Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Wie erfolgreiche Trader denken und handeln

Grundlagen und Strategien für erfolgreiches Trading

(3)
So wird Trading zu Ihrem Beruf!

Wer den professionellen Handel an der Börse erlernen möchte, muss sich bewusst machen, dass es nicht den EINEN Weg gibt und ebenso wenig den Heiligen Gral des Tradings. Professioneller Händler zu werden ist ein mitunter harter und steiniger Weg. Aber wer ihn gegangen ist, weiß, dass es sich lohnt, wenn man Zeit, Mühe und Engagement in das Trading investiert.

Dieses Buch zeigt alle Bestandteile des professionellen Handels auf und hilft Ihnen, den Weg zum professionellen Trading zu gehen. Die Autoren gehen besonders auf die Themen Einstiegsstrategie, Tradeverwaltung und Risiko- und Money-Management ein, widmen sich aber ebenso ganz praktischen Details wie der Wahl des Brokers oder der Gestaltung des Arbeitsplatzes. Ausführlich wird zudem auf das Thema Handelspsychologie eingegangen, denn Trading wird in erster Linie im Kopf entschieden und letzten Endes unterscheiden sich die Gewinner von den Verlierern über den Faktor mentale Stärke.

Alle Grundlagen und Strategien für Ihr erfolgreiches Trading in einem Buch!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960920182
Verlag Finanzbuch Verlag
Dateigröße 3372 KB
eBook
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Wie erfolgreiche Trader denken und handeln

Wie erfolgreiche Trader denken und handeln

von Ali Taghikhan, Stefan Koblitz
eBook
29,99
+
=
Trader-Kompetenzen

Trader-Kompetenzen

von Stefan Sillmann, John O'Donnell
eBook
29,99
+
=

für

59,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Ein gutes Anfängerbuch, das allerdings mehr verspricht als es hält
von Dr. M. am 15.06.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Man stelle sich einmal vor, man würde ein Seminar besuchen mit dem Titel "Wie erfolgreiche Formel 1-Fahrer denken und handeln" und sein Inhalt wäre zunächst die Vorstellung und Erklärung der Knöpfe am Lenkrad und der Pedale. Anschließend hört man einen Vortrag zu allgemeinen mentalen Fragen beim Motorsport und der... Man stelle sich einmal vor, man würde ein Seminar besuchen mit dem Titel "Wie erfolgreiche Formel 1-Fahrer denken und handeln" und sein Inhalt wäre zunächst die Vorstellung und Erklärung der Knöpfe am Lenkrad und der Pedale. Anschließend hört man einen Vortrag zu allgemeinen mentalen Fragen beim Motorsport und der Denkweise tatsächlicher Formel 1- Fahrer. Dann dürfte man einige Runden mitfahren und bekäme dabei ein paar Hinweise zum Fahren in Kurven. Anschließend erhält man das Auto zum Ausprobieren. Wie würde das wohl enden? Auch wenn der Vergleich zu diesem Anfängerbuch für potentielle Trader für manche Menschen etwas hergeholt erscheinen mag, so abwegig ist er nicht. Der Unterschied liegt nur im Respekt. Trading traut sich jeder zu, in ein Formel 1-Auto zu steigen wohl kaum jemand bei so einer dünnen Vorbereitung und sicher fehlender körperlicher Voraussetzungen. Der Inhalt dieses Buches ist auf den ersten Blick nicht schlecht. Zunächst werden zahlreiche technische Fragen des Börsenhandels, Begriffe und Prozesse erläutert. Ohne eine solche Vorbereitung geht es sicherlich nicht. Doch was sie tatsächlich wert ist, zeigt sich erst in der Praxis. Und da sind wir schon beim Thema, denn dieses Buch ist auch eine Art Anfütterung für die Seminare der oft genug durchscheinenden Firma ATT-Trading, die man mit der Suchmaschine seiner Wahl leicht finden kann. Wirkliches Trading lernt man nicht aus Büchern, auch nicht aus diesem. Auch sein Titel "Wie erfolgreiche Trader ? handeln" ist mutig, denn in Wirklichkeit wird eine einzige Handelsstrategie vorgestellt. Und die verläuft grob gesprochen so: Man sucht sich zunächst einen Trend (was das in der Wahrnehmung der Autoren ist, wird im Buch erklärt). Dann wartet man auf eine Korrektur dieses Trends, aus der sich drei favorisierte Einstiege ergeben: (1) Bei Wiederaufnahme der trendkonformen Bewegung nach einer Korrektur, wobei in dieser Bewegung das Extremum einer eingebetteten 1-2-3-Formation in Trendrichtung genommen wird; (2) Jenseits einer 50-Prozent-Korrektur; (3) Bei einer Umkehrkerze innerhalb einer fortgeschrittenen Korrektur. Die Einzelheiten findet man im Buch. In der Tat sind das vernünftige Konzepte. Allerdings stellen sie sich in der Praxis nicht ganz so schematisch klar und deutlich dar wie in diesem Buch, was übrigens kein Lob für die grafische Aufbereitung im Text ist, denn die ist ziemlich unbefriedigend, weil man kaum etwas wirklich erkennen kann. Nicht immer existieren zum Beispiel hinreichend viele 50-Prozent-Korrekturen. Beim Dax-Anstieg von Anfang September bis Ende Oktober 2017 gab es keine einzige Korrektur dieses Ausmaßes, aber eine Bewegung von fast 1500 Punkten. Was macht man in solch einer Situation? Gemessen am allgemeinen Titel dieses Buches ist der vorgestellte Handelsansatz dann doch ziemlich dürftig, zumal die wirklichen Fragen erst entstehen, wenn eigenes Geld im Spiel ist. Dann nämlich wird sich sehr schnell zeigen, dass ein kurz hingeworfenes Handelsschema nicht auf alle Fragen Antworten bereit hält, sondern nur gewisse Situationen beschreibt, die praktisch selten so klar erscheinen, wie sie in diesem Buch dargestellt werden. Neben diesem Handelsansatz gehen die Autoren noch auf zahlreiche andere Fragen ein, wie zum Beispiel die Trade-Verwaltung, das Risiko- und Money-Management oder psychische und mentale Fragen beim Börsenhandel. Die meisten Hobby-Trader scheitern. Und das hat einen ganz einfachen Grund: Trading ist eine Tätigkeit, die jenseits der Erfahrungswelt der meisten Menschen liegt. Jeder Missgriff wird gnadenlos bestraft, und man kann sich nicht herausreden, denn das Konto lügt nicht. Bei dieser Tätigkeit muss man nicht nur herausfinden, wie sie tatsächlich praktisch funktioniert, was schon schwer genug ist, sondern man muss sich auch selbst neu kennenlernen. Das Wettrennen zwischen dieser oft komplizierten Erkenntnisgewinnung und der Pleite gewinnt deshalb meistens die Pleite. Das ist natürlich kein Thema in diesem, wie in den meisten Anfängerbüchern, was wiederum kein Wunder ist, weil sie fast immer nur den Lockvogel spielen. Mir fällt eine Bewertung dieses Textes recht schwer. Einerseits steht nichts Falsches drin, andererseits protzt der Titel doch ziemlich. "Nicht schlecht" wäre wohl angemessen, also drei Sterne.

Sehr empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Ottenbach am 22.06.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich besitze einige Fachbücher zum Thema Börsenhandel und das Fachbuch von ATT Trading ist für den erfolgreichen Börsenhändler ein Standartwerk! Ein muss für jeden Trendfolger! Es vermittelt Ihnen die Grundlage zum erfolgreichen, spekulativen Börsenhandel, ist sehr gut geschrieben und mit Chartbildern wird die Thematik sehr schön veranschaulicht! Ich habe... Ich besitze einige Fachbücher zum Thema Börsenhandel und das Fachbuch von ATT Trading ist für den erfolgreichen Börsenhändler ein Standartwerk! Ein muss für jeden Trendfolger! Es vermittelt Ihnen die Grundlage zum erfolgreichen, spekulativen Börsenhandel, ist sehr gut geschrieben und mit Chartbildern wird die Thematik sehr schön veranschaulicht! Ich habe das Buch mittlerweile zum dritten Mal gelesen, im Handelsalltag dient es als nützliches Nachschlagewerk! Dieses Buch war für unter anderem ein Grund, mir die öffentlichen Videos von ATT anzusehen, in denen die Profis auch zeigen was sie theoretisch vermitteln! Dabei kann man sich davon überzeugen, dass nicht 'nur' theoretisches Wissen vermittelt wird, sondern auch, genau wie im Buch beschrieben, profitabel und beständig gehandelt wird! Das Buch hat mich auch auf das Schulungsangebot aufmerksam gemacht, welches ich nutze und nur jedem ans Herz legen kann. Wer sich für den langen und schwierigen Weg des erfolgreichen Börsenhändlers entscheiden sollte, muss sich bewusst sein, dass man auch diesen Beruf nicht in einer Woche erlernen kann und Sie sich nicht mit den Profis im Markt messen können. Es ist wie bei jedem anderen Beruf ein Irrglaube, nach einer Woche erfolgreich in der Branche agieren zu können! Sie werden auch kein Herzchirurg in einer Woche! Und genau da unterscheidet sich ATT von seiner Konkurrenz! ATT bietet Ihnen nicht einfach eine zeitlich begrenzte Ausbildung an, sondern Sie werden während der gesamten Ausbildungszeit stets täglich begleitet und betreut! Dabei steht Ihre Entwicklung im Vordergrund und dauert so lange, wie Sie dies wünschen und brauchen! Und genau dieses Ausbildungsangebot macht ATT einmalig! Während die Konkurrenz in den meisten Fällen ihr Einkommen grösstenteils durch Ausbildungen und gar nicht durch den Börsenhandel generiert, somit auch nicht zwingend auf den erfolgreichen Handel an der Börse angewiesen ist, lebt das ATT-Team den Börsenhandel vor! Da sind Profis am Werk, die ihr Wissen ohne Netz und doppelten Boden direkt an Sie weitergeben! Ich kann ATT mit gutem Gewissen jedem empfehlen, der den Börsenhandel professionell erlernen möchte.

Aboslut empfehlenswert!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 16.11.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Habe mir dieses Buch besorgt gelesen und kann es nur empfehlen. Super erklärt und man kann auch hier schon ein systematisches System das für laufenden Gewinn nötig ist erkennen. Der Handel muß wiederholbar also kopierbar sein und auch skallierbar. Einfach genial, sollte und empfehlenswert ist jedoch ein mehrfaches lesen... Habe mir dieses Buch besorgt gelesen und kann es nur empfehlen. Super erklärt und man kann auch hier schon ein systematisches System das für laufenden Gewinn nötig ist erkennen. Der Handel muß wiederholbar also kopierbar sein und auch skallierbar. Einfach genial, sollte und empfehlenswert ist jedoch ein mehrfaches lesen um die Materie zu verinnerlichen. Es gibt da auch Seminare mit einer intensiven Schulungswoche und Nachbetreuung>>> TOP!!!