Warenkorb

Overlord 1

Overlord Band 1


Im Jahre 2126 wurde ein Spielehighlight veröffentlicht - das Game "Yggdrasil", welches Fans von MMORPGs ganz neue Möglichkeiten zur In-Game-Interaktion zwischen den Spielern ermöglichte. Begeistert erstürmten die Spieler die neue Fantasywelt und mächtige Krieger und Magier erschufen Gilden und Gemeinschaften, um die Geschicke ihrer Server basierenden Onlinewelt zu gestalten. Zwölf Jahre später ist das alles ein alter Hut! Yggdrasil hat kaum noch Spieler und die Server sollen abgeschaltet werden, sodass einige Spieler einer der mächtigsten Gilden mit 41 Mitgliedern zu einem Online-Gildentreffen aufrufen, um die letzten Sekunden ihres Yggdrasil-Lebens gemeinsam zu verbringen. Doch nur noch traurige vier Mitglieder tauchen auf, um den Schwanengesang mitzuerleben, einer von ihnen das Gildenoberhaupt mit dem Alias "Momonga". Nach und nach loggen sich alle bis auf Momonga aus, der wirklich bis zur Serverabschaltung online bleiben will. Der Countdown läuft runter... und... Nichts? Nichts passiert?! Halt!! Doch - die Messaging-Funktionen sind abgeschaltet... der Logout funzt auch nicht mehr!!! Und die ganzen NPCs fangen plötzlich an, mit ihm, dem großen "Momonga", zu interagieren?! Yggdrasil und seine Bewohner wurden zum Leben erweckt... und "Momonga" ist jetzt in dieser Welt gefangen! In einer Welt voller Magie, Ränke und Intrigen und Monstern, die im Spiel eigentlich ziemlich gut zu "farmen" waren und jetzt eine tödliche Gefahr darstellen...

Rezension
"Ein sprichwörtlicher Hingucker", multimania magazin, Andreas Schiffmann, 02.10.2017
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 196
Altersempfehlung 13 - 99
Erscheinungsdatum 04.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-74077-9
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 18/12,5/1,7 cm
Gewicht 158 g
Auflage 4. Auflage
Übersetzer Lasse Christian Christiansen
Verkaufsrang 17278
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Overlord

mehr
  • Band 1

    Overlord 1 Overlord 1 Kugane Maruyama
    • Overlord 1
    • von Kugane Maruyama
    • (5)
    • Buch
    • 6,99
  • Band 2

    Overlord 2 Overlord 2 Kugane Maruyama
    • Overlord 2
    • von Kugane Maruyama
    • Buch
    • 6,99
  • Band 3

    Overlord 3 Overlord 3 Kugane Maruyama
    • Overlord 3
    • von Kugane Maruyama
    • Buch
    • 6,99
  • Band 4

    Overlord 4 Overlord 4 Kugane Maruyama
    • Overlord 4
    • von Kugane Maruyama
    • Buch
    • 6,99
  • Band 5

    Overlord 5 Overlord 5 Kugane Maruyama
    • Overlord 5
    • von Kugane Maruyama
    • Buch
    • 6,99
  • Band 6

    Overlord 6 Overlord 6 Kugane Maruyama
    • Overlord 6
    • von Kugane Maruyama
    • Buch
    • 6,99
  • Band 7

    Overlord 7 Overlord 7 Kugane Maruyama
    • Overlord 7
    • von Kugane Maruyama
    • Buch
    • 6,99
  • Band 8

    Overlord 8 Overlord 8 Kugane Maruyama
    • Overlord 8
    • von Kugane Maruyama
    • Buch
    • 7,99
  • Band 9

    Overlord 9 Overlord 9 Hugin Miyama
    • Overlord 9
    • von Hugin Miyama
    • Buch
    • 6,99
  • Band 10

    Overlord 10 Overlord 10 Hugin Miyama
    • Overlord 10
    • von Hugin Miyama
    • Buch
    • 6,99
  • Band 11

    Overlord 11 Overlord 11 Hugin Miyama
    • Overlord 11
    • von Hugin Miyama
    • Buch
    • 6,99
  • Band 12

    Overlord 12 Overlord 12 Hugin Miyama
    • Overlord 12
    • von Hugin Miyama
    • Buch
    • 6,99

Buchhändler-Empfehlungen

Ulrike Buehnemann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Eine exzellente Reihe mit ganz eigenen düsteren Stil. Gaming Fans werden auf ihre Kosten kommen!

Anneke Ulrich, Thalia-Buchhandlung

Gefangen in einem Online-Rollenspiel...klingt abgefahren und ist es auch! Eine coole Idee! Wirklich spannend und auch humorvoll.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
4
0
0
0

Rezension zu "Overlord 1"
von Zsadista am 24.07.2017

Im Jahre 2126 wird ein neues Onlinegame veröffentlich, das ungeahnte Spielmöglichkeiten eröffnet. Doch 12 Jahre später, werden die Server schon wieder down gefahren, weil es mittlerweile an interessierten Spielern fehlt. „Momonga“ ist der Chef der größten Gilde auf dem Server und hat seine Leute dazu aufgerufen, mit ihm die letz... Im Jahre 2126 wird ein neues Onlinegame veröffentlich, das ungeahnte Spielmöglichkeiten eröffnet. Doch 12 Jahre später, werden die Server schon wieder down gefahren, weil es mittlerweile an interessierten Spielern fehlt. „Momonga“ ist der Chef der größten Gilde auf dem Server und hat seine Leute dazu aufgerufen, mit ihm die letzten Sekunden auf dem Server zu verbringen. Doch am Ende ist er doch alleine und wartet auf das Aus des Games. Doch irgendetwas ist wohl schief gelaufen. Über der Downtime ist Momonga immer noch im Game. Allerdings ist alles anders geworden. Die NSCs des Games haben auf einmal ein Eigenleben und reden mit ihm. Dazu hat sich die Welt verändert und Momonga kann sich auch nicht mehr ausloggen. Doch will der Realplayer von Momonga überhaupt noch aus dem Game heraus? Und was erwartet ihn in einer Welt, die nun nicht mehr nach dem vorherigen Spielprinzip funktioniert? „Overlord 1“ ist der Auftakt einer Manga Serie über ein MMORPG Spiel. Die Zeichnungen sind wirklich gelungen und haben mich direkt in den Bann gezogen. Das Cover wirkt auf den ersten Blick etwas unruhig, hat mich aber trotzdem sofort angesprochen. Ich habe selbst jahrelang das Onlinegame LineageII gezockt und fand auch hier direkt in sie Story hinein. Alle Abkürzungen waren mir gleich geläufig. Mir macht die Story unheimlich Spaß zu lesen. Wobei dieses Liebesgedöhnse zwischen Momonga, jetzt Ainz und Albedo hätte nicht sein müssen. Auch kann ich sehr dem Spieler von Momonga nachempfinden. Ich persönlich hatte auch schon mehrere Server downs bei LineageII mitgemacht. Wenn man sich etwas aufgebaut hat und dann gelöscht wird, das macht einem schon fertig. Ich werde an dieser Serie auf jeden Fall dran bleiben. Ich bin gespannt, wie es im zweiten Teil weiter geht. Ich kann den Manga wirklich nur weiter empfehlen, vor allem an alle MMORPG Spieler!