Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Geisel der Leidenschaft

(3)
Schottland im 13. Jahrhundert: Um den Tod ihres Vaters zu rächen, begibt sich die stolze Lady Eleanor in den Kampf gegen die aufständischen Schotten. Doch als sie in die Gewalt des wilden Highlanders Brendan Graham gerät, wird aus Hass grenzenloses Verlangen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 415 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783955308612
Verlag Edel Elements
Dateigröße 1628 KB
Übersetzer Eva Malsch
Verkaufsrang 5.349
eBook
2,99
bisher 5,99 * Befristete Preissenkung des Verlages

Sie sparen: 50 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Geisel der Leidenschaft

Geisel der Leidenschaft

von Heather Graham Pozzessere
(3)
eBook
2,99
bisher 5,99
+
=
Herbstleuchten

Herbstleuchten

von Debbie Macomber
(11)
eBook
8,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
1

langweilige Geschichte
von Nici am 30.06.2018

Ich kann mich den vorangegangenen Bewertungen nicht anschliessen. Selten so ein langweiliges Buch gelesen, immer in der Hoffnung, die Geschichte wird irgendwann einmal noch spannender oder wenigstens unterhaltsamer. Leider ein völliger Fehlkauf.

Highlands + die Liebe
von Kleinemaus87 am 02.04.2017

Dies war nicht mein erstes Buch von Heather Graham. Das Cover passt gut zum Buch. Ich konnte mir direkt vorstellen, dass das auf dem Cover Brendan und Lady Eleanor sind. Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Auch wenn ich am Anfang ein paar Schwierigkeiten mit den ganzen Namen und... Dies war nicht mein erstes Buch von Heather Graham. Das Cover passt gut zum Buch. Ich konnte mir direkt vorstellen, dass das auf dem Cover Brendan und Lady Eleanor sind. Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Auch wenn ich am Anfang ein paar Schwierigkeiten mit den ganzen Namen und deren Zusammenhang hatte, war ich doch sofort von der Geschichte gefesselt. Das hat also mein Lesevergnügen nicht beeinträchtigt. Man hat gemerkt, dass im Vorfeld gut recherchiert wurde und dass dieses dann im Buch gut umgesetzt wurde. Gut finde ich die Zeittafel am Ende. Das ist gerade bei historischen Romanen wichtig und hilfreich, wenn man die Geschichte der damaligen Zeit nicht so gut kennt. So findet man dort alle Namen und deren Zusammenhang nochmal zum Nachlesen. Eleanor und Brendan haben mir gut gefallen. Eleanor ist eine starke Persönlichkeit, besonders in der damaligen Zeit ist das ja nicht so üblich. Aber auch Brendan weiß genau, was er will. Es treffen hier zwei starke Persönlichkeiten aufeinander. Für Spannung und Action ist also gut gesorgt und manchmal kommt es anders als man denkt ;-) Der Schlagabtausch zwischen Eleanor und Brendan ist sehr amüsant. Auch das Schmunzeln kommt bei diesem Buch nicht zu kurz. Es tauchen auch einige bekannte Persönlichkeiten aus der damaligen Zeit auf: William Wallace, König Edward, König Philipp. Alles in allem ein guter Roman der einem ein paar schöne Stunden in den schottischen Highlands beschert. Eine klare Weiterempfehlung von mir für jeden, der historische Romane mit Spannung, Witz und geschichtlicher Genauigkeit mag.

Schottland Roman um Liebe, Krieg und Intrigen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergheim am 28.03.2017

Es ist ein Liebesroman um eine Adllige, die einen Mann um ihr Erbe willen heiraten soll. Auf dem Weg zu ihrem zukünftigen Gatten wird ihr Schiff gekapert und sie fällt den Piraten in die Hände. Es geht um Liebe und Leidenschaft. Um Kämpfe, Intrigen, Hass und Macht. Um die Macht der... Es ist ein Liebesroman um eine Adllige, die einen Mann um ihr Erbe willen heiraten soll. Auf dem Weg zu ihrem zukünftigen Gatten wird ihr Schiff gekapert und sie fällt den Piraten in die Hände. Es geht um Liebe und Leidenschaft. Um Kämpfe, Intrigen, Hass und Macht. Um die Macht der Liebe, der Gerechtigkeit und des Vertrauens und um die Erfüllung der wahren Liebe. Ein Roman, der sich gut lesen lässt, mit Spannung und Herzblut. Ideal für den Urlaub. Das Cover passt gut zu dem Inhalt. Ich würde dem Roman 3,5 Sterne geben.