Warenkorb
 

Auf dem Weg zu meiner Mitte

Von der Gotik zum Labyrinth

Ich lernte das gotische Labyrinth von Chartres erstmals 1980 im Zusammenhang mit einer individuellen Städtereise nach Paris kennen. Ein Tagesausflug führte mich von Paris nach Chartres und dort in die gotische Kathedrale. Damals stand für mich noch die Gotik im Vordergrund. Das war dann auch der Grund, warum ich 1985 an einem Gotik-Seminar in Chartres teilnahm. Mein Interesse an der gotischen Baukunst hielt noch ein paar Jahre an. Danach standen berufliche und familiäre Interessen im Vordergrund. Eine berufliche und persönliche Krise in der Mitte meines Lebens brachten für mich zahlreiche Veränderungen. Ich absolvierte eine zweite Berufsausbildung und bin seit 2004 beratend in Memmingen/Allgäu tätig. In diesem Zusammenhang lernte ich 2008 anlässlich eines Vortrags die Bedeutung des Labyrinths kennen. Seit dieser Zeit interessiere ich mich für Labyrinthe und die Arbeit mit Labyrinthen. Meine persönlichen Erfahrungen wollte ich schriftlich festhalten. So entstand die Idee zu meinem ersten, kleinen Labyrinthbuch (Band 1). Darin halte ich in Stichpunkten die wesentlichen Ereignisse und Inhalte fest. Dazwischen füge ich eigene Fotos (15x schwarz-weiß) und ein paar persönliche Anmerkungen ein. Ebenso einige Bilder (u. a. von Minotaurus und Theseus) der Malerin Brigitte Wörz. Ich wünsche mir, dass mein erstes Labyrinthbuch mit dazu beiträgt, dass die Labyrinthe in der Öffentlichkeit noch etwas mehr Beachtung finden und dass Interessierte sich über die Möglichkeiten der Arbeit mit Labyrinthen informieren können. Memmingen/Allgäu, im Herbst 2016 - Robert Wörz.
Portrait
Robert Wörz ist seit 2004 als Allgäuer Auszeit-, Labyrinth- und Wegbegleiter mit Veranstaltungsorganisation sowie als Psychologischer Berater*) und Systemischer Familien-, Lebens- und Paarberater*) in Memmingen/Allgäu tätig. Zusammen mit der Entspannungs-, Mental- und Qi-Gong-Trainerin Uta Sander führt er seit 2008 im Allgäu und Umgebung u. a. Labyrinthveranstaltungen und Themenwanderungen durch.
*) Beratung bei der Aufarbeitung und Überwindung beruflicher, familiärer und sozialer Probleme oder sonstiger Zwecke - außerhalb der Heilkunde, Medizin oder Therapie sowie der Rechtsberatung.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 44
Erscheinungsdatum 08.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7418-5606-8
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,2 cm
Gewicht 83 g
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,90
7,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.