Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Therapie der Hämochromatose mit Erythrozytapherese und Erythropoetin

Hämochromatose - Geschichte, Diagnose und erfolgreiche Therapie

Die Hämochromatose zählt mit einer Häufigkeit von 1:200 - 1:400 zu den häufigsten Erbkrankheiten. Sie ist charakterisiert durch eine vermehrte Eisenaufnahme und Eisenspeicherung im Gewebe und in verschiedenen Organen. Zurzeit besteht die Standardtherapie der Hämochromatose aus der regelmäßigen Durchführung von Aderlässen. Dieses Verfahren ist jedoch langwierig, oft nicht gut verträglich und bleibt durch die Entwicklung einer Anämie limitiert. Diese Schwierigkeiten lassen sich durch die Kombinationstherapie der Erythrozytapherese mit Erythropoetin vermeiden. Die Therapie ist modern und sehr gut verträglich. In diesem Buch erfahren Sie alles über die Geschichte der Hämochromatose, Erbgang, Häufigkeit, Eisenstoffwechsel, Diagnosestellung sowie über Therapieoptionen, Aderlaß und Erythrozytapherese.
Portrait
Dr. med. Dorothea Brückl wurde 1977 in München geboren. Früh hegte sie den Berufswunsch Ärztin zu werden und konnte diesen erfolgreich verwirklichen. Von 2006 bis 2015 forschte sie an dem Krankheitsbild der Hämochromatose und beendete diese Arbeit mit der Promotion an der Charité Berlin. Dr. Brückl praktiziert in eigener Praxis in München.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 07.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8381-5292-9
Verlag Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG
Maße (L/B/H) 22,6/15,4/1 cm
Gewicht 185 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
32,90
32,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.