Im siebten Sommer

Roman

Rowan Coleman

(9)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

3,99 €

Accordion öffnen
  • Im siebten Sommer

    Piper

    Sofort lieferbar

    3,99 €

    Piper

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Im siebten Sommer

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Eines Tages beschließt Rose, dass das Leben zu kurz ist, um in einer unglücklichen Ehe zu leben. Sie schnappt sich ihre Tochter und fährt in das idyllische Millthwaite. Dort sucht sie Frasier, einen attraktiven Kunsthändler, in den sie sich vor sieben Jahren unsterblich verliebte. Sie sah ihn nie wieder – und alles, was sie von ihm besitzt, ist eine Postkarte aus diesem Ort. Schnell stellt sich heraus, dass Fraiser hier nicht mehr wohnt. Auf der Suche nach ihrer großen Liebe trifft Rose jedoch auf einen anderen Mann, der eine wichtige Rolle in ihrem Leben spielen wird. Und Rose begreift: Es ist nie zu spät, um glücklich zu sein.

Produktdetails

Verkaufsrang 12151
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.08.2017
Verlag Piper
Seitenzahl 528
Maße (L/B/H) 18,5/12,1/3,8 cm
Gewicht 370 g
Originaltitel Dearest Rose
Übersetzer Marieke Heimburger
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30803-8

Buchhändler-Empfehlungen

Hannelore Wolter, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Eine richtig schöne Liebesgeschichte. Passende Sommerlektüre für laue Leseabende. Ich habe das Buch "verschlungen".

Bianca Hahn, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Rose macht sich auf die Suche nach einem Mann, den sie vor 7 Jahren kennengelernt hat. Es wird eine Suche nach der großen Liebe und eine Flucht aus einer schrecklichen Ehe. Schön!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
1

Großartiges, fesselndes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Kühlungsborn am 06.02.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Authentisch, spannend, tiefgründig aus dem Leben einer Frau erzählt, die nicht nur eine Hürde überwindet. Absolut lesenswert! Kein kitschiger, oberflächlicher Roman!

Kindisch
von einer Kundin/einem Kunden am 25.01.2020

Schlechter Schreibstil, einfallslose Handlung und sehr "flache" Charaktere. Die Hauptperson wird trotz dessen, dass sie eine erwachsene Frau ist, als kleines Kind dargestellt und deshalb kann man sie bei den meisten Handlungen nicht ernst nehmen. Trotz schlechter Ehe sollte sie trotzdem wie eine Erwachsene rüberkommen.

"Ein neues Leben"
von einer Kundin/einem Kunden am 09.06.2018

Manchmal muss man sein altes Leben hinter sich lassen um zu erfahren was es bedeutet richtig glücklich zu sein!


  • artikelbild-0