Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Comeback der Seelen

Humorvoller Roman einer Seelenwanderung

Auf der Fahrt zum Standesamt verunglücken Phil und Lydia tödlich. Das ist allerdings nicht das Ende, sondern der Beginn einer ungewöhnlichen Geschichte. Ihre Seelen verselbständigen sich, und sie werden plötzlich im frühen Mittelalter wiedergeboren. Unglücklicherweise wurden die Daten aus ihrem Vorleben nicht gelöscht, so dass das gesamte Wissen ihrer ersten Existenz erhalten blieb. Phil nimmt, mit dieser Begabung ausgestattet, Einfluss auf manches Geschehen und dreht in witziger Weise gewaltig am Rad der Geschichte. Als er erneut auf Lydia trifft, und sie den zweiten Versuch einer Heirat wagen wollen, ereilt sie wieder ein todbringendes Schicksal. Ihre Seelen scheinen damit aber nicht einverstanden. Ein weiteres Mal mischen sie sich in die Vorhersehung ein und lassen sie als Babys eines kleinen Volkes im ewigen Eis auf der Bühne der Welt erscheinen. Diesmal zusätzlich noch ausgestattet mit den Kenntnissen ihres mittelalterlichen Daseins. Phil kann nicht anders und greift abermals mit amüsanten Erfindungen in den Alltag dieser Gesellschaft ein. Als er unvermutet auf Lydia trifft, werden sie aufs Neue zum Spielball einer Macht, die ihnen selbst dieses einfache Leben nimmt. Aber ihre Seelen unternehmen noch einen Versuch.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 281 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739671369
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 1083 KB
eBook
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.