Der laufende Berg

Die Dorfgemeinschaft eines kleinen Örtchens im bayrischen Hochland ist zerstritten und bestimmt von Eifersucht und Neid. Aber dann schickt der Berg erste Zeichen einer drohenden Naturkatastrophe und alles rückt zusammen ...
Portrait
Ludwig Ganghofer, geboren 1855 in Kaufbeuren, Promotion in Philologie, war Dramaturg am Ringtheater in Wien und Feuilletonredakteur beim "Neuen Wiener Tagblatt" tätig. Ab 1895 freier Schriftsteller abwechselnd in München und am Tegernsee. Ganghofer gehörte zu den erfolgreichsten Volksschriftstellern seiner Zeit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8496-8512-6
Verlag Jazzybee Verlag
Maße (L/B/H) 22,1/15,7/1,7 cm
Gewicht 325 g
Buch (Taschenbuch)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der laufende Berg

Der laufende Berg

von Ludwig Ganghofer
Buch (Taschenbuch)
6,99
+
=
Das Schweigen im Walde

Das Schweigen im Walde

von Ludwig Ganghofer
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.