Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Zoch 601105094 - Dreams

(2)
Dreams - Das Spiel

Dreams ist ein fantasiereiches Spiel, das die Wahrnehmung und Intuition der Spieler herausfordert. Dafür sorgen 72 große, von acht verschiedenen Künstlern traumhaft illustrierte Bildkarten.

Vier Bilder liegen in jeder Spielrunde aus. Drei davon sind Trugbilder. Das vierte Bild, die wahre Vision der Götter, wird von allen Spieler mit Sternpunkten am Firmament abgebildet. Doch ein Spieler hat dabei ein gewaltiges Problem: Als Sterblicher hat er nicht die geringste Ahnung, welcher Bildvorlage er folgen soll.

Für die Götter geht es darum, den Hochstapler im Dunkeln zu lassen, ohne den Verdacht der Mitspieler auf sich selbst zu ziehen. Als Sterblicher folgt man dem Ziel, die wahre Vision der Götter zu entschlüsseln. Dreams öffnet spielerisch die Augen für das, was andere zu sehen glauben.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 10 - 99
Warnhinweis Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten. Verwendung unter Aufsicht Erwachsener.
Erscheinungsdatum 01.10.2016
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
EAN 4015682050942
Genre Spiele
Hersteller Noris
Spieleranzahl 3 - 6
Maße (L/B/H) 29,7/29,4/7,6 cm
Gewicht 1137 g
Illustrator Miguel Coimbra, Tina Kothe
Verkaufsrang 3.581
Spielwaren
22,99
bisher 29,99

Sie sparen: 23 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

20% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 20LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

„DREAMS“ – FAZIT
von einer Kundin/einem Kunden am 09.12.2016

Review-Fazit zu „Dreams“, einem traumhaften Knobel- und Verwirrspiel. (Heimspiele.info-Auszeichnung für das besondere Spiel und umwerfende Grafik!) [Infos] für: 3-6 Spieler ab: 10 Jahren ca.-Spielzeit: 30min. Autor: Olivier Grégoire Illustration: Victor Boden, Miguel Coimbra, Giulia Ghigini, Matthias Holländer, Alexander Jung, Tina Kothe, Timo Kümmel und Tobias Schweiger Verlag: Zoch Spiele Anleitung: deutsch Material: sprachneutral [Download: Anleitung] dt., engl., frz., ital.: ... [Fazit] In diesem... Review-Fazit zu „Dreams“, einem traumhaften Knobel- und Verwirrspiel. (Heimspiele.info-Auszeichnung für das besondere Spiel und umwerfende Grafik!) [Infos] für: 3-6 Spieler ab: 10 Jahren ca.-Spielzeit: 30min. Autor: Olivier Grégoire Illustration: Victor Boden, Miguel Coimbra, Giulia Ghigini, Matthias Holländer, Alexander Jung, Tina Kothe, Timo Kümmel und Tobias Schweiger Verlag: Zoch Spiele Anleitung: deutsch Material: sprachneutral [Download: Anleitung] dt., engl., frz., ital.: ... [Fazit] In diesem Götterspiel werden die Spieler gefordert gemeinsam an einem Sternenbild zu basteln, indem sie auf der Firmament-Matte Sternkristalle auslegen. Dies geschieht nach dem Muster einer von vier ausliegenden Karten, allerdings weiss nur ein Teil der Spieler, welches Abbild sie am Sternehimmel nachbauen sollen, ein Spieler ist nur ein Sterblicher und hat keinen echten Hinweismarker erhalten, um die richtige, ausliegende Karte zu erkennen. Dieser Spieler muss nun so tun, als ob er das richtige Abbild kennt und seine Sternenkristalle möglichst unauffällig am Himmel platzieren und dabei die Mitspieler gut beobachten, wie diese ihre Sterne ablegen, um so vielleicht das richtige Sternenbild zu erahnen. Die „wahren Götter“^^ dagegen sollten das Sternenbild zwar möglichst genau nachbauen, aber eben auch nicht zu offensichtlich, um dem heimlichen, menschlichen Beobachter keine Hinweise zu geben. So verläuft Runde für Runde mit heimlichen Verdächtigungen – niemand weiss in der jeweils aktuellen Runde, wer Gott oder Mensch ist – und grüblerisch-kreativen Sternenbildnachbauten, bis es zur Auflösung und der entsprechenden Punkteverteilung kommt, bei der sich dann zeigt, wie sehr man sich täuschen kann *G*. Den Spaß holt sich das Spielprinzip aus den Überlegungen und deduktiv angehauchten Verdächtigungen, für die die Spieler ihre Mitspieler genauestens beobachten und ihre Wahlscheiben (diese müssen aus mehreren Teilen noch zusammengebaut werden, sind aber schön stabil, nur lassen sie sich leicht versehentlich verstellen, also aufpassen, beim Ablegen und Aufheben) entsprechend einstellen. Der kreative Teil, die Sterne so abzulegen, dass man das „echte“ Bild nach und nach wirklich erkennen kann, fordert eine gewisse Konzentration, ohne aber anstrengend zu werden. Die Spieler orientieren sich hier am besten an hervorstechenden Merkmalen der quasi Gemälde, wie z.B. ein Sternenschweif, ein besonders großer Kopf, o.ä. Und der absolute Hingucker – und zwar im wahrsten Sinne^^ – ist das Spielmaterial und da vor allem die göttlich gezeichneten Karten! Ein großes Lob an das Ensemble der Illustratoren, die hier richtig tolle Arbeit geleistet haben. Natürlich lebt das Spiel auch von solch genial gestalteten Bildern, schliesslich soll die Fantasie der Spieler angeregt werden, wenn sie diese Bilder „nachsternen“ sollen. Aber auch die restlichen Spielkomponenten sind sehr wertig und thematisch toll bzw. genau passend produziert und runden das Gesamtbild eines schönen Spieles ab! Der Spielablauf, bis auf eine kleine Einstiegshürde beim Verstehen des Bildnachbauens auf der Spielmatte, ist eingängig, kurzweilig und angenehm fordernd. Eine Partie dauert selten länger als 25min. und in den Testrunden wurden gleich mehrere Partien hintereinander gefordert. Ein einzigartiges Spiel mit innovativer Mechanik und vor allem viel Spielspaß liegt hier vor und darf somit dringendst für eine Anschaffung empfohlen werden! [Note] 6 von 6 Punkten. [Links] BGG: ... HP: ... Ausgepackt: n/a [Galerie] ...

Ein Traum wird zum Spiel
von einer Kundin/einem Kunden am 21.11.2016

Dreams ist ein wunderschön gestaltetes Spiel für 3 bis 6 Spieler. Die Reglen sind schnell gelernt und perfekt für Personen geeignet, die keine langen Anleitungen lesen möchten. Die Bildkarten, welche die Spieler mit Steinchen "nachzeichnen" müssen, sind toll gestaltet und erinnern ein wenig an das Spiel Dixit von Asmodee.... Dreams ist ein wunderschön gestaltetes Spiel für 3 bis 6 Spieler. Die Reglen sind schnell gelernt und perfekt für Personen geeignet, die keine langen Anleitungen lesen möchten. Die Bildkarten, welche die Spieler mit Steinchen "nachzeichnen" müssen, sind toll gestaltet und erinnern ein wenig an das Spiel Dixit von Asmodee. Das Spielprinzip und die Mechanik unterscheiden sich jedoch. Dreams ist ein perfektes Familienspiel, denn mit den simplen Regeln auch für jüngere Spieler geeignet.