Warenkorb
 

Auschwitz

Geschichte und Nachgeschichte

Beck Reihe Band 2333

Weitere Formate

"Auschwitz" ist zum Synonym für den Massenmord an den europäischen Juden geworden. Das größte Konzentrations- und Vernichtungslager des Dritten Reiches, in dem mehr als eine Million Menschen ermordet wurden, lag unmittelbar neben der gleichnamigen Stadt, die im Zweiten Weltkrieg zur "Musterstadt der deutschen Ostsiedlung " avancierte. Normalität und Verbrechen lagen hier dicht beieinander. Sybille Steinbacher schildert knapp und präzise die Geschichte von Auschwitz. Im Mittelpunkt steht dabei die konzeptionelle, zeitliche und räumliche Einheit von Vernichtungspolitik und "Lebensraumeroberung". Sie fragt nach der Wahrnehmung des Mordgeschehens in der (deutschen) Öffentlichkeit und nach der Situation der Häftlinge, nach Möglichkeiten zum Widerstand gegen die Lager- SS und dem Verhalten der Alliierten. Ein eigenes Kapitel ist der Frage nach der Zahl der Opfer gewidmet. Abschließend werden die juristische Ahndung der Verbrechen nach Kriegsende und die " Auschwitz- Lüge" behandelt.
Portrait
Sybille Steinbacher ist wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum. Veröffentlichungen zur Geschichte der Konzentrationslager.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 18.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-50833-2
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 18/11,6/1,2 cm
Gewicht 122 g
Abbildungen mit Abbildung und 3 Plänen, 2 Karten 18 cm
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 40409
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,95
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Beck Reihe mehr

  • Band 2329

    4172721
    Klassik
    von Sabine Doering
    Buch
    8,95
  • Band 2330

    47368884
    Die Indianer Nordamerikas
    von Hans-Martin Braun
    eBook
    7,99
  • Band 2331

    4620140
    Die Pyramiden
    von Peter Janosi
    (2)
    Buch
    8,95
  • Band 2332

    4620927
    Justinian
    von Mischa Meier
    Buch
    8,95
  • Band 2333

    4622407
    Auschwitz
    von Sybille Steinbacher
    (2)
    Buch
    8,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2334

    4621207
    Geschichte der Biologie
    von Thomas Junker
    Buch
    8,95
  • Band 2335

    4620870
    Götter und Kulte der Germanen
    von Rudolf Simek
    Buch
    8,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wow äusserst interessant
von einer Kundin/einem Kunden aus Schüpfheim am 16.11.2018

So ein Buch mit solchen Fakten habe Ich noch nie gelesen,obwohl meine uroma auschwitz überlebt hat und mir detailiert geschildert hat,was damals geschah solche akten zu lesen ist was anderes

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 23.09.2017
Bewertet: anderes Format

Ein fundierter Überblick, der sich bestens als Einführung in die Thematik eignet. Auf 128 Seiten verschiedene Aspekte der Lagergeschichte sehr informativ dargestellt. Zu empfehlen!