Wörter durchfluten die Zeit / Bookless Bd.1

Band 1

BooklessSaga 1

(28)
Never without a book: Das magische Flüstern! Sie trägt ein mysteriöses Mal in Form eines Buches am Handgelenk und kann hören, was die Bücher ihr zuflüstern. Als die 17-jährige Lucy ein Praktikum in der Londoner Nationalbibliothek beginnt, entdeckt sie Bücher, deren Texte verschwunden sind und an die sich niemand mehr zu erinnern scheint. Als die Bücher sie immer eindringlicher um Hilfe bitten, versucht Lucy dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Und Nathan, von dem sich Lucy unwiderstehlich angezogen fühlt, scheint darin verwickelt zu sein.
Unglaublich spannende Geschichte mit bibliophilem Thema!
Portrait
Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und drei Kindern lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich 2011 mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans einen großen Traum. Ihre Bücher wie die FederLeicht-, die MondLicht- und die BookLess-Saga haben sich als E-Book oder Taschenbuch mehr als 1 Million mal verkauft.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 312
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 20.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8415-0486-9
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 19/12,5/2,7 cm
Gewicht 329 g
Illustrator Carolin Liepins
Verkaufsrang 23.526
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Wörter durchfluten die Zeit / Bookless Bd.1

Wörter durchfluten die Zeit / Bookless Bd.1

von Marah Woolf
(36)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Gesponnen aus Gefühlen / BookLess Bd.2

Gesponnen aus Gefühlen / BookLess Bd.2

von Marah Woolf
(6)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von BooklessSaga

  • Band 1

    46960604
    Wörter durchfluten die Zeit / Bookless Bd.1
    von Marah Woolf
    (36)
    Buch
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    46920234
    Gesponnen aus Gefühlen / BookLess Bd.2
    von Marah Woolf
    (6)
    Buch
    8,99
  • Band 3

    46942507
    Ewiglich unvergessen / BookLess Bd.3
    von Marah Woolf
    (14)
    Buch
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eintauchen in die Welt der Bücher “

Stefanie Schalles, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ich muss gestehen ich habe die Bookless Reihe verschlungen. Bücher in denen Bücher vorkommen, damit kann man meiner Meinung nach so gut viel nichts falsch machen. So auch in diesem Fall. Mit Lucy als Protagonisten hat man eine Heldin mit der sich viele junge Leserinnen Identifizieren können. Die Geschichte ist gespickt mit vielen Abenteuern rund um die Geheimnisse der Bücher, Liebe und Freundschaft. Ich muss gestehen ich habe die Bookless Reihe verschlungen. Bücher in denen Bücher vorkommen, damit kann man meiner Meinung nach so gut viel nichts falsch machen. So auch in diesem Fall. Mit Lucy als Protagonisten hat man eine Heldin mit der sich viele junge Leserinnen Identifizieren können. Die Geschichte ist gespickt mit vielen Abenteuern rund um die Geheimnisse der Bücher, Liebe und Freundschaft.

„Ein Buch für alle Bibliophinen unter uns!“

Sarah Lempa, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Ein so tolles Jugendbuch hab ich schon lange nicht mehr gelesen. Nachdem mich schon die "Götterfunke" Reihe begeistert hat, habe ich mich dann auch an die "Bookless" Reihe gewagt. Die Autorin hat einen sehr flüssigen Schreibstil, weshalb die gerade mal dreihundert Seiten wie im Flug vergehen. Aber Gott sei Dank gibt es ja noch zwei Teile :-)
Die Idee mit dem Geheimbund rund um Bücher fand ich einfach super, die liebenswerten Charaktere runden das Ganze dann nochmal ab. Also wer Lust auf eine einfallsreiche Story, Abenteuer und ein bisschen Liebesgeschichte hat, ran an das Buch!
Ein so tolles Jugendbuch hab ich schon lange nicht mehr gelesen. Nachdem mich schon die "Götterfunke" Reihe begeistert hat, habe ich mich dann auch an die "Bookless" Reihe gewagt. Die Autorin hat einen sehr flüssigen Schreibstil, weshalb die gerade mal dreihundert Seiten wie im Flug vergehen. Aber Gott sei Dank gibt es ja noch zwei Teile :-)
Die Idee mit dem Geheimbund rund um Bücher fand ich einfach super, die liebenswerten Charaktere runden das Ganze dann nochmal ab. Also wer Lust auf eine einfallsreiche Story, Abenteuer und ein bisschen Liebesgeschichte hat, ran an das Buch!

„Das Flüstern der Bücher“

Michelle Kasel, Thalia-Buchhandlung Kaiserslautern

Die Bücher rufen Lucy um Hilfe, denn sie ist die Einzige die sie hören kann. Warum verschwinden Klassiker aus den Gedächtnissen der Menschen?
Eine interessante Geschichte außergewöhnlich erzählt. Der Kampf zwischen den Guten und den Bösen beginnt.
Die Bücher rufen Lucy um Hilfe, denn sie ist die Einzige die sie hören kann. Warum verschwinden Klassiker aus den Gedächtnissen der Menschen?
Eine interessante Geschichte außergewöhnlich erzählt. Der Kampf zwischen den Guten und den Bösen beginnt.

„Fantasy für Buchliebhaberinnen“

Susanna Wanke, Thalia-Buchhandlung Erlangen (Arcaden)

Für alle, die eine Vorliebe für schöne Bücher haben ist dieser Auftakt zu einer dreiteiligen Serie genau das richtige. Natürlich stehen vor allem die Bücher im Mittelpunkt, die aus unterschiedlichen Motivationen heraus geschützt werden müssen. Ihrer wahren Bestimmung muss Lucy erst noch auf den Grund gehen und was hat Nathan mit all dem zu tun, den Lucy gerade in der Bibliothek kennengelernt hat?
Fesselnd bis zum Schluss, macht Lust auf die nächsten zwei Teile!
Für alle, die eine Vorliebe für schöne Bücher haben ist dieser Auftakt zu einer dreiteiligen Serie genau das richtige. Natürlich stehen vor allem die Bücher im Mittelpunkt, die aus unterschiedlichen Motivationen heraus geschützt werden müssen. Ihrer wahren Bestimmung muss Lucy erst noch auf den Grund gehen und was hat Nathan mit all dem zu tun, den Lucy gerade in der Bibliothek kennengelernt hat?
Fesselnd bis zum Schluss, macht Lust auf die nächsten zwei Teile!

K. Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Teil 1 einer großartigen Fantasyreihe über die Macht der Bücher und Worte! Authentische Charaktere, Spannung und ein fließender Schreibstil machen dieses Buch zu einem Erlebnis. Teil 1 einer großartigen Fantasyreihe über die Macht der Bücher und Worte! Authentische Charaktere, Spannung und ein fließender Schreibstil machen dieses Buch zu einem Erlebnis.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
20
6
2
0
0

Fantasievoll für jede Generation
von Iris aus Zürich am 19.11.2017

Dieses Buch ist eifach inspirierend! Wie Lucy für Bücher empfindet und mit ihnen kommuniziert. Welche Leseratte träumt nicht davon, so etwas zu können? Und gleichzeitig ist es auch eine spannende Geschichte, die man nicht mehr erne aus den Fingern legt. Ich habe es innerhalb von einem (Arbeits-)Tag gelesn und musste... Dieses Buch ist eifach inspirierend! Wie Lucy für Bücher empfindet und mit ihnen kommuniziert. Welche Leseratte träumt nicht davon, so etwas zu können? Und gleichzeitig ist es auch eine spannende Geschichte, die man nicht mehr erne aus den Fingern legt. Ich habe es innerhalb von einem (Arbeits-)Tag gelesn und musste dann auch bald Band 2 & 3 kaufen.

Sehr gelungen!
von Laura aus Dortmund am 04.10.2017

Zuerst war ich skeptisch, ob das Buch wirklich was ist. Aber schon beim Kauf vor Ort schielte mit eine Verkäuferin über die Schulter und meinte, dass sich das Buch sehr lohnen würde. Und das hat es sich auch. Eine bezaubernde Idee mit guten Charakteren und einer leichten Schreibweise, welche einfach... Zuerst war ich skeptisch, ob das Buch wirklich was ist. Aber schon beim Kauf vor Ort schielte mit eine Verkäuferin über die Schulter und meinte, dass sich das Buch sehr lohnen würde. Und das hat es sich auch. Eine bezaubernde Idee mit guten Charakteren und einer leichten Schreibweise, welche einfach nur Spaß macht. Auch der zweite Teil ist ein muss! Das einzige was ich bedauere ist, dass es mit zu wenig Seiten sind, ich würde gerne viel mehr dazu lesen, einfach weil ich die Geschichte so mag.

Ein gelungener erster Band
von OwlmaBooks aus Bad Kreuznach am 27.07.2017

Vorweg: Ich habe die Selfpublisher-Version des Buches gelesen. Details zum Layout könnten also abweichen. „Wörter durchfluten die Zeit“ ist der erste Band der Bookless-Trilogie. Ein ganz tolles Hintergrundthema trifft auf glaubwürdige Charaktere und ein bezauberndes Setting in London. Gibt es etwas Schöneres als Bücher? Was einem als Erstes auffällt, sind die... Vorweg: Ich habe die Selfpublisher-Version des Buches gelesen. Details zum Layout könnten also abweichen. „Wörter durchfluten die Zeit“ ist der erste Band der Bookless-Trilogie. Ein ganz tolles Hintergrundthema trifft auf glaubwürdige Charaktere und ein bezauberndes Setting in London. Gibt es etwas Schöneres als Bücher? Was einem als Erstes auffällt, sind die liebevoll ausgewählten Zitate, die jedes Kapitel schmücken. Sie beziehen sich natürlich auf die Literatur und was Bücher mit uns machen. Mir haben sie sehr gut gefallen, weil sie die Grundstimmung des Werkes aufgewertet haben. Die Geschichte bekommen wir aus Sicht eines allwissenden Erzählers nähergebracht. Das hat den Vorteil, dass wir immer direkt am Geschehen dran sind und sowohl einen Einblick in Lucys als auch in Nathans Welt bekommen. Darüber hinaus wechseln die Perspektiven auch noch zwischen diversen Nebencharakteren hin und her. Der Schreibstil ist flüssig und der Jugensprache angepasst. Gerade die Beschreibungen der Bücher sind sehr bildhaft. Ich konnte sie förmlich riechen und fühlen. Lucy hat mir als Protagonistin sehr gut gefallen. Sie ist klug, aufgeschlossen und bissig. Sie lässt sich gerade von der Männerwelt nichts sagen und hält mit ihrer Meinung – von der sie nicht abweicht – stets dagegen, wenn sie denkt, dass ein Unrecht geschieht. Das ist wahre Charakterstärke und wenn man bedenkt, dass sie sich mit einigen Fakten herumschlagen muss, die auf sie einstürmen, dann ist das doppelt bemerkenswert. Sie ist zudem echt und authentisch. Lucy verstellt sich nicht und steht für ihre Grundsätze und vor allem für die Menschen ein, die ihr am Herzen liegen. Nathan ist da ganz anders. Für ihn steht die Loyalität zu seiner Familie an oberster Stelle. Die beiden sind wie Ying und Yang, obwohl ich in Nathan noch Potenzial sehe, dass er sich für den richtigen Weg entscheiden wird. Die Nebencharaktere sind wirklich liebevoll ausgearbeitet. Besonders Lucys Mitbewohner sind sehr detailliert dargestellt. Obwohl sie nicht so oft zu Wort kommen, hat man trotzdem das Gefühl, dass sie aus der Nachbarschaft sind und man sie eben kennt. Colin habe ich von seinem ersten Auftritt an ins Herz geschlossen. Er ist der große Bruder, den man sich immer gewünscht hat. Die Spannung setzt ab dem zweiten Drittel ein und hat mich nicht mehr losgelassen. Die Geschehnisse erfolgen Schlag auf Schlag und lassen den Leser atemlos zurück. Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen. Gerade wegen des bösen Cliffhangers am Ende bin ich froh, dass der zweite Band schon neben mir liegt und ich sofort weiterlesen kann. Den minimalen Abzug nehme ich vor, weil das erste Drittel recht schwer in Fahrt kommt. Wir lernen die Charaktere kennen und das Geheimnis um den Bund liegt noch relativ im Dunkeln, also ein typischer Start eigentlich. Für mich ein toller Einstieg in die Bookless-Trilogie. Authentische Charaktere, die sich perfekt in ihre Rolle einfügen, eine spannende Hintergrundstory und das Wichtigste: Bücher, Bücher, Bücher! 4,5 Sterne