Warenkorb
 

187 - Eine tödliche Zahl - Mediabook (4K Ultra HD) (+ Blu-ray) (+ DVD) Limited Collector's Edition

Nach einer Auseinandersetzung mit einem Schüler wird der Lehrer Trevor Garfield brutal attackiert und überlebt nur knapp. Fünfzehn Monate später wagt er einen Neuanfang. Doch seines Idealismus beraubt fällt es ihm zunehmend schwerer, mit den alltäglichen Aggressionen und Anfeindungen, denen er im Klassenzimmer und auf dem Schulhof ausgesetzt ist, umzugehen. Trevor greift zu immer extremeren Mitteln, um sich zu wehren und zu „lehren“ ... Pressezitate: „Ernsthaft verstörend“ (The New York Times) „Die Saat der Gewalt geht noch immer auf“ // „Filmische Bankrotterklärung an ein System“ // „Porträt eines bis zum Äußersten getriebenen Lehrers“ (Blickpunkt:Film) „Ungewohnt vielschichtige Story“ (Cinema) „Fesselnd“ (TV Spielfilm) 187 ist die Nummer des Paragraphen im kalifornischen Strafgesetzbuch, in dem Mord behandelt wird. „One Eight Seven“ wird auch von der Polizei nebst dem „Ten-Code“ als Abkürzung dafür im Funkverkehr benutzt. Jugend- und andere Gangs haben den Code aufgegriffen und benutzen ihn als Drohung.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray 4K
Anzahl 3
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 25.11.2016
Regisseur Kevin Reynolds
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4042564153606
Genre Drama
Studio Capelight Pictures
Originaltitel One Eight Seven
Spieldauer 119 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1), Ultra-HD
Tonformat Deutsch: DTS HD 5.1, Englisch: DTS HD 5.1, Englisch: PCM 2.0
Produktionsjahr 1997
Film (Blu-ray 4K)
Film (Blu-ray 4K)
26,99
26,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.