Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kaltes Herz, blanker Hass

(2)
Erst kommt die Liebe.

Dann der Verrat.

Nun folgt ihre bittere Rache.

Pam hat alles gegeben, um ihrem Mann eine gute Ehefrau zu sein. Dann hat sie das Grauen erlebt. Ein Grauen, an das sie nicht zu denken versucht. Heute leben sie getrennt. Doch als er unheilbar erkrankt und sie an sein Sterbebett ruft, zögert sie nicht. Sie wird zu ihm kommen. Um ihn sterben zu sehen - und um eine alte Rechnung zu begleichen …

Fesselnd und von diabolischer Schärfe - Eine Kurzgeschichte der Bestseller-Autorin Karin Slaughter ("Pretty Girls", "Blutige Fesseln")

Zusätzliche 30-seitige Leseprobe zum neuen Thriller "Blutige Fesseln" von Karin Slaughter enthalten.
Portrait
Die internationale Nummer-1-Bestsellerautorin Karin Slaughter ist eine der weltweit populärsten und gefeiertsten Schriftstellerinnen. Ihre Bücher wurden in 33 Sprachen übersetzt und haben sich insgesamt über 30 Millionen Mal verkauft. Ihr Gesamtwerk beinhaltet die Grant County und Will Trent-Reihen, außerdem Cop Town- Stadt der Angst, das für den renommierten Edgar-Krimipreis nominiert wurde, sowie den psychologischen Thriller Pretty Girls. Karin Slaughter stammt aus Georgia und lebt zurzeit in Atlanta.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 70 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959676878
Verlag HarperCollins
Dateigröße 998 KB
Übersetzer Fred Kinzel
Verkaufsrang 12.251
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Silvana Milstein, Thalia-Buchhandlung Hagen

Nicht zu empfehlen, wenn man einen Thriller auf ihrem alten Niveau möchte. Zu kurz (auch für eine Kurzgeschichte) und zu langweilig. Nicht zu empfehlen, wenn man einen Thriller auf ihrem alten Niveau möchte. Zu kurz (auch für eine Kurzgeschichte) und zu langweilig.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
2
0

Bin enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2016

Die eigentliche Geschichte hat nur 22 Seiten. Der Rest sind Titelblatt, Impressum und eine Leseprobe zu 'Blutige Fesseln'. Wer einen typischen Karin Slaughter-Krimi erwartet, wird enttäuscht. Eine Frau fährt 2 Jahre nach dem Tod ihres Ex-Mannes zu einer Firma, um sich an ihm zu rächen. (Wie verrate ich hier... Die eigentliche Geschichte hat nur 22 Seiten. Der Rest sind Titelblatt, Impressum und eine Leseprobe zu 'Blutige Fesseln'. Wer einen typischen Karin Slaughter-Krimi erwartet, wird enttäuscht. Eine Frau fährt 2 Jahre nach dem Tod ihres Ex-Mannes zu einer Firma, um sich an ihm zu rächen. (Wie verrate ich hier nicht.) Während der Fahrt erinnert sie sich an ihre Ehe, deren Ende, seinen Tod und seine Boshaftigkeit. Ich fand es nicht spannend und habe mir etwas anderes erwartet.