Bad with you - Für dich gehe ich in Flammen auf

Crossing the Line Band 1

Tessa Bailey

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Das hat Connor Bannon gerade noch gefehlt. Der Ex-Navy-SEAL hat zwei Jahre lang für den berüchtigtsten Bandenchef Brooklyns gearbeitet und ermittelt nun selbst undercover gegen Kriminelle in Chicago. Doch jetzt wurde die ehemalige Brandstifterin Erin O'Dea seinem Team zugeteilt - und obwohl zwischen den beiden augenblicklich heiße Funken sprühen, ist Connor auch klar, dass ihm die kleine, feurige Frau mit den kurzen Jeans und den Springerstiefeln nichts als Ärger machen wird. Denn er ist es gewohnt, eisern alle Bereiche seines Lebens zu kontrollieren, und wenn Erin eines hasst, dann, wenn jemand ihr Vorschriften macht ... (ca. 370 Seiten)

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 370 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 06.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783736304284
Verlag LYX
Originaltitel Up in Smoke
Dateigröße 1650 KB
Übersetzer Michaela Link
Verkaufsrang 39191

Weitere Bände von Crossing the Line

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
2
0

Bad with you - Für dich gehe ich in Flammen auf
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 25.05.2018

Die ansich spannende Handlung wird von zu viel Sex überlagert. Die Geschichte ist sehr düster und durch viele Probleme etwas überzogen, dabei jedoch sehr vorhersehbar. Insgesamt ist alles nicht sehr realistisch, da sich die Probleme zu schnell in Luft auflösen. Am Ende ist alles sehr aprubt und geht plötzlich viel zu schnell. ... Die ansich spannende Handlung wird von zu viel Sex überlagert. Die Geschichte ist sehr düster und durch viele Probleme etwas überzogen, dabei jedoch sehr vorhersehbar. Insgesamt ist alles nicht sehr realistisch, da sich die Probleme zu schnell in Luft auflösen. Am Ende ist alles sehr aprubt und geht plötzlich viel zu schnell. Der Schreibstil war etwas holprig mit sehr vielen Wiederholungen.


  • Artikelbild-0