Warenkorb
 

Bye Bye Bank

21 Bankerinnen und Banker auf dem Weg zu neuen Ufern

Was haben Jörg Blunschi, Geschäftsführer der Migros Zürich, die Journalistin und Autorin Nomi Prins, der CEO des WWF Schweiz, Thomas Vellacott, oder die dreifache Krippenbesitzerin Priska Gehring-Hertli gemeinsam? Sie alle waren in ihrem Leben mindestens einmal auf einer Bank tätig und haben sich nach einiger Zeit im Finanzwesen aus den unterschiedlichsten Gründen aufgemacht, einen anderen Weg zu gehen. In diesem Buch geben sie und 17 weitere Persönlichkeiten Antworten auf Fragen zu ihrer neuen Arbeit, ihrem Werdegang und zu ihrem aktuellen Leben. Entstanden sind so 21 eindrückliche und zum Teil äusserst persönliche Porträts über bekannte und weniger berühmte Zeitgenossinnen und Zeitgenossen aus der Wirtschaft.

«Ein lebensbejahendes Buch, das dazu anregt, die eigenen Vorstellungen von Erfolg, Geld oder Karriere in Frage zu stellen und sich auf die Suche nach dem Glück zu machen.»
Portrait
Matthias A. Weiss hat sich in der Vergangenheit selbst zu neuen Ufern aufgemacht. So wurde aus dem ehemaligen Pfarrer ein Geschäftsführer einer Praxis, in welcher er seit 2005 Klientinnen und Klienten in diversen Angelegenheiten begleitet. In seinen Büchern befasst er sich mit Themen rund ums Heilen oder mit Menschen und deren Lebensläufen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9524666-0-5
Verlag Praxis Hokairos
Maße (L/B/H) 24,6/17,4/2,2 cm
Gewicht 550 g
Abbildungen mit 217 Farbabbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
59,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.