Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Verlobung in St. Domingo

Die Verlobung in St. Domingo ist eine 1811 erschienene Novelle von Heinrich von Kleist, die um 1800 während den Wirren des damaligen Befreiungskriegs im heutigen Haiti (früher Saint Domi-ngue oder St. Domingo) spielt. Das junge Mischlingsmädchen Toni verliebt sich in den Weissen Gustav von Ried, der sich mit seiner Familie auf der Flucht befindet. Ihre Mutter verlangt von ihr, den jungen Mann zu verraten...
Portrait
Heinrich von Kleist wurde am 18. Oktober 1777 in Frankfurt/Oder geboren. Er schlug zunächst die Offizierslaufbahn ein, begann später sein Studium der Rechtswissenschaften und unternahm Reisen durch Frankreich und die Schweiz. In Dresden gründete er 1808 die Zeitschrift "Phöbus", in der einige seiner Dramen und Erzählungen erschienen. Am 21. November 1811 nahm er sich am Wannsee bei Berlin das Leben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 50 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783741285868
Verlag BoD E-Short
Dateigröße 643 KB
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Verlobung in St. Domingo

Die Verlobung in St. Domingo

von Heinrich von Kleist
eBook
0,99
+
=
Blutrausch - Er muss töten

Blutrausch - Er muss töten

von Chris Carter
(85)
eBook
9,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.