Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Um die Ecke geküsst

Traummänner 1

(23)
Melissa ist auf den Hund gekommen - den Hund ihrer Nachbarin, die ins Krankenhaus musste. Das hat sie nun von ihrer Hilfsbereitschaft! Wie soll sie sich als berufstätige Frau in New York um die Deutsche Dogge kümmern? Hilfe muss her. Sie kontaktiert Max, den einzigen Verwandten der alten Dame. Doch der will sich im Urlaub mit seiner Supermodel-Freundin nicht stören lassen und schickt stattdessen seinen Kumpel John, der ihm noch einen Gefallen schuldet. John gibt sich als Max aus und hilft Melissa. Problem gelöst! Oder doch nicht? Denn John verliebt sich in Melissa und Melissa liebt Ehrlichkeit …

"Voller Witz und Humor liest man dieses Buch am besten in einem Rutsch." Publishers Weekly

"Ich liebe es so sehr, dass ich es gleich in zwei Sprachen gekauft habe." Amazon-Rezensentin

"Leicht und erfrischend." Goodreads.com

"Ein witziger Schlagabtausch per E-Mail voller Wortwitz und Ironie!" Publishers Weekly
Portrait
Meg Cabot stammt aus Bloomington, Indiana. Nach dem Studium zog sie nach New York und schrieb ihren ersten Roman. Inzwischen hat Meg Cabot zahlreiche Bücher veröffentlicht, darunter auch die von Hollywood verfilmte Plötzlich-Prinzessin-Serie. Ihre Bücher werden in über 30 Sprachen übersetzt und haben sich weltweit millionenfach verkauft. Sie lebt mit ihrem Ehemann in Key West.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783955766818
Verlag MIRA Taschenbuch
Dateigröße 1698 KB
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Traummänner

  • Band 1

    47067886
    Um die Ecke geküsst
    von Meg Cabot
    (23)
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    82551896
    Der will doch nur spielen
    von Meg Cabot
    eBook
    8,99
  • Band 3

    28852756
    Aber bitte für immer
    von Meg Cabot
    (13)
    Buch
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Insgesamt hat mir diese rasante, spannende Liebesgeschichte in ungewöhnlichem Stil, die mit einem Hauch Krimi abgeschmeckt ist, ausgezeichnet gefallen. Insgesamt hat mir diese rasante, spannende Liebesgeschichte in ungewöhnlichem Stil, die mit einem Hauch Krimi abgeschmeckt ist, ausgezeichnet gefallen.

Heidi Richter, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Meg Cabot hat ein nettes, kurzweiliges, schnell zu lesendes Buch geschrieben. Gut platzierte Sprüche sorgen für lustige Momente. Meg Cabot hat ein nettes, kurzweiliges, schnell zu lesendes Buch geschrieben. Gut platzierte Sprüche sorgen für lustige Momente.

„Superlustig!“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ehrlich gesagt ist dies der erste Roman von Meg Cabot, den ich zur Hand genommen habe. Aber es wird garantiert nicht der letzte sein! Ich habe geschrien vor Lachen. Und das nicht nur einmal. Eine leichte Unterhaltung mit umwerfender Komik, spritzigen Dialogen und Wendungen, einem leichten Spannungsbogen sogar - ein durch und durch herrliches und gelungenes Lesevergnügen für alle Fans von "rosa" Büchern.

Ehrlich gesagt ist dies der erste Roman von Meg Cabot, den ich zur Hand genommen habe. Aber es wird garantiert nicht der letzte sein! Ich habe geschrien vor Lachen. Und das nicht nur einmal. Eine leichte Unterhaltung mit umwerfender Komik, spritzigen Dialogen und Wendungen, einem leichten Spannungsbogen sogar - ein durch und durch herrliches und gelungenes Lesevergnügen für alle Fans von "rosa" Büchern.

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine einfache Geschichte, die Spaß macht zu lesen. Ganz simple Idee, gut umgesetzt: die große Liebe mit Hilfe eines Hundes finden. Eine einfache Geschichte, die Spaß macht zu lesen. Ganz simple Idee, gut umgesetzt: die große Liebe mit Hilfe eines Hundes finden.

„Locker, leicht und witzig!“

Janina Müller-Platz, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Toller romantischer Roman in E-Mailform, der wirklich köstliche Momente hat. Für alle Fans von Kerstin Gier und Sophie Kinsella.Locker, leicht und eitzig an einem Nachmittag durchzulesen! Toller romantischer Roman in E-Mailform, der wirklich köstliche Momente hat. Für alle Fans von Kerstin Gier und Sophie Kinsella.Locker, leicht und eitzig an einem Nachmittag durchzulesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
14
6
2
0
1

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 25.05.2018
Bewertet: anderes Format

Süß & witzig, eine romantische Liebeskomödie, die man nicht mehr aus der Hand legen kann!

Frau mit (Nachbars) Hund sucht die große Liebe
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwechat am 24.01.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Um die Ecke geküsst von Meg Cabot ist im September 2017 bei MIRA Taschenbuch erschienen. Inhalt: Melissa ist auf den Hund gekommen - den Hund ihrer Nachbarin, die ins Krankenhaus musste. Das hat sie nun von ihrer Hilfsbereitschaft! Wie soll sie sich als berufstätige Frau in New York um die Deutsche... Um die Ecke geküsst von Meg Cabot ist im September 2017 bei MIRA Taschenbuch erschienen. Inhalt: Melissa ist auf den Hund gekommen - den Hund ihrer Nachbarin, die ins Krankenhaus musste. Das hat sie nun von ihrer Hilfsbereitschaft! Wie soll sie sich als berufstätige Frau in New York um die Deutsche Dogge kümmern? Hilfe muss her. Sie kontaktiert Max, den einzigen Verwandten der alten Dame. Doch der will sich im Urlaub mit seiner Supermodel-Freundin nicht stören lassen und schickt stattdessen seinen Kumpel John, der ihm noch einen Gefallen schuldet. John gibt sich als Max aus und hilft Melissa. Problem gelöst! Oder doch nicht? Denn John verliebt sich in Melissa und Melissa liebt Ehrlichkeit … Die Geschichte wird in Form von e-Mails erzählt. Wer jetzt allerdings denkt, man könnte doch die Personen untereinander -vor allem diejenigen, die sehr selten vorkommen- vertauschen, den muss ich an dieser Stelle enttäuschen. Der Roman ist angenehm flüssig und komplett ohne Verwechslungschaos geschrieben. Man lernt schnell (fast) alle Charaktere kennen (und lieben). Der Witz zwischen den super sympatishen Protagonisten kommt in keinster weise zu kurz. Die Geschichte wird witzig, spritzig erzählt und ist sehr mitreißend! Den einzigen Kritikpunkt den ich habe ist, dass bei den e-Mails lediglich die Namen von Absender und Empfänger nicht aber Datum und Uhrzeit stehen. Das machte es für mich an manchen stellen schwer den Zeitraum der Geschichte einzuschätzen! Fazit: Ich würde Um die Ecke geküsst, jeden der eine luftig frische unkomplizierte (Urlaubs)lektüre sucht auf jeden Fall empfehlen!

...sehr unterhaltsamer Roman..
von Doris Lesebegeistert am 09.12.2017

Melissa passt auf den Hund ihrer Nachbarin auf, die ins Krankenhaus musste. Doch da es mit so einer Dogge nicht einfach ist, kontaktiert Melissa den Neffen. Dieser schickt aber seinen besten Freund und das Chaos ist vorprogrammiert.... Ich fand diesen Roman sehr lustig und leicht zu lesen. Bin ein... Melissa passt auf den Hund ihrer Nachbarin auf, die ins Krankenhaus musste. Doch da es mit so einer Dogge nicht einfach ist, kontaktiert Melissa den Neffen. Dieser schickt aber seinen besten Freund und das Chaos ist vorprogrammiert.... Ich fand diesen Roman sehr lustig und leicht zu lesen. Bin ein großer Fan von der Autorin und habe schon viele Bücher von ihre gelesen.