Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Magd des Herzogs

Die Waise Anna wächst bei ihrem Oheim, dem Benediktinermönch Adalbert, auf der Burg Kelheim auf. Ihr Spielgefährte ist Ludwig, der drei Jahre jüngere Sohn des Herzogs. Zwischen den beiden Kindern entwickelt sich eine innige Freundschaft. Ludwig wird nach dem Tod seines Vaters 1183 Herzog. Unter seiner Herrschaft blüht Bayern auf. Die Standesunterschiede zwischen ihm und Anna werden unüberbrückbar. Doch um sich nicht von Ludwig trennen zu müssen, würde Anna alles tun …
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 315 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783475546013
Verlag Rosenheimer Verlagshaus
Dateigröße 3324 KB
eBook
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.