Warenkorb

EHE-Sklave : Mein Leben als Herrin meines Mannes

Mein Mann diskutiert nicht, er gehorcht. Mein Mann Streitet nicht, er wird bestraft, ist er nicht fügsam. Mein Mann wünscht keine Kompromisse und bekommt sie auch nicht, er bekommt Befehle, welche für ihn wie Gesetze gelten. Mein Mann ist mein Sklave und ich bin seine Herrin, seine Göttin und Besitzerin, immer und überall. Punkt.

Natürlich gibt es all dies nicht umsonst. Abgerichtete Slaven fallen schließlich nicht vom Himmel, glauben sie mir. Es braucht Strenge, Ausdauer und Hingabe, sie zu formen. Doch für mich war Unterwerfung schon immer auch die Bereitschaft, die eigenen Bedürfnisse denen der Herrin komplett unterzuordnen, sich also zu dem erziehen zu lassen, was die Partnerin sich von ihrem Sklaven wünscht.

Aus diesem Grund ist es nicht möglich, von der universellen Sklavenabrichtung zu sprechen. Wünscht sich doch jede Frau etwas anderes im Partner, vielleicht einen keuschen Cuckold, eine kleine Sissy-Dienerin im Röckchen oder einen vollständig entrechteten Ehesklaven, wie ich ihn mittlerweile mein Eigen nenne. Jede Frau muss selber wissen, wie weit die Entrechtung des Partners gehen soll und in Wirklichkeit gehen kann, schließlich bedeutet Kontrolle auch immer Zeitaufwand und Dominanz.

Meinen Versuch, all das weiterzugeben, was ich in den Jahren der Abrichtung meines Sklaven an Erfahrungen, Irrwegen und Erlebnissen gesammelt habe, halten sie gerade in Händen. Verhaltensmodifizierung, Sexualkontrolle, Rohrstockzucht, alles hat seinen Platz, die gemeinsamen Jahre waren recht abwechslungsreich.

Mögen meine Zeilen eine kleine Hilfe dabei sein, ihren Mann in liebevoller Strenge zu dem zu formen, was sie sich von ihm wünschen. Machen sie sich ihre Träume wahr. Beherrschen sie ihren devoten Partner, er wird es ihnen danken!
Portrait
Bei der Autorin Vanessa Parker und ihrem Ehesklaven Andre, handelt es sich um eine bisher unbekannte Herrin und Domina aus Veranlagung, samt ihrem Sklaven bzw. Ehemann. Beide leben diese Veranlagung als Beziehung aus.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 50 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738074178
Verlag Neobooks Self-Publishing
Dateigröße 665 KB
Verkaufsrang 82486
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.