Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dr. Stefan Frank - Folge 2362

Unsere goldenen Zeiten - aus und vorbei?

Melissa reißt erschrocken die Augen auf, als sie sieht, wie ein herrenloser Schirm auf sie zurast. Im letzten Moment lässt sie sich auf die Knie fallen und verletzt sich dabei ihr Bein. Rafael, dem eine kräftige Windbö den Schirm aus der Hand gerissen hatte, hilft der hübschen Frau besorgt auf.
Eigentlich ist Melissa verärgert über den tollpatschigen Mann, der ihr diesen Schlamassel eingebrockt hat, doch Rafaels sprühendem Charme kann sie sich nicht lange entziehen. Der äußerst sympathische und attraktive Goldschmied erobert ihr Herz im Sturm. Allerdings hat sich Melissa geschworen, so schnell keinen Mann mehr in ihr Herz zu lassen. Zu groß war die Enttäuschung, als ihr Exfreund ihre guten beruflichen Kontakte damals schamlos ausgenutzt hat. Das soll ihr mit Rafael nicht passieren. Ihn wird sie genau beobachten, bis sie ganz sicher sein kann, dass er nicht genauso skrupellos ist.
Nach und nach schmilzt ihr Misstrauen, sie schwebt auf rosa Wolken. Aber dann erfährt Melissa durch einen Hinweis ihres Chefs, dass Rafael doch hintenherum versucht hat, aus der Beziehung mit ihr finanziellen Profit zu schlagen. Die junge Frau zieht sich enttäuscht von Rafael zurück.
So bekommt sie auch nicht mit, dass ihr Freund in ein Krankenhaus eingeliefert wird - bis sich sein Hausarzt Dr. Frank besorgt bei ihr meldet. Rafael ist aus der Klinik geflohen, niemand weiß, wo er ist. Aber eines ist sicher: Ohne medizinische Hilfe steht Rafaels Leben auf dem Spiel ...
Portrait
Der Politikwissenschaftler und Publizist Stefan Frank, geb. 1976, schrieb schon 2002 über den sich ankündigenden Immobilien- und Bankencrash und analysiert regelmäßig die Entwicklungen an den Finanzmärkten für Zeitungen, Zeitschriften und Hörfunk.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732536993
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 776 KB
eBook
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.