Warenkorb
 

Liebe zwischen den Meeren

(2)
Eine abgelegene Insel im Westen Australiens, zu Beginn der 1920er Jahre. Eines Morgens entdecken der Leuchtturmwärter Tom Sherbourne und seine Frau ein angespültes Ruderboot, in dem die Leiche eines Mannes liegt - und ein neugeborenes Baby. Sie beschließen, das Kind zu sich zu nehmen und als ihr eigenes großzuziehen - und ahnen nicht, welch schreckliche Konsequenzen ihre Entscheidung haben wird. Denn wenige Jahre später treffen sie auf die leibliche Mutter des Kindes…
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 02.02.2017
Regisseur Derek Cianfrance
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4011976895183
Genre Drama
Studio Constantin Film
Originaltitel The Light Between Oceans
Spieldauer 128 Minuten
Bildformat Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 2.362
Produktionsjahr 2016
Film (DVD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein toller Roman, wunderbar verfilmt!“

Tamara Behl, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Die Verfilmung des Romans "The Light between Oceans" von M.L. Stedman ist rundum gelungen! Michael Fassbender und Alicia Vikander spielen das Ehepaar Tom und Isabel. Sie kümmern sich um ein Baby, das zusammen mit seinem toten Vater an den Strand der Insel Janus gespült wurde, ahnen jedoch nicht, dass die Mutter der Kleinen die Hoffnung nicht aufgegeben hat, ihr Kind wiederzufinden.
Die schauspielerische (Top-)Leistung wird unterstützt durch stimmungsvolle Bilder und einen wirklich wunderschönen Soundtrack. Keinesfalls kitschig, ist "Liebe zwischen den Meeren" (ja, ein bisschen stört es mich, dass der Titel leicht abgeändert wurde!) ein zauberhafter Film, der auch nach dem zweiten, dritten, vierten Mal gucken nichts an Schönheit verliert. 5 Sterne!
Die Verfilmung des Romans "The Light between Oceans" von M.L. Stedman ist rundum gelungen! Michael Fassbender und Alicia Vikander spielen das Ehepaar Tom und Isabel. Sie kümmern sich um ein Baby, das zusammen mit seinem toten Vater an den Strand der Insel Janus gespült wurde, ahnen jedoch nicht, dass die Mutter der Kleinen die Hoffnung nicht aufgegeben hat, ihr Kind wiederzufinden.
Die schauspielerische (Top-)Leistung wird unterstützt durch stimmungsvolle Bilder und einen wirklich wunderschönen Soundtrack. Keinesfalls kitschig, ist "Liebe zwischen den Meeren" (ja, ein bisschen stört es mich, dass der Titel leicht abgeändert wurde!) ein zauberhafter Film, der auch nach dem zweiten, dritten, vierten Mal gucken nichts an Schönheit verliert. 5 Sterne!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Janus - Die zwei Gesichter
von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2018

Ich mag Rachel Weisz und Alicia Vikander total gern. Stille Story auf einsamer Insel in der Nähe von Australien. Die Handlung ging mir sehr nahe, das Thema der verlorenen Kinder ist abgründig thematisiert. Wie ist es, aus Liebe das Richtige bzw das Falsche zu tun? Und welche Konsequenzen hat... Ich mag Rachel Weisz und Alicia Vikander total gern. Stille Story auf einsamer Insel in der Nähe von Australien. Die Handlung ging mir sehr nahe, das Thema der verlorenen Kinder ist abgründig thematisiert. Wie ist es, aus Liebe das Richtige bzw das Falsche zu tun? Und welche Konsequenzen hat es für alle Beteiligten? Und wie geht Vergebung? Herausragende Schauspieler, schöne gnadenlose Natur, grossartig tiefgründige Geschichte. Unbedingt sehen!