Spuren

Drei Erzählingen

Herings drei Erzählungen aus den Jahren der deutschen Besatzung Polens galten anderen polnischen Schriftstellern als besonders und bedeutend in ihrer Darstellung der Alltäglichkeit der Vernichtung. In der Erzählung über das „Schlupfloch“ in der Ghettomauer, das als Schmuggelweg diente, schreibt Hering: „Das Ghetto lebte von
Warschau – und Warschau lebte vom Ghetto. Jeder zog seinen Nutzen daraus, jene reinen Seelen ausgenommen, die ihren Nutzen zogen, ohne es wahrhaben zu wollen.“
Portrait
Ludwik Hering (1908-1984) war Bibliothekarsgehilfe, Autor, Theaterregisseur,
Schauspieler und Bühnenbildner. Und Freund und Mentor vierer Autoren und Künstler, darunter auch der Dichter und Theatermacher Miron Białoszewski.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 01.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940524-53-9
Verlag Edition Fototapeta
Maße (L/B/H) 22,1/13,1/1,7 cm
Gewicht 192 g
Übersetzer Lothar Quinkenstein
Buch (Paperback)
12,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Spuren

Spuren

von Ludwik Hering
Buch (Paperback)
12,80
+
=
Medical Yoga professional

Medical Yoga professional

von Christian Larsen, Theda van Lessen, Eva Hager-Forstenlechner
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
79,99
+
=

für

92,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.