Warenkorb
 

Pink Floyd: Their Mortal Remains

Retrospective on the 50 year career of Pink Floyd. Accompanies the V&A's major summer exhibition

Pink Floyd: Their Mortal Remains celebrates 50 years of one of the greatest bands of all time. Lavishly illustrated throughout with material from the band's archive, including never-before-seen photographs, ephemera, and more, this book examines what makes Pink Floyd unique, from the mythology underpinning their output to their musicianship, epic staging, and performance impact. With a photographic section devoted to the band's 15 albums, the book explores the lasting Pink Floyd phenomenon.
Five essays address what has made Pink Floyd unique, and contextualize their continued impact:

1. "Lift Off": Syd Barrett, Pink Floyd and the London underground

Joe Boyd examines the character and musical legacy of Syd Barrett, as the mythologized founder of Pink Floyd and icon of late 1960s British counterculture, drawing on the author's personal acquaintance with Syd Barrett.

2. " What Have We Done to England?" Pink Floyd and the lure of the pastoral

Rob Young places Pink Floyd in a wider visual tradition, exploring their "British" appeal.

3. A Long Term Prospect

Jon Savage on how Pink Floyd negotiated a transition from single releases to concept albums between 1967 and 1970.

4. "Painters, pipers, prisoners": the musical legacy of Pink Floyd

Howard Goodall explains how Pink Floyd escaped the musical constraints of the three-minute single and exploited the potential of longer-form pieces in the mid-1970s, developing their signature sound and style in Dark Side of the Moon and Wish You Were Here and continuing to hone this over subsequent albums.

5. Great Gigs in the Sky: Pink Floyd on stage

Victoria Broackes and Anna Landreth-Strong chart the band's live acts, from the psychedelic light shows in 60s London to huge stadium concerts, with particular reference to their successful collaboration with architect and set designer Mark Fisher (1947–2013).

Their Mortal Remains: The Studio Albums: A chronological, album-by-album history of the band, each album is introduced by Mark Blake and accompanied by insights from Aubrey "Po" Powell.
Portrait
Victoria Broackes is Senior Curator and Head of Exhibitions for the Department of Theatre and Performance at the V&A. She has produced a number of successful touring exhibitions, including You Say You Want a Revolution? and David Bowie Is.
Anna Landreth Strong is Curator of Modern and Contemporary Performance at the V&A.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Victoria Broackes, Anna Landreth Strong
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 01.05.2017
Sprache Englisch
ISBN 978-1-85177-916-1
Verlag Abrams & Chronicle Books
Maße (L/B/H) 31,7/24,5/3 cm
Gewicht 2239 g
Verkaufsrang 2.608
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
35,99
35,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„How I wish you where here !“

Matthias Kesper, Thalia-Buchhandlung Paderborn

3 Kg Buch, Großformat, schwarz, (fast) übermächtig, faszinierendes Hologramm auf der Vorderseite des Einbands, das ist der Ausstellungskatalog zur großen Pink-Floyd-Retroperspektive, die zur Zeit in London läuft!

Was für ein Schatz, auch für all die, die nicht die Zeit haben, die große Ausstellung im Victoria & Albert Museum in Kensington zu sehen!

Eine Tour durch fünf Jahrzehnte Band-Geschichte, guter Text, und vor allem: Bilder Bilder Bilder - unzählige, oft bis dato unveröffentlichte, Photos der Band, dazu Bilder von den Tourneen, Skizzen, Ideen, Texte, Instrumente, selbst T-Shirt-Prints...

"Die Kunst kommt zuerst, Geld erst danach!" Aubrey Powell, Designer, über Pink Floyd

3 Kg Buch, Großformat, schwarz, (fast) übermächtig, faszinierendes Hologramm auf der Vorderseite des Einbands, das ist der Ausstellungskatalog zur großen Pink-Floyd-Retroperspektive, die zur Zeit in London läuft!

Was für ein Schatz, auch für all die, die nicht die Zeit haben, die große Ausstellung im Victoria & Albert Museum in Kensington zu sehen!

Eine Tour durch fünf Jahrzehnte Band-Geschichte, guter Text, und vor allem: Bilder Bilder Bilder - unzählige, oft bis dato unveröffentlichte, Photos der Band, dazu Bilder von den Tourneen, Skizzen, Ideen, Texte, Instrumente, selbst T-Shirt-Prints...

"Die Kunst kommt zuerst, Geld erst danach!" Aubrey Powell, Designer, über Pink Floyd

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Toll aufgemachtes Buch zur Ausstellung
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 09.07.2018

Das Buch ist begleitend zur Wanderausstellung über die Geschichte der Band gemacht worden. Die Ausstellung, die bisher in London und Rom zu sehen war, habe ich leider verpasst, aber das Buch gibt einen wirklich schön aufgemachten Einblick über die Ausstellungsstücke und ist mit intelligenten und witzigen Texten gewürzt.