Meine Filiale

Litora Texte und Übungen

Lehrgang für den spät beginnenden Lateinunterricht

Hubert Müller, Ursula Blank-Sangmeister

Schulbuch (gebundene Ausgabe)
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
33,00
33,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Litora ist für den Lateinunterricht als dritte oder vierte Fremdsprache, für Latinumskurse an der Universität und alle Formen der Erwachsenenbildung konzipiert. Der Lehrgang führt in 28 Lektionen zur Lektürefähigkeit und vermittelt einen umfassenden Einblick in die antike Welt. Der Grammatikstoff wird durchgängig anhand zusammenhängender Texte dargeboten. Diese behandeln Themen aus dem römischen Leben, der römischen Kultur und Geschichte und aus der griechischen Mythologie, sind in Kunstlatein verfasst, haben aber fast immer antike Vorlagen. Alle grammatischen Phänomene, die für den Lektürebeginn notwendig sind, werden eingeführt. Aufgaben zu Texterschließung, Inhalt, Stilistik, Morphologie, Syntax, Wortschatz sowie Sachtexte und vielfältige Abbildungen komplettieren jede Lektion.

Dr. phil. Hubert Müller ist Lehrer für alte Sprachen und Schulleiter am Jesuitenkolleg St. Blasien..
Dr. Ursula Blank-Sangmeister war Gymnasiallehrerin für Latein und Französisch in Kassel und arbeitet jetzt als Autorin und Übersetzerin.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 24.06.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-71750-9
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 24,6/17,2/2,5 cm
Gewicht 625 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen, 1 Karte im Text und 1 Karte im Umschlag, geb., dazu 48 Seiten Lernvokabeln, kart.
Unterrichtsfächer Latein

Dazu passende Produkte

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Litora is designed for Latin lessons at university and all forms of adult education where Latin is taught as third or fourth foreign language. This course enables the student to read and to get an insight into the ancient world in 28 chapters.>