der Reihe um Maarten S. Sneijder geht es mal wieder gekonnt zur Sache. Der besondere Clou bei diesem Band sind die Mordfälle, bei denen sich der Täter von Märchen von Andersen hat inspirieren lassen. Außerdem erfährt man einiges neues über das Privatleben von Sneijder...spannend bis zur letzten Seite!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Eine deutsche Thriller-Reihe, die beweist: Thriller können nicht nur Amerikaner und Schwerer.
Eindrucksvoll, düster und Spannung pur!
Eine deutsche Thriller-Reihe, die beweist: Thriller können nicht nur Amerikaner und Schwerer.
Eindrucksvoll, düster und Spannung pur!

Ein spannender Thriller über einen Serienkiller, der seine Morde auf der Grundlage von Märchen inszeniert. Hochspannung pur! Ein spannender Thriller über einen Serienkiller, der seine Morde auf der Grundlage von Märchen inszeniert. Hochspannung pur!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Wieder einmal Spannung pur mit dem ungleichen Ermittler-Duo. Wieder einmal Spannung pur mit dem ungleichen Ermittler-Duo.

Katalin Kocsis, Thalia-Buchhandlung Neubrandenburg

Extrem spannender 3. Teil. Nervenkitzel pur. Klassische Märchen als Vorbild für die Morde zu benutzen, fand ich fantastisch. Absolut lesenswert !! Extrem spannender 3. Teil. Nervenkitzel pur. Klassische Märchen als Vorbild für die Morde zu benutzen, fand ich fantastisch. Absolut lesenswert !!

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Super spannend und schlaflose Nächte vorprogrammiert! Dieses Buch hat mich gefesselt und ich konnte nicht aufhören zu Lesen. Als Hörbuch ist es auch wärmstens zu empfehlen. Super spannend und schlaflose Nächte vorprogrammiert! Dieses Buch hat mich gefesselt und ich konnte nicht aufhören zu Lesen. Als Hörbuch ist es auch wärmstens zu empfehlen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Den 3. Teil habe ich schon sehnsüchtig erwartet und wurde nicht enttäuscht! Gewohnt spannende Verbrecherjagd, diesmal mit Bezügen zu Sneijders Vergangenheit. Den 3. Teil habe ich schon sehnsüchtig erwartet und wurde nicht enttäuscht! Gewohnt spannende Verbrecherjagd, diesmal mit Bezügen zu Sneijders Vergangenheit.

Petra Worm, Thalia-Buchhandlung Kleve

Der 3. Band mit Sabine Nemez und Maarten S. Sneijder ist ein emotionaler und persönlicher Thriller, sehr spannend, mit grandiosem Ende. Ich hoffe auf mehr Fälle mit den Ermittlern. Der 3. Band mit Sabine Nemez und Maarten S. Sneijder ist ein emotionaler und persönlicher Thriller, sehr spannend, mit grandiosem Ende. Ich hoffe auf mehr Fälle mit den Ermittlern.

Kerstin Mentler, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Für mich eine Neuentdeckung ... Irre spannend und mit völlig überraschenden Wendungen. Für Freunde von richtig gut inszenierten Krimis. Für mich eine Neuentdeckung ... Irre spannend und mit völlig überraschenden Wendungen. Für Freunde von richtig gut inszenierten Krimis.

Ein blutiger Krimi mit parallelen Handlungen und einigen unvorhergesehenen Wendungen. Absolut top, aber nichts für schwache Nerven! Ein blutiger Krimi mit parallelen Handlungen und einigen unvorhergesehenen Wendungen. Absolut top, aber nichts für schwache Nerven!

„Es war einmal ...“

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Schon lange hat mich ein Thriller nicht mehr so sehr gefesselt! Maarten Sneijder wird gerufen, um einen weiteren Mordfall aufzuklären .. Entschuldigung, ich meine natürlich Maarten S. Sneijder. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um mehr als einen Mord handelt. Ein Serienkiller ist unterwegs und er bringt seine Opfer nicht nur um, er inszeniert den Mord wie ein Märchen. Spannend bis zur letzten Seite! Schon lange hat mich ein Thriller nicht mehr so sehr gefesselt! Maarten Sneijder wird gerufen, um einen weiteren Mordfall aufzuklären .. Entschuldigung, ich meine natürlich Maarten S. Sneijder. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um mehr als einen Mord handelt. Ein Serienkiller ist unterwegs und er bringt seine Opfer nicht nur um, er inszeniert den Mord wie ein Märchen. Spannend bis zur letzten Seite!

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Spannender Krimi und jede Menge Tote Spannender Krimi und jede Menge Tote

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Mein erstes, aber definitiv nicht letztes Buch von Andreas Gruber!
Total fesselnder Schreibstil und spannende Geschichte, jedoch hat mir der "Wow-Effekt" gefehlt.
Mein erstes, aber definitiv nicht letztes Buch von Andreas Gruber!
Total fesselnder Schreibstil und spannende Geschichte, jedoch hat mir der "Wow-Effekt" gefehlt.

„Den Tod musst du erleiden!“

Ulrike Hildebrandt, Thalia-Buchhandlung Essen

Ein kaltblütig inszenierter Mord. Die Handschrift erinnert an einen inhaftierten und hochintelligenten Serienmörder.

Die Profiler Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez nehmen die Ermittlung auf und folgen der blutigen Spur, die der Täter quer durch Europa legt. Jeder neue Tatort wirkt wie das präzise geplante Bühnenbild eines Andersen-Märchens.

Gelingt es den Ermittlern den Täter zu stoppen oder hält er die Fäden in der Hand bis der Vorhang fällt? Spannend und verstörend bis zur letzten Seite.
Ein kaltblütig inszenierter Mord. Die Handschrift erinnert an einen inhaftierten und hochintelligenten Serienmörder.

Die Profiler Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez nehmen die Ermittlung auf und folgen der blutigen Spur, die der Täter quer durch Europa legt. Jeder neue Tatort wirkt wie das präzise geplante Bühnenbild eines Andersen-Märchens.

Gelingt es den Ermittlern den Täter zu stoppen oder hält er die Fäden in der Hand bis der Vorhang fällt? Spannend und verstörend bis zur letzten Seite.

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Todesmärchen ist der dritte Fall von Maarten S. Schneider und Sabine Nemez. Auch diesmal wieder Hochspannung pur. Für alle Thriller-Fans - unbedingt lesen! Todesmärchen ist der dritte Fall von Maarten S. Schneider und Sabine Nemez. Auch diesmal wieder Hochspannung pur. Für alle Thriller-Fans - unbedingt lesen!

Anja Schmidt, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Spannung pur bis zur letzten Seite. Spannung pur bis zur letzten Seite.

„Top Thriller“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Grausame Morde in Deutschland, Österreich und der Schweiz rufen einmal mehr Sabine Nemez, die ihren Abschluss an der Akademie für hochbegabten Nachwuchs des BKA beendet hat, und Maarten S. Sneijder, den genialen Misantropen, auf den Plan. Gemeinsam finden die ungleichen Ermittler den Zusammenhang zwischen den Morden, der bis weit in die Vergangenheit reicht und gerade Sneijder an seine emotionale Grenze treibt.

Nachdem ich durch Zufall auf Andreas Gruber gestoßen bin und Todesurteil verschlungen habe, hatte ich mich schon sehr auf den dritten Teil der Reihe gefreut. Und was soll ich sagen? Ich wurde nicht enttäuscht. Einmal mehr habe ich die halbe Nacht durchgeschmökert. Andreas Gruber verwebt wieder mehrere Erzählstränge miteinander und zwingt damit den Leser immer noch ein Kapitel mehr zu lesen. Beide Stränge sind gleichermaßen spannend und wendungsreich, bis sie sich zum großen Finale verbinden. Todesmärchen liest sich sehr gut und weckt definitiv Lust auf weitere Fälle mit Nemez und Sneijder.
Grausame Morde in Deutschland, Österreich und der Schweiz rufen einmal mehr Sabine Nemez, die ihren Abschluss an der Akademie für hochbegabten Nachwuchs des BKA beendet hat, und Maarten S. Sneijder, den genialen Misantropen, auf den Plan. Gemeinsam finden die ungleichen Ermittler den Zusammenhang zwischen den Morden, der bis weit in die Vergangenheit reicht und gerade Sneijder an seine emotionale Grenze treibt.

Nachdem ich durch Zufall auf Andreas Gruber gestoßen bin und Todesurteil verschlungen habe, hatte ich mich schon sehr auf den dritten Teil der Reihe gefreut. Und was soll ich sagen? Ich wurde nicht enttäuscht. Einmal mehr habe ich die halbe Nacht durchgeschmökert. Andreas Gruber verwebt wieder mehrere Erzählstränge miteinander und zwingt damit den Leser immer noch ein Kapitel mehr zu lesen. Beide Stränge sind gleichermaßen spannend und wendungsreich, bis sie sich zum großen Finale verbinden. Todesmärchen liest sich sehr gut und weckt definitiv Lust auf weitere Fälle mit Nemez und Sneijder.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
93 Bewertungen
Übersicht
74
14
3
1
1

Todesmärchen
von einer Kundin/einem Kunden am 11.11.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Spannend! Liest sich flüssig und man kann gar nicht aufhören.

Spannend bis zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Gröbenzell am 05.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Habe mittlerweile alle, als e-book erhältlichen Bücher der Maarten. S. Sneijder-Serie gelesen. auch hier wieder sehr spannend und absolout empfehlenswert.

Packender Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Aistersheim am 22.10.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Auch im dritten Band von der Sneijder & Nemez - Reihe verzichtet Andreas Gruber auf keine Grausamkeiten. Spannend bis zum Schluss werden weitere Details aus dem Privatleben von Maarten S. Sneijder bekannt, und dabei wird der Stil zweier paralleler Geschichten gewahrt. Am Ende überrascht einen noch ein schockierendes Ende. Sehr... Auch im dritten Band von der Sneijder & Nemez - Reihe verzichtet Andreas Gruber auf keine Grausamkeiten. Spannend bis zum Schluss werden weitere Details aus dem Privatleben von Maarten S. Sneijder bekannt, und dabei wird der Stil zweier paralleler Geschichten gewahrt. Am Ende überrascht einen noch ein schockierendes Ende. Sehr empfehlenswert für alle, denen schon die ersten 2 Bände gefallen haben! Viel Freude beim Lesen!