Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Amadi, der Phoenix, die Sphinx und der Djinn

Ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht in drei Teilen

Amadi liebt das geschäftige Treiben auf dem Souk und versucht daher, dem Harem, den ihre Stiefmutter regiert, so oft wie möglich zu entwischen. Anders als ihre Schwester Bülbül fühlt sie sich eingesperrt, nicht beschützt. Als Bülbül gegen ihren Willen verlobt wird, wünscht sich Amadi nichts sehnlicher als einem ähnlichen Kismet zu entgehen.
So ergreift sie ihre Chance als Junge zu leben, als eine Meisterdiebin sie als Lehrling annimmt. Zu dumm nur, dass sie und ihre Lehrmeisterin in Lebensgefahr geraten, als der geheimnisvolle Auftrag eines Zauberers einen schakalköpfigen Totengott und einen Assassinen auf sie aufmerksam werden lässt.
Wer sie unbedingt tot sehen will ist ein Geheimnis, das Amadi dringend lösen muss, wenn sie überleben will. Und jetzt, wo sie sich Hals über Kopf verliebt hat, will sie das unbedingt. Reichen ihre Fähigkeiten um sich zu retten ... und vielleicht das ganze Kalifat?
__________________________
Lesermeinung: Dieser Orient … ist prall und lebensbunt und macht Lust auf mehr. Ein besonderes Lesevergnügen, und von mir eine klare Empfehlung! (M. Barkawitz)
Portrait
Als Deutsche mit einem Schuss adoptierter schottischer Gene beginnt Katharina Gerlach mit sieben Jahren zu schreiben, als die Abenteuer, die sie im Wald ihres Vaters erlebt, auf Papier drängen. Über Luftballonmenschen, fliegende Herzen, Riesenspinnen und anderes zu schreiben, ist ihre Leidenschaft. Seither lebt sie für das Schreiben von Geschichten (in zwei Sprachen), während sie ihren Ehemann, drei Kinder, einen Hund und einen … Haushalt (urgh) jongliert.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 290 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 9
Erscheinungsdatum 31.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783956810633
Verlag Via tolino media
Dateigröße 1215 KB
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Amadi ist 13 und lebt in einem Harem,
von Gabi R. - GabisBuecherChaos am 01.03.2017

.... doch sie kann sich nur schwer mit den Gesetzen und Gewohnheiten dort abfinden, so dass sie sich ständig davon schleicht und ihre Tage auf dem Souk verbringt, das Treiben dort verfolgt und ab und zu auch etwas mitgehen lässt. Ganz schlimm wird es für sie, als ihre Halbschwester... .... doch sie kann sich nur schwer mit den Gesetzen und Gewohnheiten dort abfinden, so dass sie sich ständig davon schleicht und ihre Tage auf dem Souk verbringt, das Treiben dort verfolgt und ab und zu auch etwas mitgehen lässt. Ganz schlimm wird es für sie, als ihre Halbschwester verheiratet werden soll. Diesem Schicksal will sie unbedingt entgehen und ergreift die Chance, als eine Meisterdiebin sie als Lehrling haben möchte. Doch bald schon geraten beide in Lebensgefahr und Amadi flieht, obwohl sie die Aufnahmeprüfung in die Diebesgilde bestanden hat. Schafft sie es, herauszufinden, wer sie tot sehen will? Kann sie sich selbst retten? In Form eines dreiteiligen Märchens hat die Autorin die Geschichte von Amadi niedergeschrieben und es ist interessant in die Welt des Orients einzutauchen und zu erfahren, wie die Frauen und Mädchen in einem Harem leben. Spannend schildert Katharina Amadis Geschichte, die durchaus für das angegebene Alter geeignet ist, aber auch für Erwachsene, um einige wenige Stunden dem Alltag zu entfliehen. Denn für Märchen ist keiner zu alt, geschweige denn für Märchen aus 1001 Nacht. Weil auch an diesen Geschichten immer etwas Wahres ist und es macht Spaß in den Texten von Katharina dieses Wahre zu suchen und vor allem zu finden, neben all der Magie und Fantasie, die vorhanden ist. Ganz klare Leseempfehlung ohne Altersbegrenzung nach oben. Fünf Chaospunkte.