Handbuch der Ikonographie

Sakrale und profane Themen der bildenden Kunst

Sabine Poeschel

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
64,00
64,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart schöpft ihre Themen aus vielfältigen Quellen. Doch dem heutigen Betrachter eines Kunstwerks sind diese oft nicht mehr geläufig. Hier hilft das vorliegende Handbuch weiter. Übersichtlich gegliedert nach Altem und Neuem Testament, Hagiographie, klassischer Mythologie sowie griechischer und römischer Geschichte behandelt es alle wichtigen Themen der sakralen und profanen Ikonographie. Das Handbuch eignet sich vorzüglich zur gezielten Information über bestimmte Bildthemen, lädt aber auch dazu ein, die großen Erzählungen aus Antike und Christentum neu zu lesen – ein Nachschlagewerk für zu Hause und unverzichtbarer Begleiter beim nächsten Museumsbesuch.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 01.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8053-5051-8
Verlag Wbg Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Maße (L/B/H) 24,8/18,2/3,7 cm
Gewicht 1329 g
Abbildungen 189 farbige Abbildungen, 1 Index
Auflage 6. überarbeitete Auflage
Verkaufsrang 176658

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3