Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Spiel, das Wissen schafft

Mit über 400 Experimenten zum Beobachten der Natur

Jede Menge Experimente
Pressluftraketen bauen, Geheimtinte herstellen, eine Sonnenturbine basteln oder Mini-U-Boote zu Wasser lassen - die über 400 Experimente in diesem Buch machen neugierigen Forscherkids richtig Spaß. So wird die Freude an den Naturwissenschaften schon früh geweckt.

Spielend Lernen
Die Versuche in diesem Buch vermitteln wertvolles Wissen über die Gesetzmäßigkeiten der Physik, der Chemie und der Biologie. Die Leser erkunden die unterschiedlichsten Naturphänomene, etwa Elektrizität, Schall, Biochemie, Magnetismus, Wärme und Kälte, Masse und Schwerkraft oder Licht und Optik.

Raus in die Natur
Außerdem erkunden Kinder mit diesem Sachbuch Garten, Feld, Wiese, Hecke und Wald. Sie beobachten Tiere und Pflanzen am Bach, am See und am Strand.

Der Klassiker für Schule und Freizeit!
Rezension
- Über 400 Experimente, optische Illusionen und Anleitungen; - Naturwissenschaften spielerisch vermittelt; - Zeitloser Klassiker von Hans Jürgen Press
Portrait
Hans Jürgen Press wurde 1926 in Masuren geboren. Um mit 18 Jahren den Kriegswirren zu entkommen absolvierte er eine Ausbildung an einer Segelflugschule, wurde dennoch nach drei Monaten eingezogen und geriet sofort in Kriegsgefangenschaft. Vier Jahre verbrachte er in den USA und England. Schon während dieser Zeit zeichnete er, wann immer es möglich war. Er gestaltete eine Zeitung für Kriegsgefangene, fertigte Portraits und Wandmalereien und entwarf erstmals ganze Humorseiten. Nach seiner Entlassung 1948 zog er nach Hamburg, wo er bald freischaffend arbeitete. Seit 1953 war Hans Jürgen Press Mitarbeiter des "Stern", wo auch 1960 die ersten Geschichten vom kleinen Herrn Jakob erschienen.
Er hat aber nicht nur zahlreiche Cartoons gezeichnet, sondern auch spielerische Experimentierserien aus Natur und Technik entworfen, die in dem Sammelband "Spiel – das Wissen schafft" veröffentlicht wurden. Besonders "Die Abenteuer der schwarzen Hand" sind für Kinder zu Standardkrimis geworden. Hans Jürgen Press starb 2002 in Hamburg.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 8 - 12
Erscheinungsdatum 24.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-55437-9
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,1/20,3/2,7 cm
Gewicht 804 g
Abbildungen mit zahlreichen schwarzweissen Illustrationen von Julian und Hans J. Press
Auflage 2. Auflage
Illustrator Julian Press, Hans Jürgen Press
Verkaufsrang 58185
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.