Warenkorb
 

Pax

National Book Award Longlist, Amazon.com Best Books of the Year

(3)
1 NEW YORK TIMES BESTSELLER now in paperback! PAX is a poignant and timeless tale of love and loyalty between a boy and his fox set during wartime, from bestselling and award-winning author Sara Pennypacker.
Portrait
Sara Pennypacker war Malerin, bevor sie mit dem Schreiben anfing. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher, unter anderem von "Stuarts Cape", hat zwei Kinder und lebt auf Cape Cod, Massachusetts. Wenn es warm ist, schwimmt sie im Meer; wenn nicht, sucht sie am Strand interessante Dinge.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Altersempfehlung 8 - 12
Erscheinungsdatum 01.01.2017
Sprache Englisch
ISBN 978-0-06-267358-9
Verlag Harper Collins Publ. USA
Maße (L/B/H) 19,5/14,1/2,5 cm
Gewicht 306 g
Abbildungen Illustrationen by Jon Klaasen
Illustrator Jon Klassen
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein herzzerreißendes Abenteuer mit unerwartetem Ende “

Daniela Julia Parau, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Peter und Pax sind unzertrennlich. So war es zumindest immer, bis eines Tages der Krieg ausbricht und Peters Dad den Entschluss fasst, Pax – der treue Fuchs-Freund seines Sohnes – müsse zurück in die Wildnis. Und Peter solle bei seinem Großvater unterkommen.
So geschieht es, dass Peter unter Schluchzen seinen Fuchs im Wald aussetzt. Und Pax gar nicht versteht warum sein Junge ihn zurück lässt.

Es beginnt eine abenteuerliche Geschichte, in der Peter seinen Fuchs sucht und Pax seinen Jungen. Eine Geschichte, die viele Gefahren, Herausforderungen, aber auch Freuden birgt und dem Leser einen grandiosen Einblick in die tiefe Freundschaft zwischen Mensch und Tier gewährt.

Ein Buch von dem nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene noch viel lernen können.
Peter und Pax sind unzertrennlich. So war es zumindest immer, bis eines Tages der Krieg ausbricht und Peters Dad den Entschluss fasst, Pax – der treue Fuchs-Freund seines Sohnes – müsse zurück in die Wildnis. Und Peter solle bei seinem Großvater unterkommen.
So geschieht es, dass Peter unter Schluchzen seinen Fuchs im Wald aussetzt. Und Pax gar nicht versteht warum sein Junge ihn zurück lässt.

Es beginnt eine abenteuerliche Geschichte, in der Peter seinen Fuchs sucht und Pax seinen Jungen. Eine Geschichte, die viele Gefahren, Herausforderungen, aber auch Freuden birgt und dem Leser einen grandiosen Einblick in die tiefe Freundschaft zwischen Mensch und Tier gewährt.

Ein Buch von dem nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene noch viel lernen können.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von Katharina Kaufmann aus Marburg am 28.04.2017
Bewertet: anderes Format

Eine bezaubernde, herzerwärmende Geschichte mit viel Gefühl und wunderschönen Illustrationen. Ein Kinderbuch ab 11,vauch für Erwachsene, das die Liebe zu Füchsen wecken wird.