Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Shakespeare in Love

(3)
Man schreibt den Sommer 1593 in London. Der junge William Shakespeare leidet unter einer Schreibblockade, ihm fehlt die Muse, die ihn wachküßt. Als er jedoch der ebenso hübschen wie intelligenten Lady Viola begegnet und sich in sie verliebt, findet er seine Inspiration wieder, und sein ursprünglich geplantes Lustspiel Romeo und Ethel, die Tochter des Piraten wandelt sich zum Meisterwerk Romeo und Julia. Doch aus Wills Liebe zu Viola soll sein ganz persönliches Liebesdrama entstehen. Alles fängt mit Violas Wunsch an, Schauspielerin zu werden. Da der Mimenberuf aber im elisabethanischen Zeitalter für Frauen strengstens untersagt war, schleicht sie sich als junger Mann verkleidet, ohne Wills Wissen in seine Theatergruppe ein und übernimmt die Rolle des Romeo. Und zu allem Übel soll die auch noch, auf Befehl von Königin Elizabeth, den unerträglichen Lord Wessex heiraten. Vorhang auf für das amüsanteste Chaos der Filmgeschichte.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 03.11.2005
Regisseur John Madden
Sprache Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Hebräisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Schwedisch, Tschechisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Holländisch, Dänisch, Finnisch, Schwedisch, Norwegisch, Hebräisch, Polnisch, Tschechisch)
EAN 5050582074116
Genre Komödie/Drama/Romanze
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Spieldauer 119 Minuten
Bildformat 16:9 (2,35:1)
Tonformat Englisch: DD 5.1, Deutsch: Dolby Surround 2.0
Verkaufsrang 1.617
Produktionsjahr 1998
Film (DVD)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

18% Weihnachts-Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 18XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Romantik-Klassiker aus dem elisabethanischen Zeitalter“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wer auf Romantik, tolle Kostüme, bis in die Nebenrollen gut besetzte Schauspieler und eine historische "Bühne" steht, dürfte sich diese Shakespeare-Schmonzette (nicht böse gemeint:-) auf keinen Fall entgehen lassen.
Fienes und Paltrow harmonieren perfekt und auch das Ende ist stimmig - zu Recht mit 7 Oscars ausgezeichnet!
Vielleicht auch mal auf englisch schauen ... ?
Wer auf Romantik, tolle Kostüme, bis in die Nebenrollen gut besetzte Schauspieler und eine historische "Bühne" steht, dürfte sich diese Shakespeare-Schmonzette (nicht böse gemeint:-) auf keinen Fall entgehen lassen.
Fienes und Paltrow harmonieren perfekt und auch das Ende ist stimmig - zu Recht mit 7 Oscars ausgezeichnet!
Vielleicht auch mal auf englisch schauen ... ?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Romantik pur!
von Ulla aus Westfalen am 01.03.2008

Ein wirklich wunderschöner Film. Die Geschichte braucht man nicht zu erzählen, denn wer kennt nicht "Romeo und Julia"? Und daran arbeitet Shakespeare hier, inspiriert vom wahren Leben. Besonders gefällt es mir als Sprachbegeisterter immer wenn, wie hier, sich die Sprache an die Originalsprache anlehnt und damit dem ganzen einen... Ein wirklich wunderschöner Film. Die Geschichte braucht man nicht zu erzählen, denn wer kennt nicht "Romeo und Julia"? Und daran arbeitet Shakespeare hier, inspiriert vom wahren Leben. Besonders gefällt es mir als Sprachbegeisterter immer wenn, wie hier, sich die Sprache an die Originalsprache anlehnt und damit dem ganzen einen Hauch von Besonderheit verleiht.

gelungener Film über Liebe und Leben Shakespeares
von LongGoneBy aus Wien am 08.01.2007

Dieser Film erzählt unterhaltsam, fesselnd und emotionsreich Shakespaeres Arbeit an seinem Drama "Romeo und Julia" sowie dessen spätere Aufführung. Auch Shakespeares Liebe zu der Adeligen Viola ist mitreißend und romantisch dargestellt. Leider gibt es für sie kein Happy-End, doch dies wäre auch unrealistisch gewesen. Insgesamt ein außergewöhnlich guter Film... Dieser Film erzählt unterhaltsam, fesselnd und emotionsreich Shakespaeres Arbeit an seinem Drama "Romeo und Julia" sowie dessen spätere Aufführung. Auch Shakespeares Liebe zu der Adeligen Viola ist mitreißend und romantisch dargestellt. Leider gibt es für sie kein Happy-End, doch dies wäre auch unrealistisch gewesen. Insgesamt ein außergewöhnlich guter Film mit Top-Darstellern, der gleichzeitig dramatisch, poetisch, witzig und leidenschaftlich ist. Nicht nur für Shakespeare-Fans zu empfehlen.