Warenkorb
 

Der Prozess [2 DVDs]

Eine Darstellung des Majdanek-Verfahrens in Düsseldorf

Der Prozeß. Eine Darstellung des Majdanek-Verfahrens in Düsseldorf Teil 1: Anklage Teil 2: Beweisaufnahme Teil 3: Urteile In über 8jähriger Arbeit entstand der Film DER PROZESS über die juristische Aufbereitung der Nazi Verbrechen im Konzentrationslager Majdanek. Es war das erste große Arbeits- und Todeslager, das von den Russen befreit wurde. Innerhalb von drei Jahren wurden dort mindestens 250 000 Menschen umgebracht: erschossen, vergast, erschlagen. Das sogenannte “Majdanek-Verfahrens” gegen Angehörige des KZs in Düsseldorf von 1975- 1981 ist das längste Strafverfahren in der Justizgeschichte der BRD. Aus 70 Interviews mit Richtern und Angeklagten, Opfern und Zeugen, aus Dokumentarfilmen und Fotos, Prozessberichten und Akten stellte Eberhard Fechner Geschehnisse wie Prozessverlauf nach. Am 30.Juni 1981 wurden die Urteile gesprochen und im Winter 1983/84 beendete Eberhard Fechner seine Arbeit. Für ihn selbst die wichtigste seiner zahlreichen wie legendären Filmarbeiten.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 21.10.2016
Regisseur Eberhard Fechner
Sprache Deutsch
EAN 9783848820016
Genre Geschichte/Geschichte/Zweiter Weltkrieg
Studio Absolut Medien GmbH
Originaltitel Der Prozeß - Eine Darstellung des Majdanek-Verfahrens in Düsseldorf
Spieldauer 270 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: DD
Verpackung Softbox
Film (DVD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.